In Indelhausen: Waldinfotag für Privatwaldbesitzer

|

Das Kreisforstamt bietet am Freitag, 11. Oktober, einen Informationstag an, zu dem alle Privatwaldbesitzer und deren Mitarbeiter willkommen sind. Treffpunkt ist um 13 Uhr im Indelhauser Wald. Die Anfahrt erfolgt von Kochstetten aus und ist ausgeschildert.

Auf dem Programm stehen an diesem Tag die Themenbereiche "Holzsortierung", "Holzvermessung", "Holzmarkt", "Eschentriebsterben" sowie "Klimawandel und Risikomanagement". Der Tagesordnungspunkt "Klimawandel und Risikomanagement" findet gegen 15 Uhr im Hotel Gasthof zum Hirsch in Indelhausen statt. Für diesen Beitrag konnte die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg gewonnen werden.

Eine Anfahrtsskizze zu dem obigen Treffpunkt sowie weitere Informationen zum Thema Wald sind auf der Internetseite des Landratsamts unter www.landkreis-reutlingen.de/kreisforstamt eingestellt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Literatur: Fliegerschicksale erforscht

Otmar Gotterbarm hat sein viertes Buch über den Luftkrieg im zweiten Weltkrieg und Abstürze in der Region herausgebracht. weiter lesen