Politik

21. Oktober 2017

Taifun Lan-

Heftiger Taifun nähert sich Japan

Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des ... mehr

Andrej Babis-

Zweiter Wahltag bringt die Entscheidung in Tschechien

In Tschechien geht die zweitägige Parlamentswahl zu Ende. Die rund 8,4 Millionen Wahlberechtigten können ihre Stimme heute noch von 8 bis 14 Uhr abgeben. mehr

Sehnsucht: Heimat, oh Heimat

Ein Begriff hat Konjunktur, selbst in öffentlichen Debatten. Jeder versteht etwas anderes darunter. Das macht es so problematisch, ihn politisch aufzuladen. mehr

George W. Bush überrascht mit Rums-Rede gegen Trump

Jahrelang hat er sich zurückgehalten: Nun sorgt eine Rede des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush für Furore. Der Adressat ist eindeutig Donald Trump. mehr

Leitartikel zum Start der Jamaika-Sondierungen: Die einzige Chance

Die Tür zu einer neuen großen Koalition ist vernagelt, einen Notausstieg bei den Jamaika-Verhandlungen gibt es nicht. Merkel ist zum Erfolg verdammt. mehr

20. Oktober 2017

Vor der Sondierung-

Mögliche Jamaika-Partner beraten in zweiter Runde Finanzen

In konstruktiver Atmosphäre, aber erwartungsgemäß ohne nennenswerte Fortschritte ist die erste Sondierungsrunde von CDU, CSU, FDP und Grünen zu Ende gegangen. mehr

Katalonien-Krise-

Spanien will Krise um Katalonien mit Neuwahl beilegen

Im Streit zwischen der Zentralregierung Spaniens und der nach Unabhängigkeit strebenden Region Katalonien zeichnet sich eine Neuwahl des Regionalparlaments in ... mehr

Zerstörtes Al-Rakka-

Militärbündnis erklärt komplette Befreiung von Al-Rakka

Die von den USA unterstützten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) haben eine komplette Befreiung der früheren IS-Hochburg Al-Rakka verkündet. mehr

Der Fall Amri-

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Der NRW-Untersuchungsausschuss zum Terrorfall Anis Amri wird sich auch mit der Rolle eines V-Mannes bei dem Anschlag in Berlin befassen. mehr

Sahra Wagenknecht-

Linke-Chefs attackieren Wagenknecht

Auch nach der offiziellen Beilegung des Machtkampfs fliegen beim Linken-Spitzenpersonal weiter die Fetzen. mehr

Erlegtes Wildschwein-

Wütende Wildschweine versetzen Kleinstadt in Angst

Einer der Keiler drang sogar in eine Bank ein: Zwei wütende Wildschweine sind urplötzlich mitten in der Innenstadt von Heide aufgetaucht und haben bei ihren ... mehr

Merkel-

EU fordert von May klare Ansage zu Finanzen für Brexit

Im Streit über den Brexit gibt die Europäische Union den Briten acht Wochen Zeit für die Erfüllung ihrer Forderungen. mehr

Auspuff-

Millionen Todesfälle weltweit durch Umweltverschmutzung

Umweltverschmutzung trägt weltweit zu jedem sechsten Todesfall bei. Eine internationale Studie ergibt, dass Belastungen von Luft, Wasser und Böden im Jahr 2015 ... mehr

Ankunft in Köln-

Akhanli steht in Deutschland jetzt unter Polizeischutz

Der nach zweimonatigem Zwangsaufenthalt aus Spanien zurückgekehrte Autor Dogan Akhanli steht jetzt in Deutschland unter Polizeischutz. mehr

G7-Innenministertreffen-

G7: Mit Internet-Konzernen gegen Terror-Propaganda im Netz

Die G7-Gruppe westlicher Industrienationen will ihre Zusammenarbeit mit führenden Internet-Konzernen im Kampf gegen den Terrorismus ausweiten. mehr

Spurensicherung-

Bluttat in Tiefgarage: Ehemann tötet Frau und Liebhaber

Ein offenbar heillos eifersüchtiger Ehemann hat seiner Frau und ihrem 30 Jahre jüngeren Partner in einem Auto die Kehlen durchgeschnitten. mehr

Waldbrände in Portugal-

Verheerende Brände in Portugal und Spanien

Extreme Dürre und vermutlich Brandstiftung: Auf der iberischen Halbinsel sind bei Waldbränden mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen. mehr

EU-Chefs stärken Spaniens Regierung im Katalonien-Konflikt den Rücken

Die spanische Regierung will am Samstag Maßnahmen verkünden, um die Autonomie Kataloniens aufzuheben. Die anderen EU-Regierungschef stützen Rajoys harten Kurs. mehr

Konfrontation in Katalonien: Zwang zum Gespräch

Kataloniens Regionalchef Carles Puigdemont steuert ebenso auf Konfrontationskurs wie Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy. Ein Kommentar. mehr

Abschied vom Hunger

Auf dieser Erde müsste niemand Hunger leiden. Dies verlangt aber politische Konzepte, die der Landbevölkerung vor allem in Entwicklungsländern Perspektiven eröffnet. mehr

Flüchtlinge in Berlin-

Innenressort: Keine belegbaren Zahlen zu Familiennachzug

Das Bundesinnenministerium sieht sich nicht in der Lage, den absehbaren Familiennachzug von syrischen und irakischen Flüchtlingen zu beziffern. mehr

Präsident Trump zeigt wenig Mitgefühl

Angehörige gefallener Soldaten sind enttäuscht. Für ihr Leid findet Donald Trump nicht die richtigen Worte. mehr

CDU in Sachsen hat schwere Fehler gemacht

Die CDU in Sachsen hat sich jahrelang nicht um den erstarkenden Rechtstrend im Land gekümmert, moniert Andre Bochow. Ein schweres Versäumnis. mehr

Im „Transitzentrum“ in Ingolstadt: Warten auf die Ablehnung

Bayern geht bei der Behandlung von Flüchtlingen einen eigenen Weg. Sie müssen in „Transitzentren“ wohnen, bis über ihren Antrag entschieden ist. Ein Beispiel. mehr

Zur Person: Xenia Sobtschak

Xenia Sobtschak ist mehrfache Millionärin und It-Girl der Moskauer Society. Nun will sie bei der Präsidentenwahl gegen Wladimir Putin antreten. mehr

Hintergrund: Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Heidelberg

Schnell soll über den Asylantrag entscheiden und alles an einem Ort. Dazu dienen die Ankunftszentren. Ein Beispiel aus Heidelberg. mehr

Harvey Weinstein-

Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein

Die Polizei in Los Angeles ermittelt wegen Missbrauchsvorwürfen gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein. mehr

Anwalt Veysel Ok-

Anwälte hoffen auf Bewegung im Fall Deniz Yücel

Die Anwälte des in der Türkei inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel hoffen auf Bewegung in seinem Fall. mehr

George W. Bush-

George W. Bush übt scharfe Kritik an Politik der Ära Trump

George W. Bush war lange still, mit öffentlichen Äußerungen hat er sich sehr zurückgehalten. Das hat sich am Donnerstag (Ortszeit) mit einem Schlag geändert. mehr

Interview mit Sahra Wagenknecht: „Ich will nicht, dass die AfD noch stärker wird“

Nach einer turbulenten Klausurtagung der linken Bundestagsfraktion, auf der ein offener Machtkampf zwischen den Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger sowie den Fraktionschefs Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch aus getragen wurde, soll nun wieder die politische Tagesarbeit im Mittelpunkt stehen. Ab er auch im Gespräch, das André Bochow mit Sahra Wagenknecht führte, wird klar: Ganz so einfach ist das nicht. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo