Am Steuer ohnmächtig geworden

|
Ein Mercedesfahrer hat die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Die Bilanz: 20 000 Euro Sachschaden.  Foto: 

Eine medizinische Ursache ist den Ermittlungen der Verkehrspolizei zufolge der Grund für einen Verkehrsunfall, der sich am Freitagvormittag in der Lindenstraße ereignet hat. Ein 78-jähriger Reutlinger war gegen 11.10 Uhr mit seiner Mercedes A-Klasse  auf der Lindenstraße ortseinwärts unterwegs. Kurz vor der Ermsbrücke verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und geriet nach rechts gegen den Bordstein, wobei der rechte Vorderreifen zerstört wurde. Sein Wagen wurde nach links abgewiesen und krachte in die linke Seite eines entgegenkommenden Citroen C3. Unkontrolliert fuhr sein Mercedes an einem vorausfahrenden Peugeot vorbei, den er auf der gesamten linken Fahrzeugseite touchierte, bevor er mehrere Meter weiter an einem Baum entlang schrammte. Erst an der Einmündung zur Mittelstädter Straße konnte der Reutlinger seinen Wagen zum Stehen bringen. Durch den Unfall selbst wurde zum Glück niemand verletzt. Der 78-Jährige wurde vom Rettungsdienst zur intensivmedizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Mercedes, der Citroen und der Peugeot waren nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20 000 Euro beziffert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Informieren, beraten, testen

Rund 30 Aussteller aus dem Gesundheits- und Präventionsbereich füllten beim ersten Gesundheitstag die Auinger Sporthalle. weiter lesen