Gute Nachrichten

Am Sonntag ist angesagt: Ein "Goodnews"-Gottesdienst mit dem EJW-Chor und anschließender "All-you-can-eat-Nudelparty.

|

Wen möchte das Evangelische Jugendwerk (EJW) ansprechen? Antwort: Leute, die einen Weg gefunden, ihren Traum von Kirche zu wagen. Sie werden gelockt von einer "Sehnsucht nach einem alltagstauglichen, inspirierenden und authentischen Glauben". Durch soziale, kulturelle und spirituelle Aktionen und Veranstaltungen möchten Simone und Peter Jost "Menschen bei der Suche nach Gott und auf dem Weg ihres Glaubens ermutigen, inspirieren und begleiten", heißt es in der Ankündigung. Das Ehepaar hat in der Dresdner Neustadt das neue Gemeindeprojekt "Bunte Kirche Neustadt" ins Leben gerufen. Beide kommen am Sonntag, 26. Oktober, um 10 Uhr zum "Goodnews"-Gottesdienst in die Evangelische Blasiuskirche Kleinengstingen um von ihrer Arbeit zu erzählen.

Zum musikalischen Rahmen des Gottesdienstes trägt der EJW-Chor des Evangelischen Jugendwerkes Bezirk Münsingen und das bewährte "Goodnews"-Musikteam aus Kleinengstingen bei.

Damit die Küche an diesem Sonntag kalt bleiben kann, lädt das Evangelische Jugendwerk anschließend ab 11.30 Uhr alle Gottesdienstbesucher, alle Freunde des EJWs und alle Nudel-Liebhaber aus Engstingen und Umgebung zur "All-you-can-eat-Nudelparty" ins Gemeindehaus nach Kleinengstingen ein. Serviert werden verschiedene Nudelgerichte mit Beilagen und ein Nachtisch. Mit dem Erlös finanziert das Evangelische Jugendwerk Münsingen die Stelle ihrer Bürokraft.

Die Evangelische Kirchengemeinde Kleinengstingen und das Evangelische Jugendwerk Bezirk Münsingen freuen sich auf viele Begegnungen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Rote Mauerbiene schafft präzise

Biodiversitätsexploratorien: Untersuchung zum Einfluss der Landnutzung auf die Bakterienzusammensetzung bei Wildbienen, die eine hohe Bestäubungsleistung erbringen. weiter lesen