Die Frau an Martin Luthers Seite

|

Am Dienstag, 5. Dezember, findet um 14 Uhr ein Nachmittag im Gemeindehaus Kleinengstingen statt. Das Thema lautet: „Eine Frau, die aus dem Rahmen springt – zu Hause bei Käthe Luther“. Katharina geborene von Bora war die starke Frau an der Seite von Martin Luther. Sie war eine Frau, die den Rahmen der damaligen Zeit sprengt, eine Frau, die es wagt, sich über Regeln und Moralvorstellungen ihrer Zeit hinweg zusetzten um ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Dadurch war sie fähig dem großen Mann Partnerin, Gehilfin und Korrektorin zu sein. Kämpferisch hat sie bis zuletzt hinter ihrem Mann gestanden. Luther äußert sich später, dass ohne sie die Reformation so hätte nicht stattfinden können.

Im ersten Teil wird das Leben der Katharina näher betrachtet. Im Anschluss sehen die Besucher ein Solotheater mit dem Titel: „Bist du sicher, Martinus? Die Tischreden der Katharina Luther von Christine Brückner“. Diese herzhafte Tischrede der Katharina ist so nicht überliefert, weil sie nicht gehalten wurde. Aber sie hätte durchaus diesen oder einen ähnlichen Wortlaut haben können. Bei Luthers saßen jeden Tag viele Menschen am Tisch. Es wurde geredet und diskutiert. Katharina hat dabei kräftig mitgemischt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nikolaus überrascht die Kinder

Vielfältiger Genuss beim Hohensteiner Weihnachtsmarkt: Es gab Schönes fürs Auge, Kulinarisches für den Gaumen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm. weiter lesen