Defekter Ofen löst Brand aus

|

Ein Kaminbrand in einem Nebengebäude der Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Maßhalderbuch ist am Mittwochmorgen recht glimpflich ausgegangen. Gegen 10 Uhr kam es wegen eines überhitzten Ofenrohrs zu einem Brand. Dabei wurde der betreffende Raum komplett rußgeschwärzt sowie die hölzerne Außenfassade zum Teil beschädigt, teilt die Polizei mit.

Der Brand wurde anfangs durch die Belegschaft nahezu komplett bekämpft. Zusätzlich war die Feuerwehr Hohenstein mit fünf Fahrzeugen im Einsatz. Nach dem Ablöschen wurde das Schadensausmaß mit etwa 30 000 Euro beziffert, so die Polizei weiter.

Ein Helfer musste sich wegen eingeatmeter Rauchgase vorsorglich durch einen Arzt untersuchen lassen. Ursache für die Überhitzung des Ofenrohrs war wohl eine fehlende Schamotte-Platte, die als sogenannte Prallplatte das Durchschlagen der Flammen aus dem Brennraum des Ofens in das Ofenrohr verhindern soll. Diese ging irgendwann zu Bruch und wurde eventuell aus Unkenntnis ihrer wichtigen Funktion nicht als defekt gemeldet, heißt es abschließend in der Mitteilung der Polizei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mit dem „Derneck-Virus“ infiziert

Die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ist eine hohe Auszeichnung für Hans Heiss. Er ist Vorsitzender des Betreuungsvereins Wanderheim Burg Derneck. weiter lesen