VHS ZWIEFALTEN

|

Infoabend über Kinesiologie

Kinesiologie ist ein Weg, es sich gut gehen zu lassen. An einem Infoabend am Mittwoch, 16. Oktober, von 19.30 bis 21.45 Uhr zeigt die vhs Zwiefalten, welche Möglichkeiten die Kinesiologie nach "Three in One Concepts" bietet, was Kinesiologie ist und wie sie bei schwierigen Alltagsproblemen wie Lernblockaden, Partnerschaftsproblemen, Migräne, Angstzuständen oder nach Unfällen helfen kann. Bei allen Stresssituationen sucht die Kinesiologie gezielt nach der Ursache. Ablösetechniken beseitigen die Blockade und spezielle Übungen ermöglichen die Festigung des blockadefreien Zustands. Referentin ist Michaela Ott.

Info Anmeldung unter Telefon: 073 73/75 91 oder 0 73 73/5 55.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Literatur: Fliegerschicksale erforscht

Otmar Gotterbarm hat sein viertes Buch über den Luftkrieg im zweiten Weltkrieg und Abstürze in der Region herausgebracht. weiter lesen