TSV Urach holt sich den Bronzerang

|

Am Wochenende fanden wieder einmal die Handballtage auf der Alb mit dem Engstinger Hummel-Cup statt. Auch das Frauenturnier am Samstag konnte aufgrund vieler Anmeldungen im Turnier-Modus gespielt werden, demnach gab es zwei Gruppen mit je vier Teams. In Gruppe 1 waren neben Gastgeber TV Groß­engstingen auch die SG Leonberg/Eltingen, der TSV Zizishausen und die FSG Donzdorf/Geislingen vertreten. In Gruppe 2 spielten TSV Urach, TV Rottenburg, TSV Owen und HSG Hossingen/Meßstetten in der Vorrunde gegeneinander. In den Halbfinals standen sich nach der Vorrunde die HSG Hossingen/Meßstetten und der TV Groß­engstingen gegenüber sowie der TSV Zizishausen und TSV Urach. Beide Partien waren hart umkämpft und endeten daher auch jeweils knapp. Ins Spiel um Platz drei zogen der TV Groß­engstingen und TSV Urach ein, das Finale bestritten der TSV Zizishausen und die HSG Hossingen/Meßstetten. Nachdem sich der TSV Urach gegen Gastgeber TV Großengstingen behauptete und Platz drei sicherte, gewann die HSG Hossingen/Meßstetten den Hummel-Cup im Endspiel gegen Zizishausen. Großengstingens Trainer Robin Höhne war mit der Vorstellung seiner Handballerinnen zufrieden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Motorradfahrer verunglückt in Seeburger Steige

Ein Unfall auf der B 465  am frühen Montagabend forderte einen schwer verletzten Motorradfahrer. weiter lesen