Motorradfahrer schwer verletzt

|

Zu hohe Geschwindigkeit war die Ursache für einen Unfall am Sonntag, gegen 16.45 Uhr, auf der Zwiefalter Steige. Ein 24 Jahre alter Biker aus Inzigkofen war mit seiner BMW auf der Zwiefalter Steige in Richtung Zwiefalten bergab unterwegs. Weil er jedoch viel zu schnell fuhr, verlor er an der Abzweigung Hochberg die Kontrolle über sein Motorrad und prallte in die Leitplanken. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Zur Reinigung der Unfallstelle war die Feuerwehr Zwiefalten im Einsatz. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro beziffert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kritik an Politik und Verwaltung

1. Internationale Schaftagung: Bestandsaufnahmen und Perspektiven im Fokus bei der offiziellen Auftaktveranstaltung im hofgut Hopfenburg. weiter lesen