ALBTÄGLICHES: Kettenreaktion

|

Die Seniorin hatte ihr Auto auf einem gebührenpflichtigen Parkplatz abgestellt. Als sie ihn verlassen und vor dem Automaten zum Öffnen der geschlossenen Schranke den Parkschein greifen wollte, fiel ihr dieser in den Fußraum ihres Wagens. Sie beugte sich nach unten, schließlich stand sie ja mit dem rechten Fuß auf der Bremse. Die Verrenkungen ihres Oberkörpers aber ließen den Fuß vom Brems- aufs Gaspedal des Automatikfahrzeugs rutschen und der Wagen beschleunigte kräftig aus dem Stand.

Dem Aufprall war die Schranke nicht gewachsen. Sie zerbarst. Doch nicht genug des Unglücks: Der Pkw war so in Fahrt, dass er auch noch auf einen Lastkraftwagen auffuhr. Die Schadensbilanz: jeweils 2000 Euro an den beiden Fahrzeugen und 500 an der Schranke. Glück im Unglück: Die Frau zog sich nur leichte Verletzungen an der Hand zu, die sie besser oben gelassen und ihr Fahrzeug für die Suchaktion abgestellt hätte.

Von Vorteil war darüber hinaus, dass der Unfall auf dem Parkplatz eines Krankenhauses passiert ist, somit konnte sie zur Behandlung zu Fuß gehen. Doch dafür brauchte es wohl einen neuen Parkschein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Edler Wettstreit um das schönste Fest

Das Münsinger Ehepaar Pamitsch nimmt mit der Goldenen Hochzeit an der VOX-Reality-Show „Vier Hochzeiten und eine Traumreise“ teil. weiter lesen