SCHULBEGINN IN DER REGION - AM MONTAG, 10. SEPTEMBER 2012

|
In der Sternbergschule in Gomadingen werden mit Beginn des neuen Schuljahrs nur noch Grundschüler unterrichtet. Foto: Archiv

Astrid-Lindgren-Schule Münsingen (Grundschule)

8.35 Uhr Unterrichtsbeginn, 11.15 Uhr ökumenischer Schulanfangsgottesdienst für die Klassen 2 bis 4 in der evangelischen Martinskirche in Münsingen. Eltern sind zum Gottesdienst ebenfalls herzlich willkommen. Danach werden die Kinder, die am Gottesdienst teilnehmen, direkt nach Hause entlassen. Die muslimischen Kinder haben um 11.10 Uhr Schulschluss.

Die Aufnahmefeier der Klassen 1 am Samstag, 15. September, beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 9 Uhr in der Martinskirche in Münsingen. Um 10 Uhr findet für die Erstklässler und ihre Eltern eine Schulfeier in der Alenberghalle in Münsingen statt.

Am Montag, 17. September, um 8.30 Uhr ist Beginn für die Kinder der Grundschul-Förderklasse.

Schillerschule Münsingen

7.45 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 6 bis 9. Die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen werden ebenfalls am Montag, 10. September, an der Schillerschule aufgenommen. Dazu wird um 9 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Christus-König-Kirche eingeladen. Ab zirka 9.45 Uhr findet eine kleine Begrüßungsfeier im Musiksaal der Schillerschule statt. Natürlich sind auch alle Eltern herzlich zu dieser Begrüßungsfeier sowie Gottesdienst eingeladen.

Die erste Schulwoche steht in der Schillerschule auch in diesem Schuljahr unter dem Motto "Prima Klima durch soziales Lernen". Im Rahmen dieser Woche werden in allen Klassenstufen durch die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Trainingseinheiten zum sozialen Lernen durchgeführt. Die Ziele dieser Woche sind die Schulung des konstruktiven Umgangs mit Konflikten, die Förderung von Toleranz und Einfühlungsvermögen sowie die Stärkung der Klassengemeinschaft durch gemeinsame Erlebnisse.

Gustav-Mesmer-Realschule

Münsingen

7.45 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 6 bis 10. Der Unterricht endet um 12 Uhr, es findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Die Aufnahmefeier für die Klassen 5 ist am Dienstag, 11. September, 14.30 Uhr.

Gymnasium Münsingen

8.35 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 6 bis JS2. Am Dienstag, 11. September, werden die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 um 9.10 Uhr an ihrer neuen Schule begrüßt.

Grundschule am Hardt Auingen

8.15 Uhr Schulbeginn für die 2. bis 4. Klasse. Die Fahrschüler benutzen den Bus zur zweiten Unterrichtsstunde.

Die neuen Erstklässler haben ihren ersten Schultag am Samstag, 15. September. Die Schulanfänger beider Konfessionen und ihre Angehörigen treffen sich an diesem Tag um 9 Uhr zum Schulanfangsgottesdienst in der Kirche in Auingen. Anschließend werden um 10 Uhr die Kinder der Grundschule am Hardt die neuen Erstklässler in der Turn- und Festhalle in Auingen begrüßen. Danach schnuppern die Schulanfänger zum ersten Mal Klassenzimmeratmosphäre.

Während dieser Zeit sind die Angehörigen der Kinder vom Elternbeirat zu einem Stehempfang eingeladen.

Grundschule am Eisenrüttel

Dottingen

8.40 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4. Der Schulbus fährt wie im letzten Jahr: Trailfingen ab 8.32 Uhr; Rietheim Kirche 8.37 Uhr. Rückfahrt für die Rietheimer Kinder um 12.04 Uhr, Ankunft Rietheim 12.07 Uhr. Rückfahrt für die Trailfinger Kinder 12.13 Uhr, Ankunft Trailfingen 12.20 Uhr.

Um 9.30 Uhr ist Schulanfangsgottesdienst für alle Klassen. Die Aufnahme der neuen Erstklässler beginnt am Donnerstag, 13. September, um 9.30 Uhr mit einem Schulanfängergottesdienst.

Lautertalschule Hundersingen

8.15 Uhr Unterrichtsbeginn für das zweite bis vierte Schuljahr.

Die Eltern der neuen Schulanfänger (Klasse 1 und Außenklasse 1 der Sprachheilschule) treffen sich am Mittwoch, 12. September, um 19 Uhr zu einem Elternabend in der Lautertalschule in Hundersingen.

Die neuen Erstklässler haben ihren ersten Schultag am Freitag, 14. September. Die Schulanfänger beider Konfessionen und ihre Angehörigen treffen sich um 9 Uhr zu einem Schulanfangsgottesdienst in der Kirche in Bichishausen. Anschließend werden um 10 Uhr die Kinder der Lautertalschule die neuen Erstklässler in der Schule begrüßen.

Grundschule Mehrstetten

8.10 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4.

Einschulungsfeier für die ABC-Schützen findet am Donnerstag, 13. September, um 8.30 Uhr in der Kirche in Mehrstetten statt, anschließend im evangelischen Gemeindehaus und in der Schule.

Sternbergschule Gomadingen

8.15 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4. Der Bus fährt zu den gewohnten Zeiten.

Die Aufnahme der Schulneulinge findet am Donnerstag, 13. September, statt. Die Erstklässler werden im Rahmen einer kleinen Feier in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Der Tag beginnt um 9 Uhr mit einem Schulanfangsgottesdienst zusammen mit der zweiten Klasse in der Martinskirche, zu dem alle Schüler/Schülerinnen sowie Eltern und Angehörige ganz herzlich eingeladen sind. Im Anschluss an die Aufnahmefeier werden die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen in ihre Klassenzimmer gehen, während ihre Eltern zu einem kleinen Empfang mit der Schulleiterin eingeladen sind.

Um 11.50 Uhr wird der erste Schultag beendet sein.

Hohensteinschule

Grund- und Hauptschule

8.35 Uhr die Grundschüler beginnen mit der 2. Stunde. Die Hauptschüler beginnen mit der 1. Stunde um 7.50 Uhr. Ökumenischer Gottesdienst zu Schulbeginn am Mittwoch, 12. September, um 7.50 Uhr in der Kirche in Meidelstetten. Der Schulbus fährt am Mittwoch zur Meidelstetter Kirche wie folgt: Eglingen ab: 7.15 Uhr, Ödenwaldstetten ab: 7.20 Uhr, Bernloch ab: 7.25 Uhr, Meidelstetten an: 7.30 Uhr, Oberstetten ab: 7.40 Uhr, Meidelstetten an: 7.50 Uhr.

Schulaufnahmefeier der Klasse 1 in der Hohensteinhalle findet am Samstag, 15. September, um 9.30 Uhr statt.

Wunderbuch-Grundschule

Pfronstetten

8.50 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4 zur zweiten Schulstunde. Neu: um 8 Uhr wird dieses Jahr ein Gottesdienst in der St.-Nikolaus-Kirche in Pfronstetten angeboten.

Für die neuen Erstklässler beginnt die Schule am Freitag, 14. September, um 9 Uhr mit einem Einschulungsgottesdienst in der St.-Nikolaus-Kirche.

Digelfeldschule

Grundschule Hayingen

8.20 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4 zur zweiten Stunde. Die Einschulung findet am Donnerstag, 13. September, statt. Sie beginnt um 14 Uhr mit einem Gottesdienst in der katholischen Kirche.

Münsterschule Zwiefalten

7.30 Uhr ökumenischer Schulgottesdienst im Münster, 8.20 Uhr Unterrichtsbeginn an der Schule.

Aufnahme der Schulanfänger (Klasse 1): Donnerstag, 13. September, um

9 Uhr ökumenischer Gottesdienst im Kapitelsaal, 9.45 Uhr Schulaufnahmefeier in der Schulturnhalle.

Werdenbergschule Trochtelfingen

8.30 Uhr beginnt das Schuljahr für die Grundschulklassen 2 bis 4 mit einem ökumenischen Schulanfangsgottesdienst in der St.-Martin-Kirche, für die Schüler der Klassen 5 bis 10 findet um 8.30 Uhr der Gottesdienst in der Christuskirche statt.

Die Busse fahren am 1. Schultag um 8.05 Uhr in Wilsingen, um 8.10 Uhr in Steinhilben, um 8.05 Uhr in Hausen und um 8.10 Uhr in Mägerkingen ab.

Für die Schulanfänger findet zur Einschulung am Samstag, 15. September, um 9 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der St.-Martin-Kirche statt. Die Kinder gehen danach mit ihren Klassenlehrerinnen in die Klassenzimmer, im Anschluss folgt gegen 11 Uhr die schulische Aufnahmefeier in der Schulturnhalle.

Grundschule Kleinengstingen

8.25 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4. Um 9.30 Uhr findet ein gemeinsamer Schüleranfangsgottesdienst in der Blasiuskirche statt.

Schulaufnahmefeier und Gottesdienst für die 1. Klasse findet am Samstag, 15. September, um 9.30 Uhr (Saalöffnung 9 Uhr) in der Bloßenberghalle Kleinengstingen statt. Mitgestaltet von der 4. Klasse, dem Schulchor, der Theater-AG und dem Blockflötenorchester. Anschließend erfolgt in der Schule das Kennenlernen des Klassenzimmers und die erste Schulstunde. Um den Familien das Warten etwas kurzweiliger zu gestalten, lädt der Elternbeirat in dieser Zeit zu Kaffee und Getränken in der Schule ein.

Freibühlschule Engstingen

7.30 Uhr Unterrichtsbeginn für die Hauptschule und die Realschule der Klassen 6 bis 10 in den jeweiligen Klassenzimmern.

8 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4 der Grundschule. Die Busse fahren zu den bekannten Anfangszeiten.

Dienstag, 11. September, um 9.15 Uhr findet die Begrüßungsfeier für die Schülerinnen, Schüler und ihre Eltern der neuen Klassen R 5 und H 5 im Antoniushaus in der Churstraße statt. Hier werden sie mit einer kleinen Feier begrüßt. Nach der Feier gehen alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrern in die Unterrichtsräume. Unterrichtsende ist um 11.45 Uhr.

Die Grundschule beginnt zum neuen Schuljahr mit der Ganztagesbetreuung. In der ersten Woche findet noch kein Nachmittagsunterricht statt. Kinder, die dennoch eine Betreuung benötigen, können an der Schule betreut werden. Bitte Kontakt aufnehmen mit dem Sekretariat, unter Telefon: 0 71 29/93 66 59-10.

Am Donnerstag, 13. September, findet die Aufnahmefeier für die Schulneulinge statt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in diesem Jahr im Antoniushaus in der Churstraße. Nach der Feier gehen die Kinder mit ihren Lehrerinnen in das Klassenzimmer. Die Eltern können in der Schule bei einer Tasse Kaffee auf ihre Kinder warten.

Der Schulanfangsgottesdienst für die Grundschulkinder und die Schulneulinge ist am Freitag, 14. September, um 8.30 Uhr in der St. Martinskirche.

Freie Waldorfschule Engstingen

7.35 Uhr Unterrichtsbeginn. Einschulung der ersten Klasse am Mittwoch, 12. September, um 10 Uhr in der Festhalle.

Brühlschule Genkingen

8.10 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4 und 6 bis 9. Schulbeginn für die Fünftklässler am Dienstag, 11. September, um 9 Uhr mit einer Aufnahmefeier in der Aula. Die Eltern sind hierzu herzlich eingeladen.

Die Schulaufnahmefeier für die Erstklässler ist am Mittwoch, 12. September, um 14 Uhr und beginnt mit dem Einschulungsgottesdienst in der Michaelskirche in Genkingen. Im Anschluss daran ist die Aufnahmefeier in der Aula der Brühlschule. Die Eltern und Angehörigen sind eingeladen.

Grund- und Werkrealschule Heroldstatt mit den Außenstellen Berghülen und Westerheim.

8.50 Uhr Unterrichtsbeginn am Standort Heroldstatt für die Klassen 2 bis 4, 8 und 9.

8.40 Uhr Unterrichtsbeginn am Standort Berghülen für die Klassen 6 und 7. Für die Klasse 5 beginnt der Unterricht am Dienstag, 11. September, um 8.40 Uhr.

8.20 Uhr Unterrichtsbeginn am Standort Westerheim für die Klassen 6 und 7. Die Klasse 5 beginnt das neue Schuljahr am Dienstag, 11. September, um 7.30 Uhr mit anschließendem Gottesdienst.

Die Busse verkehren wie im letzten Schuljahr!

Berufliche Schulen in Münsingen

8.30 Uhr der Unterricht der Vollzeitschüler, auch für die landwirtschaftliche Berufsschule (1. Lehrjahr).

8.30 Uhr, Berufsschule Metall (M2IM).

Mittwoch, 12. September, 7.45 Uhr, Berufsfachschule für Altenpflege und Berufsfachschule für Altenpflegehilfe.

Freitag, 14. September, 7.45 Uhr, Berufsschule Landwirtschaft (2. und 3. Ausbildungsjahr).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen