Politik

18. Oktober 2017

Xi-Jinping-Plakt in Peking-

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Mit dem Aufbau eines starken Chinas will Staats- und Parteichef Xi Jinping den „chinesischen Traum“ verwirklichen. mehr

Prozessauftakt-

Steuerfahnder-Affäre: Schweizer könnte Bewährung bekommen

Daniel M. soll im Auftrag eines Schweizer Geheimdienstes deutsche Steuerfahnder ausspioniert haben - nun könnte er mit einer Bewährungsstrafe davonkommen. mehr

Bundespräsident Steinmeier-

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen und Experten. Eine spannende Diskussion im Schloss Bellevue. mehr

Flughafen Düsseldorf-

Air-Berlin-Pilot nach „Ehrenrunde“ vom Dienst suspendiert

Nach dem aufsehenerregenden Flugmanöver der letzten Air-Berlin-Maschine aus den USA nach Düsseldorf ist der Pilot des Flugzeugs suspendiert worden. mehr

Mindestgröße bei Polizisten-

Einheitliche Mindestgröße für Polizisten ist diskriminierend

Die Vorgabe einer einheitlichen Mindestgröße für männliche und weibliche Polizisten ist aus Sicht des Europäischen Gerichtshofs diskriminierend und nur unter ... mehr

Kinder im Museum-

Kunst und Musik für Kinder: Bildung der Eltern entscheidend

90 Prozent der Mütter und Väter halten kulturelle Aktivitäten für die Entwicklung von Kindern für wichtig. mehr

Vor Gericht-

Tote Teenager in Gartenlaube: Vater äußert sich umfassend

Im Prozess um die tödliche Kohlenmonoxid-Vergiftung von sechs Teenagern in einer Gartenlaube in Unterfranken hat sich der Besitzer des Häuschens umfassend zu ... mehr

Sicherheitsbehörde warnt vor verrotteten Atommeilern

An 20 von 58 französischen AKW haben stark verrostete Rohre. Im Falle eines Erdbebens hätte das gravierende Folgen. mehr

Irak: Einmarsch in Kurdengebiet stößt auf wenig Widerstand

92 Prozent haben für die Unabhängigkeit der Kurdengebiete im Nordirak gestimmt. Truppen marschieren ein, um die ohnehin zerstrittenen Kurden zu spalten. mehr

Deutsche Rüstungsgüter-

Türkei erhält weniger deutsche Rüstungsgüter

Die Bundesregierung hat auch nach der Verschärfung ihrer Türkei-Politik im Juli Rüstungslieferungen an den Nato-Partner genehmigt - allerdings nur in geringem ... mehr

Protest-

Katalonien-Krise: Proteste gegen Aktivisten-Inhaftierung

Kurz vor Ablauf eines Ultimatums aus Madrid verschärft die Inhaftierung zweier Anführer der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung die Spannungen zwischen der ... mehr

Interview mit Stephan Kalhamer: „Keiner ist auf Merkels Level“

Worauf kommt es an in Verhandlungen? Ein Interview mit Stephan Kalhamer, ehemaliger Poker-Weltmeister und Berater für Wirtschaft und Sport. mehr

Wer mit wem? In Berlin beginnen die Sondierungen für Jamaika

Wo liegen die Hindernisse? Sondierungen sind vertraulich. Sie bereiten Koalitionsgespräche vor – und ermöglichen Verhandlungen ohne Gesichtsverlust. mehr

Unnötige Aufregung über die Idee eines muslimischen Feiertages

Ein muslimischer Feiertag? In Politik und Gesellschaft erhebt sich Widerstand. Warum eigentlich, fragt Elisabeth Zoll. mehr

17. Oktober 2017

Kurdische Sicherheitskräfte-

Iraks Kurden verlieren weitere Gebiete

Einen Tag nach dem Verlust der strategisch wichtigen Stadt Kirkuk haben sich Iraks Kurden im Konflikt mit der Zentralregierung aus weiteren Gebieten ... mehr

WLAN-Hotspot-

Experten warnen vor „Hysterie“ um WLAN-Sicherheitslücke

Die Sicherheitslücke im WLAN-Protokoll WPA2 hebelt nach Einschätzung von Experten nicht sämtliche Verschlüsselungsverfahren in einem Netzwerk aus. mehr

Die Linke-

Wagenknecht und Bartsch gewinnen Machtprobe bei den Linken

Mit der erneuten Wahl von Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch an die Fraktionsspitze der Linken hat die voraussichtlich kleinste Oppositionskraft ihren ... mehr

Macron erläutert Sicherheitspläne vor Abstimmung über Anti-Terror-Gesetz

In seiner Rede will Macron die Grundzüge seiner Politik für die kommenden Jahre erläutern. mehr

Konflikt in Syrien-

Terrormiliz IS verliert inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka

Die Terrormiliz IS hat nach monatelangen Kämpfen ihre inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka in Nordsyrien verloren. mehr

Alexej Nawalny-

Straßburger Gericht stärkt Alexej Nawalny Rücken

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny hat im andauernden Streit mit der Justiz seiner Heimat Rückendeckung aus Straßburg bekommen. mehr

Thomas de Maizière-

De Maizière: Habe keinen muslimischen Feiertag vorgeschlagen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) fühlt sich in der öffentlichen Debatte über einen möglichen muslimischen Feiertag falsch verstanden. mehr

Peter Steudtner-

Prozess gegen Steudtner in Istanbul beginnt am 25. Oktober

Gut drei Monate nach ihrer Festnahme wegen Terroverdachts wird dem Deutschen Peter Steudtner und anderen Menschenrechtlern in der Türkei der Prozess gemacht. mehr

Protest in Valletta-

Entsetzen nach Anschlag auf maltesische Journalistin

Der Autobombenanschlag auf die maltesische Journalistin Daphne Caruana Galizia hat in Europa großes Entsetzen ausgelöst. mehr

Ganztagsschule-

Mehr Kinder in Ganztagsschulen - Bald Rechtsanspruch?

Einen Rechtsanspruch auf einen Platz in der Ganztagsschule zumindest für Grundschulkinder: Im Bundestagswahlkampf hatten mehrere Parteien das gefordert - ... mehr

Trümmer-

Wieder Kampfflugzeug in Spanien abgestürzt

Zum zweiten Mal in einer Woche ist ein Pilot der spanischen Luftwaffe beim Absturz eines Kampfflugzeugs ums Leben gekommen. mehr

Reichstag-

SPD will Wahldesaster bürgernah aufarbeiten

Die SPD will ihren 20-Prozent-Absturz bei der Bundestagswahl im Dialog mit den Bürgern aufarbeiten. mehr

Präsidiumssitzung der FDP-

Wie baut man eine Koalition?

Am Mittwoch beginnen Union, FDP und Grüne damit, das erste deutsche Jamaika-Bündnis auf Bundesebene auszuhandeln. mehr

Hyde Park in Sepia-Ton-

Sturm „Ophelia“ erreicht Schottland

Drei Tote, Hunderttausende Menschen ohne Strom, umgestürzte Bäume im ganzen Land: Der Ex-Hurrikan „Ophelia“ hat für Chaos in Irland gesorgt. mehr

Katalonien-Krise-

Katalanische Aktivisten verhaftet - Aufruf zu Protesten

Mit der Inhaftierung zweier prominenter Aktivisten der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung haben sich die Spannungen zwischen der Zentralregierung in Madrid ... mehr

Tatfahrzeug-

Großmutter erstochen und Polizisten überfahren

Eine Seelsorgerin streichelt den Arm einer Frau in dem Gerichtssaal in Frankfurt an der Oder. Es ist die Nebenklägerin und Ehefrau eines Polizisten, der im ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo