Krimi und Blues im Doppelpack

Auf dem Sellenberg in Westerheim rockt am Samstag die Tonite Band. Ebenfalls am Samstag entführt Zydeco Annie in Wimsen in Sümpfe Lousianas.

|
Zydeco Annie und ihre Swamp Cats spielen am Samstag in der Wimsener Mühle.  Foto: 

Freitag, 3. Juni

Meidelstetten

Adler 21 Uhr. Wolfgang Schorlau lebt in Stuttgart und gilt als einer der wichtigsten deutschen Krimi-Autoren. Held von Schorlaus Romanen ist Georg Dengler, ein ehemaliger BKA-Ermittler. Im Adler wird Schorlau aus seinem aktuellen Krimi "Die schützende Hand" vorlesen. Der neue Dengler-Roman ist eine literarische Ermittlung im größten Kriminalfall der Nachkriegsgeschichte. Schorlau stellt die entscheidenden Fragen rund um die NSU-Mordserie. Zur Auflockerung der Lesung wird Schorlau, dessen Lieblingsmusik, wie die seines Krimihelden, der Blues ist, den Sänger und Gitarristen Werner Dannemann mitbringen, über dessen Qualitäten wir hier nichts schreiben müssen. Schorlau ist auch ein brillanter Bluesharper und wird Dannemann begleiten. So erhalten die Zuhörer ein doppeltes Vergnügen: einen spannenden Krimi und ein großartiges Blueskonzert. Karten gibt's nur im Vorverkauf, zum Beispiel beim ALB BOTE.

Reutlingen

franz. K 20 Uhr. Nach ihrem bisherigen Karriere-Höhepunkt mit dem legendären Süden-Abschlusskonzert vor 10 000 Fans in der Arena di Verona starten Schmidbauer & Kälberer jetzt wieder zu zweit durch. Im musikalischen Gepäck ist das aktuelle Studioalbum »Wo bleibt die Musik?«. Sie sind experimentierfreudiger, tiefgründiger, gefühlvoller und extrovertierter als je zuvor.

Tübingen

Sudhaus 19.30 Uhr. Auch in ihrer 8. Show grooven sich die Musikkomiker von Fuenf durch neue Ohrwürmer und legendäre Trash-Medleys. Immer am Puls der Zeit verarbeiten sie in ihren messerscharfen Parodien weltbewegende Themen, wie Schlaf, Schimmelkäse, Wutbürger, Küchenmaschinen, indische Nationalspeisen und Neurodermitis.

Ulm

Zelt 20 Uhr. In ihrer Heimat Frankreich zieht Nina Atta längst alle in ihren Bann. Nun begeistert sie die Welt mit ihrem Mix aus Pop, Soul, Funk, Blues und Jazz: Ein Feuerwerk aus abgehangenen Grooves und kompromisslosen Gitarren.

Samstag, 4. Juni

Meidelstetten

Adler 21 Uhr. Schorlau und Dannemann zum Zweiten (siehe Freitag).

Wimsen

Mühle 20 Uhr. Seit Jahren wird die Akkordeon-Virtuosin Anja Baldauf zur leibhaften Zydeco Annie und taucht mit ihren Swamp Cats ein in die Cajun- und Zydecomusik Louisianas. Mit jedem Lied erzählt sie vom tiefen Süden des US-Bundesstaates und trägt diese Magie weiter. Die Besucher werden entführt - in die Weite der Baumwollplantagen, heiße Nächte in den Bars von New Orleans, kreolische Lebensfreude, mystische Voodoo-Klänge aus den Sümpfen. In Wimsen zum dritten Mal zu Gast.

Westerheim

Regionalmarkt Sellenberg 20.30 Uhr. Beim Kunst- und Regionalmarkt auf dem Parkplatz am Skilift Halde wird die Tonite Band für beste Stimmung sorgen. Die Konzertbesucher können zu den Hits von Joe Cocker, Stevie Wonder, Melissa Etheridge oder ZZ Top tanzen und feiern. Specal Guest ist die Sängerin Alexandra Wüst.

Reutlingen

Jazzclub in der Mitte 20.30 Uhr. Ehe es in die Sommerpause geht, noch eine Session, in der insbesondere - so der Plan - der Gesang eine tragende Rolle spielen soll.

Kaiserhalle 21 Uhr. Die vier Jungs von Down Dirty Dogs spielen Rock'n'Roll in seiner ursprünglichsten Form - schnörkellos, energiegeladen, tanzbar.

Obermarchtal

Kreuz 21 Uhr. Mit The Eagle Trail gibt es puren California Classic Rock. Die sechsköpfige Münchner Band spielt alle Welthits der Eagles, also "Hotel California" oder "Tequilla Sunrise".

Ulm

Roxy 20 Uhr. Ein Chor in neuem Format: A-cappella und Popmusik. Mit Arrangements zu David Guetta, Adele, Daft Punk ist die moderne Chormusik im 21. Jahrhundert angekommen. Innerhalb von nur drei Jahren hat sich der Choriosity, der kleine Chor der CVJM zu dem größten A-cappella-Pop-Chor der Region entwickelt.

Zelt 20 Uhr. Ein Karussell bewegt und dreht sich, leuchtet vielfarbig, begeistert und erfreut die Menschen. Die Wahl des Bandnamens ist daher alles andere als ein Zufall. Neben dem für Carroussel typischen Neo-Chanson-Sound haben sie ihr aktuelles Album in ein neues folkiges und dezent elektronisches Gewand gehüllt. Ihr Publikum verzaubern sie mit französischen Texten, viel Leidenschaft und frischen Melodien.

Sonntag, 5. Juni

Reutlingen

franz. K 19 Uhr. Mit der Stuttgarter Bosch Big Band und dem Reutlinger Bosch Swing and Dance Orchestra präsentieren sich dieses Jahr zwei Big Band-Formationen des Hauses Bosch zu einem ganz besonderen Doppelkonzert im franz.K. In einem abwechslungsreichen Programm aus Swing, Latin, Funk und Rock gibt es Stücke von Größen wie Count Basie, Sammy Nestico oder Peter Herbolzheimer.

Westerheim

Sellenberg 11 Uhr. Die Band Streetlife mit Gerhard Schrode, Hasi Fischer und Steffen Knauss präsentiert Oldies und aktuelle Hits im unplugged Straßenformat.

Mittwoch, 8. Juni

Stuttgart

LKA Longhorn 20 Uhr. Babymetal präsentieren ihr zweites Album "Metal Resistance".

Donnerstag, 9. Juni

Reutlingen

franz. K 20.30 Uhr. Frische französischsprachige Popmusik spielen Carroussel (siehe Samstag).

Tübingen

Sudhaus 20 Uhr. NeuRuTics spielen Rockmusik auf akustischen Instrumenten mit russischem Gesang und russischen Vibes. Und das Ganze tanzbar!

Ulm

Zelt 20 Uhr. Vintage Trouble sind ein kalifornisches Powerquartett, das den Soul und Rock der 60-er Jahre wieder auferstehen lässt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Motorradfahrer verunglückt in Seeburger Steige

Ein Unfall auf der B 465  am frühen Montagabend forderte einen schwer verletzten Motorradfahrer. weiter lesen