Kriminal-Dinner im Gasthof Friedrichshöhle

|

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Am Freitag, 24. Oktober, wird im Gasthof Friedrichshöhle in Hayingen-Wimsen einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal-Dinner mit dem Stück "Das tödliche Vermächtnis" ist ein köstliches Drei-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück. Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord.

Es gilt, den Fall aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Am Ende werden diejenigen Detektive, die den Fall gelöst haben, von Inspektor Watson ausgezeichnet. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Krimi-Dinner am England der zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr.

Info Eintrittskarten für Sitzplätze gibt es für 79 Euro telefonisch unter Telefon: 0 74 72/98 00 83, im Internet unter www.das-kriminal-dinner.de und bei den reserviX-Vorverkaufsstellen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen