Internationaler Chor probt am Montag

|

Musik verbindet. Also warum nicht versuchen, die vielen Nationalitäten, die inzwischen in der Stadt wohnen, darüber zusammenzubringen? Singen, so Katrin Petodnig, Pädagogische Mitarbeiterin der vhs Bad Urach-Münsingen, sei eine gute Basis, einander kennenzulernen, sich über die verschiedenen Kulturen auszutauschen. Deshalb wird jetzt in Münsingen ein internationaler Chor gegründet. Dafür werden Sänger gesucht - junge und alte, Anfänger und Fortgeschrittene, die Lust haben, Lieder in verschiedenen Sprachen zu lernen: Deutsch und Englisch, Afrikanisch und Arabisch, Russisch und Französisch . . . Was auf den Notenblättern steht, entscheiden Asia Dittler, die die Leitung hat, und die Sänger gemeinsam.

Die Chortreffen der internationalen Sänger sind immer montags, erster Probentermin ist am Montag, 23. Februar von 19 bis 21 Uhr, im Musiksaal der Schillerschule. Das Eltern-Lehrer-Tandem der Schule und die vhs haben sich zu diesem Projekt zusammengetan.

Info Weitere Informationen bei der vhs unter Telefon: 0 73 81/38 44.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bodenerlebnistag

Für viele nicht mehr als Dreck. Welche kostbaren, lebenswichtigen Eigenschaften der Boden hat – das erfuhren die Besucher beim Bodenerlebnistag. weiter lesen