NOTIZEN vom 6. März 2013

|

Einbrüche vor Aufklärung

Ehingen/Sindelfingen - Wegen Bandendiebstahls ermitteln Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei jetzt gegen eine Frau und zwei Männer. Die drei wurden vergangene Woche in Sindelfingen bei einem Wohnungseinbruch festgenommen und stehen nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen im Verdacht, auch für Wohnungseinbrüche in Ulm und im Alb-Donau-Kreis verantwortlich zu sein. Das Trio soll seit Dezember mehr als ein Dutzend Einbrüche begangen haben, die vermuteten Tatorte liegen auch auf der Alb und im Raum Ehingen. Gegen die 38-jährige Frau aus Ulm, die aus Mazedonien stammt, ihren 36-jährigen mazedonischer Ehemann und einen aus Mazedonien stammenden Bulgaren wurden Haftbefehle erlassen.

Nelkenweg kontrolliert

Ehingen - . Auf Wunsch der Anwohner hat die Stadt mit ihrer mobilen Verkehrsüberwachung im Nelkenweg erneut eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Von 230 gemessenen Fahrzeugen waren 19 zu schnell unterwegs und hielten sich nicht an die erlaubten 30 km/h. Das entspricht einer Überschreitungsquote von 8,2 Prozent. Weitere Messungen in dieser und in anderen Tempo-30-Zonen sollen schon diese Woche folgen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein Ort der Offenheit

Die neu errichtete Neuapostolische Kirche in Münsingen wurde am Sonntagabend eingeweiht. Sie ist künftig ein Ort des Gebets und der Begegnung. weiter lesen