Nur Rauch und kein Feuer

|

Aufgrund eines Brandalarms sind Feuerwehr und Polizei am Freitagmorgen zu einer Firma für Leichtbau-Technik in die Straße „In Aufzügen“ in Trochtelfingen ausgerückt. Dort hatte sich gegen 6.15 Uhr während der Produktion in einer Beschichtungsmaschine eine Spanplatte verkantet. Hitze- und Rauchentwicklung führten daraufhin zum Auslösen der Brandmeldeanlage. Allerdings kam es trotz der Hitze nicht zu einem offenen Feuer. Die Trochtelfinger Feuerwehr löschte die Platte ab, so dass letztlich auch kein Sachschaden entstand, wie die Polizei mitteilte.

Drei Leichtverletzte

Drei Leichtverletzte hat es bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag gegeben. Ein 69-Jähriger befuhr nach Angaben der Polizei mit seinem Mercedes B-Klasse kurz nach 10.30 Uhr die Landesstrasse 230 von Böttingen in Richtung Münsingen. Ein vorausfahrender Lenker eines hellen Fahrzeugs setzte zum Überholen eines Lastwagens sowie eines weiteren Autos trotz des Gegenverkehrs auf der Landesstrasse an. Da der Mercedes-Lenker befürchtete, dass es als Folge des Überholmanövers zu einem Frontalzusammenstoß kommen könnte, bremste er sein Fahrzeug voll ab. Dies wiederum bemerkte eine nachfolgende 19-jährige Lenkerin eines VW Tiguan zu spät, da sie ebenfalls das Überholmanöver beobachtet hatte. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und krachte gegen den Mercedes. Beide Fahrer und eine 68-jährige Beifahrerin in der B-Klasse klagten nach dem Aufprall über leichte Verletzungen. Der Schaden, der bei dem Unfall entstand, beträgt nach Schätzungen der Polizei rund 5000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mit Investitionen und Herzblut: Sterne für Ferienwohnungen

Wer Sterne haben will, muss was dafür tun, regelmäßig. Ferienring-Mitglieder haben sich wieder klassifizieren lassen. Dafür gab’s eine Urkunde. weiter lesen