Ökumene zum Start des Apfelfests

|

Am kommenden Sonntag, 8. Oktober, feiert die evangelische Kirchengemeinde Bad Urach und Seeburg um 10.30 Uhr einen zentralen Gottesdienst auf dem Bad Uracher Marktplatz gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde. Anlass ist das Apfelfest, das vom Obst- und Gartenbauverein und „Urach aktiv“ organisiert wird. Pfarrer Wilhelm Keller von der evangelischen und Pfarrer Dr. Alain Ribarajaona von der katholischen Kirche gestalten den Gottesdienst. Ausgehend vom „Sonnengesang des Heiligen Franz von Assisi“ wird das Thema: „Bäume - Gottes gute Schöpfung“ sein. Der Posaunenchor wird den Gottesdienst musikalisch gestalten. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet die evangelische Kirchengemeinde an einem Stand Kürbiscremesuppe an. Außerdem kann man symbolisch einen oder mehrere Dachziegel des Chorraums der Amanduskirche erstehen und somit zur Finanzierung der Renovierungsarbeiten beitragen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Informieren, beraten, testen

Rund 30 Aussteller aus dem Gesundheits- und Präventionsbereich füllten beim ersten Gesundheitstag die Auinger Sporthalle. weiter lesen