Über Mauer zum Diesel

|

Eine Maschinenhalle in Riedlingen suchten dieser Tage Unbekannte auf. Dabei nahmen sie nach Ausführungen der Polizei Werkzeuge mit, schlauchten aber auch Diesel ab. Die unbekannten Täter waren in dem Zeitraum von Montag bis Samstagmorgen in der Maschinenhalle im Gewann Wässerwiesen in Riedlingen tätig.

Hierbei überwanden die Täter, nach Mitteilung  der Polizei, eine etwa 2,5 Meter hohe Außenwand und gelangten durch eine Aussparung an der Mauer in die Halle.  Aus dem Lager wurde außer Werkzeug und Arbeitsmaschinen noch mehrere Liter Diesel entwendet.

Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmung nimmt das Polizeirevier  Riedlingen unter ☎ (0 73 71) 93 80 entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen