Café-Konzert mit Tanz in den Abend

|

Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltet das Akkordeon-Orchester Münsinger Alb am Sonntag, 17. März ab 14.30 Uhr in der Auinger Turn- und Festhalle, die ab 14 Uhr geöffnet ist, das 2. Café-Konzert mit Tanz in den Abend.

Die Besucherresonanz bei der Premiere im vergangenen Jahr war riesig, Grund genug also für das Akkordeon-Orchester Münsinger Alb und seinen Dirigenten Rudi Braun, erneut zum Café-Konzert mit Tanz in den Abend einzuladen. Die einzigartige Kombination mit Auftritten verschiedener Ensembles sowie Duo-Formationen und Solisten sorgt für gelungene Abwechslung und bietet den Jugendlichen eine Plattform, ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch diesmal erwartet die Besucher wieder ein "etwas anderes Konzert", bei dem sie sogar selbst aktiv werden dürfen. Ab 14.30 Uhr werden sie mit einem reichhaltigen Kuchenangebot zum Kaffee verwöhnt und dürfen ab 15 Uhr unterhaltsamen und kurzweiligen Musikbeiträgen der jungen Musiker lauschen. Ab 17 Uhr sind alle, die gerne gepflegt tanzen, im Anschluss an das Café-Konzert zum Tanz eingeladen.

Zwei Stunden lang darf zur stimmungsvollen Musik des "Tanzorchesters inTakt" das Tanzbein geschwungen werden. Die Musiker beherrschen die komplette Palette an Tanzstilen von Disco-Fox über Cha-Cha-Cha, Walzer, Rumba, Samba bis hin zum Jive.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen