Spannung mit namhaften Reitern

Das Festival des Dressurpferdes findet vom 9. bis 12. August im Landgestüt Marbach statt. 400 Nennungen sind bei den Veranstaltern eingegangen.

|

Spannung liegt in der Luft, wenn sich die Dressurcracks des Landes vom 9. bis 12. August im Haupt- und Landgestüt Marbach messen, heißt es in einer Mitteilung des Gestüts. Mit einem Ergebnis von mehr als 400 Nennungen können die Veranstalter durchaus zufrieden sein.

Vor dem Hintergrund des 40-jährigen Bestehens des Fördervereins Marbach konnten die ohnehin schon großzügigen Preisgelder noch einmal erhöht werden. Insgesamt werden rund 20 000 Euro Preisgelder und etliche Ehrenpreise ausgeschüttet. Angekündigt haben sich namhafte Reiter wie Hans-Peter Bauer, Julia Elsässer, Riana Frank, die erst jüngst das Goldene Reitabzeichen verliehen bekam und der ehemalige Olympiasieger Martin Schaudt, um nur einige zu nennen. Die Grand-Prix-Siegerinnen der beiden vergangenen Jahre, Uta Gräf (2011) und Gertje Hesse (2010) versprechen gemeinsam mit vielen anderen Dressurreitern aus dem Ländle und Gästen aus der Schweiz spannende Tage.

Für das Haupt- und Landgestüt Marbach gehen die Landbeschäler "Demetrius" und "Sir Sandro" sowie "Wellington" an den Start.

Neben der Jugendförderung, Reitpferdeprüfungen und Prüfungen für junge Dressurpferde wird auch wieder Dressur auf höchstem Niveau von Prüfungen "Sankt Georges" bis hin zum "Grand Prix de Dressage" geboten. Prüfungen für Amateure auf S-Niveau und der Ehinger-Schwarz-Cup für fünf- und sechsjährige Nachwuchspferde runden das Programm ab. Neu im Programm sind die beiden "Pony-Dressurprüfungen Kl. L**", die als Qualifikation zum "Pony-Dressur-Master Baden-Württemberg" zählen.

Der Förderverein Marbach will den Fördermitgliedern die aktuellen Förderziele am Samstag, 11. August, um 15 Uhr im VIP-Zelt neben dem Dressurviereck vorstellen. Am Samstagabend steht nach dem Reiterempfang ab 21.30 Uhr im "Treffpunkt Marbach" eine Reiterparty unter dem Motto "60 Jahre Baden-Württemberg" mit Musik und Cocktails auf dem Programm. Info Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Internetseite des Haupt- und Landgestüts Marbach "www.gestuet-marbach.de";.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Edler Wettstreit um das schönste Fest

Das Münsinger Ehepaar Pamitsch nimmt mit der Goldenen Hochzeit an der VOX-Reality-Show „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ teil. weiter lesen