an Karfreitag beginnt neue Saison in Gruorn

|
Gut vorbereitet für die Saison - die Geschichts- und Kirchenführer des Komitees zur Erhaltung der Kirche in Gruorn.  Foto: 

Morgen Karfreitag, 25. März, beginnt in Gruorn die neue Saison. Sowohl das Komitee mit Kirchen- und Geschichtsführungen wie auch das Bewirtungsteam vom Biosphärenhotel Graf Eberhard stehen für die Besucher bereit. Bei ihren Informationstreffen konnten vier neue Kirchen- und Geschichtsführer begrüßt werden. Neu ist ein Angebot speziell für Familien und Kinder. Über die Saison verteilt werden dafür extra Termine angeboten. Diese sind über www.gruorn.info und die Tagespresse zu erfahren.

Die Öffnungszeiten sind täglich von 11.30 bis 16 Uhr. Nach der Besichtigung der Kirche, des geschichtlichen Rundweges und des Museums im Schulhaus bietet sich die Möglichkeit einzukehren an. Es werden kleine, regionale Gerichte, Kaffee und Kuchen angeboten.

An Sonn- und Feiertagen wird wieder um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung zur Geschichte des 1939 auf Druck des Militärs geräumten Dorfes bei Münsingen angeboten. Gruppenanmeldungen nimmt die Tourist-Information Münsingen, Telefon: (0 73 81) 18 2-1 45, entgegen. Da Gruorn im ehemaligen Truppenübungsplatz liegt, dürfen nur die mit einer gelben Raute gekennzeichneten Wege benützt werden. An den Zugängen gibt es Parkplätze mit Informationstafeln. Vom Parkplatz Trailfinger Säge beträgt die Wegstrecke zwei Kilometer.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine gut gelebte Gegenwart

Der katholische Geistliche Georg Kallampallil wechselt von Hayingen zur Seelsorgeeinheit Münsinger Alb.  Es war keine leichte Entscheidung. weiter lesen