Zur Belohnung ins Tonstudio

Mit Christian Schobert , ehemaliger Schüler und Student der Medienwissenschaft, erhielten die Realschüler Hilfe bei der Produktion ihres Imagefilms.

|
Heiko Schulz, Mitarbeiter an der Hochschule der Medien in Stuttgart, nahm sich ausführlich Zeit, den Münsinger Realschülern zu erklären, wie Radio gemacht wird.  Foto: 

Insgesamt 15 Schüler der Gustav-Mesmer-Realschule in Münsingen waren zu Besuch an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Ziele waren das Tonstudio des Studiengangs Medienwirtschaft und der Radiosender Horads 88,6. Die Schüler aus dem Musikunterricht der 10. Klasse bekamen einen Eindruck wie Musik heutzutage produziert wird und wie Radio funktioniert.

Im ersten Halbjahr hatten die Schüler im Musikunterricht der 10. Klasse bei Lehrer Friedemann Lutz eine besondere Aufgabe: Ein neuer Imagefilm sollte für die Gustav-Mesmer-Realschule gedreht werden. Dazu bekamen die Schüler Unterstützung von Christian Schobert, einem ehemaligen Schüler der Schule. Als Lehrbeauftragter gab er sein Wissen in Filmproduktion weiter und unterstützte Friedemann Lutz und seine Schülerinnen und Schüler aktiv bei der Erstellung des Filmes. Schobert studiert Medienwirtschaft an der Hochschule der Medien in Stuttgart, wo er unter anderem auch beim Lernradio Horads 88,6 aktiv ist.

Der Imagefilm wurde ein Erfolg und als Belohnung wurde nun der Musiksaal an der Gustav-Mesmer- Realschule mit dem Tonstudio und dem Radio Studio an der Hochschule der Medien in Stuttgart getauscht. Heiko Schulz, Mitarbeiter der Hochschule, nahm sich viel Zeit, um den Schülern in kleinen Gruppen die Arbeit im Tonstudio näher zu bringen. Mit den Schülern zusammen nahm er einen Song auseinander und zeigte ihnen zum Beispiel wie sich einzelne Spuren allein anhören.

Im Radiostudio erlebten die Schüler hautnah wie Radio funktioniert. Sie hatten die Möglichkeit, selber an den Reglern zu sitzen und die Sendung zu fahren und sie waren auch live zu hören. Während eine Kleingruppe live die Sendung betreute, bereitete die zweite Kleingruppe Texte vor, die dann am Ende live eingesprochen wurden. So erfuhren die Hörer über das Bierfest in Bremelau, das Wetter auf der Alb und Wissenswertes über die Gustav-Mesmer-Realschule und den neuen Imagefilm. Info Den neue Imagefilm findet man unter bit.ly/1LGQ09M oder auf der Internetseite der Gustav-Mesmer-Realschule: www.gustav-mesmer-realschule.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hausarztzentrum eröffnet einen Ableger in Auingen

Dr. Conrad Feder hat seine Praxis in Auingen geschlossen und bleibt doch seinen Patienten als Arzt erhalten. weiter lesen