Auto rollt von allein davon

|

Auf rund 20 000 Euro wird von der Polizei der Sachschaden geschätzt, der am vergangenen Dienstag kurz vor Mittag wegen mangelnder Sicherung eines Autos in der Trochtelfinger Altstadt entstanden ist. Ein 52 Jahre alter Lenker eines VW Caddy stellte seinen Wagen in der kürzlich sanierten Marktstraße gegen 11.15 Uhr ab. Kurz nachdem er das Auto verlassen hatte, setzte sich der Wagen auf der abschüssigen Marktstraße rückwärts in Bewegung.

Ganz offensichtlich hatte der Fahrzeuglenker die Handbremse nicht fest genug angezogen und außerdem hatte er keinen Gang eingelegt. 

Der Caddy streifte zunächst vor Gebäude Marktstraße Nr. 15 die Beifahrertür eines VW Sharan, an dem gerade eine Frau eingestiegen war. Anschließend rollte der VW Caddy weiter über die Marktstraße und teilweise über Treppen zum Rathausplatz. Nach einer Strecke von insgesamt mehr als 50 Metern stieß er noch gegen die rechte Fahrzeugseite eines parkend abgestellten Fiat Tipo. Verletzt wurde nach Polizeiangaben zum Glück niemand. Dafür war aber der entstandene Sachschaden beträchtlich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Alle Kinder profitieren

Vor mehr als zehn Jahren hat die Stadt Münsingen die Organisation der Schulsozialarbeit an die Bruderhaus-Diakonie übertragen – Wandel in der Einstellung. weiter lesen