Ehrungen für die "Hilfe auf Gegenseitigkeit"

|

Zum Auftakt der jüngsten Gemeinderatssitzung hat der Pfronstetter Bürgermeister Reinhold Teufel zahlreiche Blutspender für ihren Einsatz geehrt. Er nannte Blutspenden eine "Hilfe auf Gegenseitigkeit". Wer selbst einmal eine Blutspende benötige, sei froh, wenn genügend Blutkonserven vorhanden seien. Das Gros der in Baden-Württemberg und Hessen pro Woche gesammelten 15 000 Blutspenden werde nicht für Unfallopfer sondern für Menschen mit Krebs oder Erkrankungen des Herzens beziehungsweise Magen-Darm-Trakts benötigt.

In Pfronstetten wurden heuer acht vielfache Blutspender geehrt. Eindeutiger Rekordhalter und Spitzenreiter war mit 100 Blutspenden Karl Engst aus Geisingen. Ebenfalls für eine ungewöhnlich hohe Zahl an Blutspenden geehrt wurde Hans Böhm aus Pfronstetten, der bereits 75 Mal an einer Blutspendeaktion teilgenommen hat. Für ihre 25-maligen Blutspenden ausgezeichnet wurden Reiner Sauter aus Geisingen und Rudolf Schmid aus Pfronstetten. Vier der mit Ehrennadeln gewürdigten Spender waren in der Vergangenheit zehn Mal beim Blutspenden: Hans-Peter und Ursula Broß aus Aichelau, Alexandra Schmid aus Pfronstetten sowie Georg Schneider aus Aichstetten. Die Gemeinde würdigte den Einsatz mit einem Wein-Präsent.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Rote Mauerbiene schafft präzise

Biodiversitätsexploratorien: Untersuchung zum Einfluss der Landnutzung auf die Bakterienzusammensetzung bei Wildbienen, die eine hohe Bestäubungsleistung erbringen. weiter lesen