Räuber bejubelt Landesmeisterschaft

Pferdesport: Springreiterin aus Steingebronn ist alte und neue Landesmeisterin Junioren mehr

Berrer verschiebt sein Karriereende und kämpft für den TV Reutlingen

Tennis, 2. Bundesliga: Der 37-jährige ehemalige Deutsche Einzelmeister tritt noch eine Saison für den TV Reutlingen an. Die Achalmstädter nennen den Klassenerhalt als Saisonziel, starten mit zwei Auswärtsspielen in die Runde. mehr

Reutlinger Asse begeistern die Fans beim 55. Reutlinger ADAC Motocross

Motorsport: 55. Internationales ADAC Motocross beim 1. RMC Reutlingen sieht RMC-Talente laufend auf dem Podium. Ladies-Cup feiert glanzvolle Premiere und die Vize-Weltmeisterin als Siegerin. mehr

Räuber besticht mit EM-Form

Bei den Future Champions in Hagen, dem wichtigen Nationencup der Nachwuchsreiter, feierte die Steingebronner Springreiterin Lisa Maria Räuber mit der österreichischen Equipe einen grandiosen Sieg. mehr

Bad Uracher Talent trainiert hart fürs große Ziel EM

Rhythmische Sportgymnastik: Die zehnjährige Anna-Maria Shatokhin will mehr als regionale und nationale Erfolge. mehr

1000 Nennungen und ein Heimsieg

Drei Tage lang stand das Münsinger Gestüt Lerchenhof im Zeichen des Turniersports. Höhepunkt war das Bisosphärenmaster, das überlegen von Anne Eppinger-Lütkemeier mit ihrem Hannoveraner Wallach Woltje de Vries gewonnen wurde. mehr

Freys erfolgreiche Generalprobe

Beim zweiten Mountainbike-Bundesliga-Rennen der Saison im hessischen Gedern ist dem Bad Uracher Martin Frey mit Rang sechs eine gute Weltcup-Generalprobe gelungen. In der Nachwuchs-Sichtung stand U15-Fahrerin Alexa Fuchs zweimal auf dem Podest. mehr

Dirk Schrade wieder zuhause

Seit gestern und noch bis Sonntag geben sich in Marbach Vielseitigkeits-Reiterinnen und -Reiter aus 14 Nationen ein Stelldichein. Der Gomadinger Dirk Schrade will dabei den Titel des Berufsreiter-Champions verteidigen. mehr

Lisa Räuber beweist Nervenstärke

Nach einer etwas längeren und prüfungsbedingten Winterpause startet die Springreiterin Lisa Maria Räuber nun wieder durch. Die Steingebronnerin reitet im Großen Preis von Fontainbleau auf den dritten Rang. mehr

Fairness, Teamgeist und Einsatzfreude

Bei „Jugend trainiert für Olympia“ treten mehr als 400 Schüler in die Pedale. mehr

Fußball , Bundesliga , 1. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 Hamburger SV 0 0
  1 FC Augsburg 0 0
  1 Hertha BSC Berlin 0 0
  1 Borussia Dortmund 0 0
  1 VfB Stuttgart 0 0
  1 FC Bayern München 0 0
  1 Hannover 96 0 0
  1 Bayer Leverkusen 0 0

Severin Freunds Olympia-Traum schon geplatzt

Skispringer Severin Freund im Dauerpech: Nach langer Verletzungspause reißt im zweiten Training erneut das Kreuzband. mehr

Aachen: Die deutschen Buschreiter haben alles im Griff

Nach dem deutschen Erfolg im Nationenpreis ging der Sieg im wichtigsten Springen des vierten CHIO-Tages an einen US-Amerikaner. mehr

Arndt in die Knie gezwungen

Nikias Arndt hat bei der Tour den großen Coup ganz knapp verpasst. Der Bonner Debütant belegt auf der 19. Etappe den undankbaren zweiten Platz hinter dem Norweger Edvald Boasson Hagen. Spitzenreiter Chris Froome gönnt sich vor dem Zeitfahrspektakel eine Auszeit. mehr

Querpass: Jubel im belgischen Spa

Eine Ansicht zu den Entwicklungen in der Formel 1: Die ausgefallenen Rennen in Deutschland. mehr

Schwimm-Trainer Lurz nach WM-Pleite total frustiert

Viertes Freiwasser-Rennen, wieder keine WM-Medaille für deutsche Schwimmer. Da platzte Trainer Stefan Lurz der Kragen. mehr

World Games: Raus aus der Nische, rein ins Rampenlicht

Im polnischen Breslau beginnt heute mit den World Games das zweitgrößte Sportereignis nach den Olympischen Spielen. mehr

Freiwillig Beine amputiert: „Die beste Entscheidung meines Lebens“

Johannes Floors ließ sich freiwillig beide Beine amputieren. Bei der Para-WM lief er nun Europa-Rekord. mehr

Tour de France: In den Alpen werden die Sprinter zu Schnecken

Am Mittwoch und Donnerstag geht die Tour de France in die Alpen. Dort müssen Sprinter wie Marcel Kittel darauf bedacht sein, im Zeitlimit zu bleiben. mehr

Weltmeisterin? Für "eiskalte" Bensusan klingt das "unglaublich"

Die gebürtige Südafrikanerin Irmgard Bensusan hat bei der Para-WM das erste Gold für die deutsche Mannschaft geholt. Bis zu einem fatalen Sturz hatte die Sprinterin einst von einer Leichtathletik-Karriere als Nicht-Behinderte geträumt. mehr

Bronze zum Schluss: Ein Happy End wie aufgeschrieben

Mit einem bronzenen Schlussakt haben die Wasserspringer Patrick Hausding und Sascha Klein ihre Erfolgsgeschichte bei der WM in Budapest beendet. mehr

Sporttabellen
 
 
 
 
 
 
 
 
Handball , Bundesliga , . Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
 
Content Management by InterRed GmbH Logo