Vier Tage Gaudi und Spaß beim Engstinger Herbst

|

Das Festwochenende "Engstinger Herbst" kann steigen. Das Programm von Freitag, 7., bis Montag, 10. September, auf dem Festgelände beim Automuseum sieht folgendermaßen aus:

Am Freitag ist die SWR1 Disco mit DJ Stefanie Anhalt zu Gast. Beginn ist 21 Uhr, Einlass ist um 20 Uhr. Karten für sechs Euro im Vorverkauf gibt es bei der Kreissparkassenfiliale in Großengstingen, der Agip Tankstelle in Kleinengstingen und der Bäckerei Marquardt neben dem Aldi. Der Preis an der Abendkasse ist acht Euro. Samstags ist die Zeltöffnung bereits um 19 Uhr. Bis zum Auftritt der "Dorfrocker" spielt eine lokale Band. Im Vorverkauf gibt es noch Kombipakete zu 16,50 Euro (Eintritt, ein halbes Hähnchen und eine Mass Bier/Radler/Weizen). An der Abendkasse kostet es 12 Euro. Bereits um 9.30 Uhr startet der Sonntag mit einem ökumenischen Zeltgottesdienst. Im Anschluss unterhalten Musikkapellen aus Kohlstetten, Reutlingendorf und Pfronstetten. Zum Abschluss am Montag findet der fast schon traditionelle Kinder-, Rentner- , Hausfrauen- und Handwerkernachmittag statt. Los geht es ab 15 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Spende kann ein Menschenleben retten

Das Metzinger-Uracher Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der Alb Bote sammeln für das Deutsche Rote Kreuz im Landkreis Reutlingen. weiter lesen