Musikalischer Party-Kracher bei der "Alb-Gaudi"

Das Pfronstetter Pfingstfest findet heuer vom 26. bis 28. Mai statt. Start ist bereits am Pfingstsamstag mit dem Damenfußballturnier. Abends rocken "Midnight Special". Am Pfingstsonntag ist Blasmusik angesagt, der Abend gehört "Sixpäc".

|

Der Countdown für das Pfingstfest des TSV Pfronstetten-Wilsingen auf dem Sport- und Festgelände am Hornkopf läuft. Auf dem Programm während des Pfingstwochenendes stehen Fußballturniere der Damen, Juniorinnen und Junioren sowie viel Livemusik. Für das Fußballturnier der Damenmannschaften, B- und C-Juniorinnen sowie der E- und F-Junioren haben sich in diesem Jahr insgesamt 68 Mannschaften angemeldet.

In Verbindung mit den Fußballturnieren finden an allen Festtagen Spiele in verschiedenen Altersklassen statt. Am Pfingstsamstag startet das Turnier um 12 Uhr mit Spielen der Damenmannschaften sowie der B-Juniorinnen. Im Festzelt können sich die Spielerinnen, Betreuer und Gäste ganztätig mit Essen und Getränken versorgen. Neben dem Sportgelände befindet sich das Zeltlager. Viele Mannschaften nutzen das Übernachtungsangebot und verbringen ein paar Tage in Pfronstetten. Als Alternative stehen auch die Sporthalle oder das Heuhotel des Schäfereibetriebs Fauser als Übernachtungsquartier zur Verfügung. Mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet können die Übernachtungsgäste gut gestärkt in den Tag starten.

Am Samstagabend ab 20.30 Uhr kommen die Rockfans musikalisch auf ihre Kosten. Die Gruppe "Midnight Special" sorgt auch in diesem Jahr wieder für Partystimmung pur. Im Festzelt gibt es einen Barbetrieb sowie eine Cocktailbar, die auch anti-alkoholische Getränke anbietet.

Schon um 9.30 Uhr am Sonntag startet das Fußballturnier der Damen, der B- und der C-Juniorinnen in den zweiten Tag mit attraktiven und spannendenFußballspielen. Im Festzelt werden die Gäste ab 11 Uhr beim Frühschoppen von den Albdorfmusikanten aus Pfronstetten musikalisch unterhalten. Es gibt ein vielseitiges Angebot an Essen und Getränken. Nachmittags sorgt die Musikkapelle Kettenacker ab 14.30 Uhr für gute Stimmung im Zelt.

Um 20.30 Uhr erwartet die Gäste eine fetzig fröhliche Partynacht in Dirndl und Lederhose. Die Gruppe "Sixpäc" lässt es krachen bei der "Alb-Gaudi auf dem Hornkopf". Mit ihrer vielseitigen Mischung aus knackiger Volksmusik, Kultschlagern, Pop-Songs, Rockhits und Partyknallern ist gute Stimmung für alle Altersklassen garantiert. Einlass ist bereits ab 19 Uhr.

Am Pfingstmontag findet um 9.30 Uhr ein Festgottesdienst im Zelt statt. Für die musikalische Begleitung sorgt der Chor "Lichtblick" aus Tigerfeld/Aichstetten.

Die Musikkapelle Wilsingen spielt ab 11 Uhr beim Frühschoppen. Erstmals findet heuer ab 11 Uhr ein Fußballturnier für die jungen Nachwuchskicker der E- und F-Junioren statt.

21 Mannschaften treten gegeneinander an und zeigen ihr spielerisches Können. Für die kleinen Gäste ist ab 13.30 Uhr eine Spielstraße auf dem Sportplatz aufgebaut, in der die Kinder ihr Geschick unter Beweis stellen können.

Ab 15 Uhr spielen die Oberstetter Dorfmusikanten bis zum gemütlichen Festausklang und runden das abwechslungsreiche Festprogramm musikalisch ab. Info Karten im Vorverkauf für die "Alb-Gaudi auf dem Hornkopf" gibt es bei der Kreissparkasse Zwiefalten, Hayingen und Pfronstetten. Informationen unter: "www.tsvpfronstetten.de";.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine gut gelebte Gegenwart

Der katholische Geistliche Georg Kallampallil wechselt von Hayingen zur Seelsorgeeinheit Münsinger Alb.  Es war keine leichte Entscheidung. weiter lesen