Bogenschützen: Sport testen

|

Der WSV Mehrstetten, Abteilung Bogensport, stellt am Sonntag, 9. September, von 13 bis 17 Uhr allen, die das Bogenschießen einmal ausprobieren wollen, die Bogenschießanlage im Heutal im Rahmen eines Tages der offenen Tür kostenlos zur Verfügung.

Unter Anleitung von erfahrenen Schützen kann das Bogenschießen mit dem Recurvebogen unverbindlich erlernt werden. Gleichzeitig können auch kleine Sachpreise durch Schießen auf die Glücksscheibe gewonnen werden. Viel Spaß macht auch das Schießen auf Luftballons oder 3-D-Tiere.

Die Zufahrt zum Bogenplatz führt durch das Firmengelände der Firma Topcut Bullmer. Es gibt auch Kaffee und Kuchen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen