Belagsarbeiten mit Vollsperrung

|

Die Belagserneuerung auf der Bundesstraße B 313 zwischen Trochtelfingen und der Haid an der Einmündung der Kreisstraße K 6767 aus Richtung Sonnenbühl erfordert ab kommenden Montag, 27. Oktober, eine zweiwöchige Vollsperrung. Die Sanierung der B 313 erfolgt auf einer Länge von rund 3,4 Kilometern. Die Deckschicht und Teile der Tragschicht werden erneuert. Die Straßenbauarbeiten dauern voraussichtlich bis 7. November, teilte das Straßenbauamt mit. Während der Bauzeit wird die B 313 zwischen Trochtelfingen und Engstingen für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung zwischen Engstingen und Trochtelfingen führt über die B 312 bis Oberstetten und die K 6736 über Steinhilben nach Trochtelfingen und umgekehrt. Das Industriegebiet Haid kann während der Vorarbeiten weiterhin von Engstingen über die B 313 erreicht werden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Genießen, kaufen und informieren

Zwei Tage lang boten 60 Erzeuger ihre Spezialitäten beim Genussmarkt rund um das Lagerhaus in Dapfen an. weiter lesen