Ein Wochenende der Big Bands

In Ulm bietet das Rock'n'Roll Festival "Big Rhythm Rumble" ein vielseitiges Programm, während in Meidelstetten, Balingen und Stuttgart Big Band Sound angesagt ist. An Auswahl mangelt es nicht.

|
Die amerikanische Band ZZ Top wird heute auf dem "Balinger Marktplatz Open-Air" als kleinste Big Band der Welt auftreten. Andere Big Bands spielen dieses Wochenende in Meidelstetten und auf dem Jazz Open in Stuttgart.  Foto: 

Freitag, 10. Juli

In Balingen findet heute das "Marktplatz Open-Air 2015" statt. Dort wird ab 19 Uhr die US-amerikanische Bluesrock-Band ZZ Top auftreten. Das amerikanische Erfolgstrio setzt sich aus Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard zusammen. Sie sind bekannt als die kleinste Big Band der Welt. Seit Ende der 1970er Jahre tragen die zwei Musiker Gibbons und Hill die zum Markenzeichen der Gruppe gewordenen langen Vollbärte, treten in langen Trenchcoats und mit stark getönten Sonnenbrillen und Stetsons (Filzhüte) auf.

Die Zelle in Reutlingen veranstaltet heute das "Drop the Beat" Festival. Unter dem Motto "Feiern für sauberes Trinkwasser" werden alle Erlöse an die Organisation "Viva con Agua" gespendet. Die Wasserinitiative, auch in Tübingen ist eine Gruppe aktiv, setzt sich weltweit für einen menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung ein. Ab 14 Uhr werden die Live-Shows von Mellow Mark, Nasou, Immersion, Into the Fray, Die Grüne Welle, Das neue Haus und vielen weiteren geboten, nachts treten unter anderem Endlos, Kollektiv, Domh, Omsn und Spunk auf.

Im Roxy Ulm findet dieses Wochenende das "Big Rhythm Rumble" statt. Wie auch in den letzten Jahren versammelt sich die Crème de la Crème der Rockabilly-Szene aus allen Himmelsrichtungen in und um die Hallen. Drei Tage wird hautnah aufregendster Rock'n'Roll geboten, sodass man sich in die 50er und 60er Jahre zurückversetzt fühlt. Das Festival wird am Freitag um 20.45 Uhr von Chris Aron & the Croakers eröffnet. Es folgen dann Mike Sanchez, Jai Malano und Lucky Marcell & the Ramblin' Three aus Serbien. Zwischen den einzelnen Live-Shows werden verschiedene DJ's auflegen.

Auf dem Jazz Open Festival in Stuttgart wird Max Herre & Friends auf dem Schlossplatz ein Konzert geben. Es gibt keine Tickets mehr. Im BIX-Jazzclub wird ab 22 Uhr die Blues- und Gospelsängerin Ruthie Foster, eine US-amerikanische Bluessängerin und Gitarristin mit ihrem Quartett auf dem Jazz Open auftreten.

Samstag, 11. Juli

Im Rahmen des "Balingen Marktplatz Open-Air" wird die Schlager-Ikone Dieter Thomas Kuhn & Band um 20 Uhr ein Spektakel veranstalten. Denn der Tübinger Musiker ist alles andere als normal. Seine Shows sind einzigartig, quietsch- pink und haben Suchtpotenzial.

In Ulm geht es auf dem "International Rock'n'Roll Weekender", dem "Big Rhythm Rumble" Festival schon ab 14 Uhr mit unterschiedlichen DJ's weiter. Um 20.45 Uhr werden the Satellites, gefolgt von Nico Duportal & his Rhythm Dudes aus Frankreich, The Excitements aus Spanien und the Monokings aus Italien ihre Live-Show zum Besten geben. Parallel zu den Acts legen DJ's auf der Roxy Studiobühne die ganze Nacht auf, und auch zwischen den Shows werden DJ's einheizen.

Im Franz.K findet ab 20 Uhr eine "Summer Nite Unplugged Surprise" statt. Dabei spielen regionale Live- Musiker bei gemütlichem Ambiente im Urban-Beer-Garden alles von Rock bis Jazz. Der Eintritt ist frei.

Im LKA Langhorn Stuttgart präsentiert der Ausnahmegitarrist Zakk Wylde seine Heavy-Metal Band Black Label Society. Die Musik der US-Amerikaner ist geprägt von schnellen Gitarrenriffs, rasanten Soli und ruhigen Klavierpassagen. Dabei drehen sich die Texte oft um Seelenleid, Schmerz und Trauer. Auf dem Schlossplatz Stuttgart geht es im Rahmen des Jazz Open Festivals weiter: Julia Ehninger, eine begnadete Jazzsängerin wird im Quartett ab 18 Uhr ihr Konzert geben. Um 18.45 Uhr wird dann Emily Bear, eine 13-jährige Pianistin und Komponistin mit einer enorm vielseitigen Sammlung an Stilen ihre Zuhörer überraschen. Weiter geht es auf dem Schlossplatz mit der ausdrucksstarken Sängerin Rhiannon Giddens. Sie verbindet Gospel, Jazz, Blues und Country und überzeugt mit einer enormen Stimme. Um 20.45 Uhr wird dann Zaz & Friends mit der SWR Big Band auftreten. Die junge Französin Zaz wechselt zwischen Jazz, Soul, Blues, Chanson und Pop ab, und eine Prise Gipsy-Swing macht ihre Musik einzigartig. Im BIX-Jazzclub tritt ab 22 Uhr Hailey Tuck auf. Ihre fesselnde Stimme erinnert an Jazz-Ikonen wie Billie Holiday, Regina Spektor oder Ella Fitzgerald.

Sonntag, 12. Juli

Im Adler Meidelstetten ist am Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen mit der 15-köpfigen Big Band "Al Dente" aus Filderstadt angesagt. Die Band aus Teilzeit-Musikern spielt feinsten Jazz und steht unter der professionellen Leitung des Bandleaders und Posaunisten Django Hödl. Dazu werden Weißwürste serviert. Der Eintritt ist frei. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Biergarten statt. Ab 11 Uhr spielt die wilde Rock'n'Roll Band the Bombs zum Abschluss des "Big Rhythm Rumble" Festivals im Roxy in Ulm. Auf dem Stuttgarter Jazz Open ist ein weiterer Weltstar zu Gast: Jamie Cullum. Der charismatische britische Musiker wird mit seiner Big Band auftreten. Im Programm des Jazz Open heißt es: "Kein anderer versteht es so gut wie Cullum, der Popmusik auf stilvolle, energische Weise Jazz einzuhauchen." Der 35-Jährige hat es geschafft dem Mainstream-Hörer Jazz nahe zu bringen und wird daher auch als Meister des populären Jazz betitelt. Ab 18.30 Uhr tritt das Trio Rotation (Playground BW) auf und ab 19.30 Uhr McKenzie. Einlass ist ab 7 Uhr.

Mittwoch, 15. Juli

Im Sudhaus ist ein Open-Air Konzert angesagt: Das Onomatopoeia Perturbation Consort, als neustes Projekt des Tübinger Cellisten Fried Dähn, tritt ab 20 Uhr auf der Waldbühne auf. Dem Initiator Dähn gelingt es als (Elektro-)Cellist, Komponist, Klang- und Medienkünstler aus Tradition und Moderne eins zu machen. Dabei werden Elemente der Musik Frank Zappas aufgenommen und interpretiert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Spende kann ein Menschenleben retten

Das Metzinger-Uracher Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der Alb Bote sammeln für das Deutsche Rote Kreuz im Landkreis Reutlingen. weiter lesen