Aufruhr in Oberbayern

|

Mit "Anti-Regen-Garantie" startet am Wochenende Freitag, 17., und Samstag, 18. August, in Riedlingen das Open-Air-Kino, veranstaltet vom Kinoverein.

Jeweils mit Einbruch der Dämmerung geht es los, am Freitag mit dem Open-Air-Renner der Saison "Ziemlich beste Freunde", eine französische Filmkomödie aus dem Jahr 2011, die die Freundschaft zwischen dem reichen, gelähmten Philippe (François Cluzet) und seinem Pfleger Driss (Omar Sy) erzählt. Am Samstag steht die deutsche Komödie "Sommer in Orange" auf dem Programm. Die Komödie, ebenfalls aus dem Jahr 2011, handelt von einer Gruppe Berliner Bhagwan-Anhänger, die sich Anfang der 1980er-Jahre in der konservativen oberbayerischen Provinz niederlassen - Konflikte sind also vorprogrammiert.

Der Kinosaal unter freiem Himmel befindet sich in der Fußgängerzone vor dem Lichtspielhaus, in das man ausweichen kann, wenn es regnet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mit dem „Derneck-Virus“ infiziert

Die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ist eine hohe Auszeichnung für Hans Heiss. Er ist Vorsitzender des Betreuungsvereins Wanderheim Burg Derneck. weiter lesen