Politik

12. Oktober 2017

SWP-Podcast „Am Konferenztisch“: Nachwehen der Wahl

Keiner redet über Politik? Doch, wir! In „Am Konferenztisch“ unterhalten sich Ulrike Sosalla, Nachrichtenchefin der Südwest Presse in Ulm, Dietrich Schröder, Korrespondent der Märkischen Oderzeitung in Frankfurt (Oder) und Guido Bohsem, Leiter der Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft über Politik, über die Berliner Politik und darüber hinaus. Über deutsche Debatten und weltweite Konflikte. Über alles, was nach der Wahl geschieht. Offen und ungeschminkt. Persönlich und direkt. Ohne Umschweife und ohne Blatt vor dem Mund - wie „Am Konferenztisch“ halt. mehr

Trump in Puerto Rico-

US-Präsident Trump droht Puerto Rico mit Kürzung der Hilfen

Trotz der noch immer katastrophalen Lage in Puerto Rico droht US-Präsident Trump mit dem Abzug der Hilfskräfte. mehr

U-Boot ?Nautilus?-

U-Boot-Fall Kim Wall: Säge in Bucht bei Kopenhagen gefunden

Neues makabres Detail im Fall Kim Wall: Taucher haben in einer Bucht, in der auch Leichenteile der schwedischen Journalistin geborgen worden waren, eine Säge ... mehr

Grenzkontrollen-

Deutschland und Dänemark verlängern ihre Grenzkontrollen

Deutschland und Dänemark verlängern ihre Grenzkontrollen um weitere sechs Monate. Nun prüft die EU-Kommission, ob dieser Schritt den EU-Regeln des eigentlich ... mehr

Gesundheitskarte-

Krankenkassenbeiträge könnten 2018 leicht sinken

Im kommenden Jahr können die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung sinken. Wie der zuständige Schätzerkreis mitteilte, halten ... mehr

Mariano Rajoy-

Katalonien-Konflikt überschattet Spaniens Nationalfeiertag

Überschattet von einer der schwersten Krisen in der jüngeren Geschichte des Landes hat Spanien seinen Nationalfeiertag begangen. Die Zeitung „El Mundo“ nannte ... mehr

Asteroid 2012 TC4-

Asteroid 2012 TC4 fliegt knapp an der Erde vorbei

Näher als manche Satelliten: Der Asteroid 2012 TC4 hat die Erde am Morgen in relativ geringem Abstand passiert. mehr

Horst Seehofer-

Mitglieder der Münchner CSU fordern Neuanfang ohne Seehofer

Der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer wächst. Nach den massiven Verlusten bei der Bundestagswahl fordern nun auch mehrere Politiker der Münchner CSU personelle ... mehr

Trump trifft Trudeau-

Trump: Bericht über Aufstockung von Atomwaffen ist falsch

US-Präsident Donald Trump hat Berichte zurückgewiesen, wonach er sich für eine Vergrößerung des Atomarsenals seines Landes ausgesprochen habe. mehr

Lufthansa übernimmt große Teile von Air Berlin

Es ist keine Überraschung: Vor allem der deutsche Marktführer Lufthansa kommt bei Air Berlin zum Zug. Konzernchef Spohr spricht von einem großen Tag. Fraglich ist, ob Easyjet den Rest bekommt. mehr

Bahntrasse Rotterdam - Genua: Alle warten auf Deutschland

Während die Nachbarländer in die Schiene investieren, wird die Bundesrepublik zum Flaschenhals auf der europäischen Bahntrasse Rotterdam–Genua. mehr

Madrid bereitet Entmachtung von Kataloniens Regierung vor

Kataloniens Regionalregierung hält am Ziel der heftig umstrittenen Unabhängigkeit fest. Ministerpräsident Rajoy reicht es jetzt - er droht mit Entmachtung. mehr

Kurzer Hosenanzug

Deutschland wird seine Klimaziele für 2020 deutlich verfehlen. Es sei denn, Angela Merkel und ihre künftigen Jamaikaner besinnen sich auf ihren Job und machen Politik. mehr

Bundesregierung verpasst Klimaschutzziele

Zum Abschied erinnert Umweltministerin Hendricks (SPD) Bundeskanzlerin Merkel an ihre internationalen Zusagen. mehr

AfD im Praxistest stellen

Nur der Praxistest wird offenlegen, ob die AfD zu konstruktiver Politik fähig ist. Ausschluss oder Geißelungen helfen nicht weiter, meint Thomas Block. mehr

Muttersprachlicher Zusatzunterricht ohne staatliche Kontrolle

Vorbehalte gegen muttersprachlichen Konsulatsunterricht. Gewerkschaft GEW fordert Integration der Kurse in das staatliche System. mehr

Sanktionen gegen Nordkorea: China macht endlich ernst

Chinas Regierung trägt die UN-Sanktionen gegen den Nachbarn mit – und setzt sie auch durch. Für die Menschen in der Grenzstadt Dandong eine neue Erfahrung. mehr

Waldbrände in Kalifornien-

Mehr als 20 Tote bei den Bränden in Kalifornien

Trotz des unermüdlichen Einsatzes Tausender Feuerwehrleute breiten sich die Brände in Nordkalifornien immer stärker aus. mehr

Mesale Tolu vor Gericht: „Ich fordere meinen Freispruch“

Seit Mai ist die Neu-Ulmer Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu in Haft. Seit gestern wird ihr der Prozess gemacht. Sie weist die Terrorvorwürfe von sich. mehr

Trudeau in den USA-

Trump und Trudeau sprechen über Nafta-Verhandlungen

US-Präsident Donald Trump und Kanadas Premier Justin Trudeau haben bei einem Treffen im Weißen Haus um die Zukunft des Freihandelspaktes Nafta gerungen. mehr

Sonderermittler präsentiert Bericht zum Terroranschlag in Berlin

In zwei Monaten jährt sich der Terroranschlag in Berlin mit zwölf Toten zum ersten Mal. Dass der Kriminalpolizei vor und nach dem Anschlag Fehler unterliefen, ist bekannt. Nun soll ein Untersuchungsbericht genauere Erkenntnisse liefern. mehr

Rheintal-Bahn: Erstmal in die Röhre gucken

Nach dem Tunnel-Desaster in Rastatt rollen die Züge wieder. Nun geht es an die Analyse, wie es dazu kommen konnte. Und um einen Plan, wie es nun weiter geht. mehr

11. Oktober 2017

Mesale Tolu Corlu-

Mesale Tolu beteuert ihre Unschuld - U-Haft wird fortgesetzt

Die seit mehr als fünf Monaten in der Türkei inhaftierte deutsche Journalistin Mesale Tolu muss in Untersuchungshaft bleiben. mehr

Karlstor in Pink-

Welt-Mädchentag: pinkfarbene Gebäude, problematische Zahlen

Berlins Funkturm, das Ulmer Münster oder Hamburgs Sankt-Petri-Kirche: Zum Welt-Mädchentag sind zahlreiche Gebäude in Deutschland und anderen Staaten in Pink ... mehr

Kraftwerk-

Deutschland verfehlt Klimaschutzziele klarer als angenommen

Die scheidende Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, in den Jamaika-Koalitionsgesprächen ihr ... mehr

May und Trump-

May ruft Trump zum Festhalten am Atomabkommen auf

Die britische Premierministerin Theresa May hat US-Präsident Donald Trump dazu aufgerufen, am Atomabkommen mit dem Iran festzuhalten. mehr

Rohingya-Flüchtlinge-

UN-Experten: Rohingya in Myanmar Opfer von Mord und Folter

Eine Terrorkampagne mit Vergewaltigungen, Mord und Folter hat nach Angaben von UN-Menschenrechtsexperten mehr als eine halbe Million muslimischer Rohingya aus ... mehr

Sigmar Gabriel-

Gabriel gegen Schäubles EU-Pläne - Unterstützung für Macron

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die europapolitischen Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kritisiert und sich hinter das Reformkonzept des ... mehr

Alexander Dobrindt-

Grünen pochen vor Jamaika-Gesprächen auf Familiennachzug

Unbeirrt von Schelte aus der CSU-Spitze machen sich die Grünen weiterhin für den Familiennachzug von Flüchtlingen stark. mehr

Syrische Flüchtlinge-

70.000 Syrer und Iraker wollen Verwandten folgen

Rund 70.000 Syrer und Iraker bemühen sich derzeit um einen Familiennachzug zu Angehörigen in Deutschland. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo