Dieb geschnappt

|

Kurz vor vier Uhr wurde die Polizei über eine ausgelöste Autoalarmanlage informiert. Bei der daraufhin eingeleiteten Fahndung konnten die Polizeibeamten in der Sternbergstraße einen 23 Jahre alten, einschlägig polizeibekannten Münsinger beobachten, der sich mit einer Taschenlampe an den geparkten Autos zu schaffen machte und überprüfte ob die Fahrzeuge verschlossen sind. Nach einer kurzen Verfolgung wurde der Münsinger in der Bahnhofstraße vorläufig festgenommen. Wie sich herausstellte hatte er kurz zuvor aus einem unverschlossenen VW Golf eine digitale Spiegelreflexkamera und einen kleinen Münzgeldbetrag gestohlen. Derzeit wird geprüft, ob der 23-Jährige für weitere Diebstähle aus geparkten Autos in der letzten Zeit im Münsinger Stadtgebiet verantwortlich ist. Der Münsinger wurde nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen am Dienstagnachmittag wieder auf freien Fuß gesetzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bodenerlebnistag

Für viele nicht mehr als Dreck. Welche kostbaren, lebenswichtigen Eigenschaften der Boden hat – das erfuhren die Besucher beim Bodenerlebnistag. weiter lesen