Münsingen

24. Juni 2017

Neues Ferienprogramm: Ein neuer Ronaldo wird nicht gesucht

Nächste Woche kommt das neue Heft heraus. 92 Veranstaltungen an 37 Tagen. mehr

Reinhold Bosler schließt sein Fahrradgeschäft

Reinhold Bosler (73) aus Dottingen schließt Ende Juni sein Fahrradgeschäft in der Blumenstraße. Die Suche nach einem Nachfolger blieb erfolglos. mehr

23. Juni 2017

Bürgerversammlung soll Druck machen

Gesundheitsvorsorge Riedlinger Gesundheitszentrum als passgenaues Zukunftsmodell für den ländlichen Raum proklamiert. mehr

Bauernhofbrunch auf sechs Höfen

Sechs Bauernhöfe bieten Spezialitäten und Führungen an. mehr

Keine Karten mehr für The Brandos

Es sind Momente des Schreckens und des hoffnungsvollen Aufbruchs. Expandierender Pop, experimentell krautiger Jazz, der Geist der Aufklärung, barocke Verspieltheit, Minimal, Avantgarde. Dub, HipHop und House verschränken sich in der Musik von The Notwist zu einem wehmütig romantischen Ganzen. Und da ist dann dieses Kolumbusfeeling, dieser Entdeckergeist. Beginn im Ulmer Zelt ist um 20 Uhr. mehr

22. Juni 2017

Ganztagsschule: Erste Angebote für Betreuung

Jetzt wird es konkret: Die ersten Angebote für die Schülerbetreuung in der Ganztagsschule liegen vor. mehr

Die Sprache der Alb hören

Geschichten  von Älblern werden gesammelt und ab  Herbst unter dem Motto „Über die Dörfer – Alb hören“ öffentlich zugänglich gemacht. mehr

21. Juni 2017

Kinderalltag in der KSK

Seit fünf Jahren bietet die Kreissparkasse in Münsingen eine Plattform für Kindergärten. Jetzt ist Bremelau an der Reihe. mehr

Fliegende Fische über der Alb

Gunther Hipp aus Reutlingen lässt seine bunten Drachen schweben und verzaubert dabei die Zaungäste. Bei Auingen hat er eine ideale Spielwiese für seinen fliegenden Objekte gefunden. mehr

19. Juni 2017

Spiel ohne Grenzen wird zum Vergnügen für Alt und Jung

Sieben Mannschaften traten am Sonntagnachmittag zum „Spiel ohne Grenzen“ in Gomadingen an. Veranstaltet wurde diese Gaudi vom Partnerschaftsverein. mehr

„Mosaik-Werkstatt“ im Biosphärenzentrum

Beim Kreativworkshop „Mosaik Kunstwerkstatt“ von Uschi Gamper wurden am vergangenen Freitag und Samstag im Biosphärenzentrum kleine Steinchen groß in Szene gesetzt. mehr

Partymusik im Festzelt

as Dorffest  des Musikvereins  Magolsheim ist eine feste Größe bei den Veranstaltungen auf  der Alb und zog auch an diesem Wochenende wieder zahllose Besucher an. mehr

Open Air: 280 Zuschauer bei „Willkommen bei den Hartmanns“

Auch wenn es an den Abenden  etwas kühl war – die Bedingungen für das  Münsinger Open-Air-Kino auf dem Rathausplatz waren ideal. mehr

Neues Angebot: Stadtplan vom Block

Einen  Münsinger Stadtplan im praktischen DIN A4-Format hat jetzt die Tourist-Information aufgelegt. mehr

18. Juni 2017

Neue Perspektiven durch die Kunst

Beschäftigte der Werkstatt an der Schanz nehmen regelmäßig an einem kunsttherapeutischen Angebot teil. mehr

16. Juni 2017

Amtsgericht Münsingen: Hausverbot oder nur Rauswurf

Der Einspruch eines 38-Jährigen hatte Erfolg, Richter Joachim Stahl halbierte seine Geldstrafe. mehr

Pfarrer Leibrecht wird in der Seelsorgeeinheit verabschiedet

Nach neun Jahren in der Seelsorgeeinheit Münsingen wechselt Pfarrer Ansgar Leibrecht nach Nürtingen. Vier Kirchengemeinden nehmen Abschied. mehr

Führung: Adonisröschen und andere Wildkräuter

Wie man heimische Ackerwildkräuter erhalten kann ist Thema einer Führung mit Sigrid Pohl. mehr

Neuer Pfarrer in Münsingen

Pater Georg Kallampalliyil wird Pfarrer in Münsingen. Der indische Priester war bisher Vikar auf der Zwiefalter Alb. mehr

14. Juni 2017

Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist nachhaltigstes Urlaubsziel in Deutschland

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist Sieger des Bundeswettbewerbs „Nachhaltige Tourismusdestination“ und ist damit das nachhaltigste Urlaubsziel in Deutschland. mehr

13. Juni 2017

Eine erhabene Premiere

Die Kolpingsfamilie Zwiefalten hatte zu einer Bergmesse in Oberstaufen im Allgäu eingeladen. Drei Busse voll Teilnehmer reisten an. mehr

Justitia taucht in die Tiefen der Biberburgen ein

Letztendlich war es keine Biberburg, sondern nur ein Nahrungsdamm. Daher wurde die Anklage gegen einen 40-Jährigen fallengelassen. mehr

„Das Picknick bei den Eseln war toll“

Ferienzeit, gleich schönste Zeit. Diese Aussage gilt nicht immer. Schwer tun sich in den langen Sommerferien Kinder mit Behinderung und deren Eltern. Vor allem wenn die Eltern berufstätig sind. Denn sechs Wochen Urlaub am Stück, gibt’s bei den wenigsten Arbeitgebern. „Und manche Eltern von Kindern mit Handicap brauchen einfach auch einmal Zeit für sich allein“, ist Silke Krüger, eine von drei Gruppenleiterinnen der Lebenshilfe überzeugt. mehr

12. Juni 2017

Gigantische Spannweite von 31 Metern

Seit einigen Monaten ist das größte Segelflugzeug der Welt, eine ETA, von der es überhaupt nur sechs Exemplare gibt, auf dem Dottinger Eisberg stationiert mehr

Segelfliegen: Wettbewerbe in Ungarn und England

Der Münsinger Uli Schwenk wird in diesem Jahr bei der Segelflug-Weltmeisterschaft in der 13,5-Meter-Klasse in Ungarn und bei der Europameisterschaft der 15-Meter-Klasse in England starten. mehr

Fit für die regionalen Volksläufe

Gewichtige Gründe sprechen dafür, Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Bewegung zu bringen. mehr

Feuerwehr erweist sich treffsicher

Perfekte Bedingungen herrschten am Samstag beim Elfmeterturnier. Sieben Mannschaften nahmen teil. mehr

Schwimmen kommt vor dem Radfahren

Von rosigen Besucherzahlen während der ersten Ferienwoche kann im Münsinger Bad nicht die Rede sein. mehr

11. Juni 2017

Das Lagerleben in der Hohenhundersingen

Die Hockete lockte am Wochenende viele Besucher nach Hundersingen. Insbesondere das gezeigte Lagerleben stieß auf Interesse bei Jung und Alt. mehr

Grillen ohne Fleisch und Wegwerfgeschirr

Es muss nicht immer Fleisch sein. Grillen geht auch anders. Wie, zeigten die Mitglieder von Greenpeace am Samstag bei der Grillstelle am Segelflugplatzgelände. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo