Münsingen:

wolkig

wolkig
11°C/5°C

Folge 1: Der Roßbrunnen ist das Wahrzeichen des Dorfes

Willkommen beim diesjährigen Sommerpreisausschreiben. Wunderbar in den Mittelpunkt des Bildes gerückt ist die Kirche des gesuchten Ortes, der, soviel sei schon einmal verraten, eines der Kispeldörfer ist. Vor drei Jahren feierte die Kirchengemeinde den 40.

Willkommen beim diesjährigen Sommerpreisausschreiben. Wunderbar in den Mittelpunkt des Bildes gerückt ist die Kirche des gesuchten Ortes, der, soviel sei schon einmal verraten, eines der Kispeldörfer ist. Vor drei Jahren feierte die Kirchengemeinde den 40. Geburtstag des Gotteshauses, das als Anbau ans bereits stehende Gemeindehaus realisiert worden war. Ersterwähnung des Dorfes war im Jahr 1268, so dass in fünf Jahren das 750-Jahr-Fest anstehen dürfte. Die Endung auf -ingen deutet allerdings darauf hin, dass der Ort zu den ältesten alemannischen Siedlungen zählt. Er gehörte im 11. Jahrhundert wohl zum Herrschaftsbereich der Grafen von Urach/Achalm und kam vermutlich mit Urach vor 1265 an Württemberg. Nachweisbar war der Ort 1454 dem Amt Urach eingegliedert. Im Dreißigjährigen Krieg, genauer gesagt 1643, brannte das Dorf bis auf die Kapelle ab. Es verlor 90 Prozent seiner Einwohner. 1654 waren erst drei Häuser wieder aufgebaut. Wahrzeichen des St. Johanner Ortsteil ist der runde Roßbrunnen mit Schöpfbaum, Kübel und rechteckiger, steinerner Viehtränke, der wohl um 1800 aus Tuff- und Feldsteinen gebaut wurde. Den Namen des Dorfes tragen Sie bitte hinter Ziffer 1 in den Lösungscoupon ein.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Dogdance-EM

Es tanzten Hunde und Menschen zusammen um die Wette. Foto: Inga Kjer

Border Collie "Queeny" bellt vor Freude - der Hirtenhund der Dänin Anja Christiansen hat den ersten Platz auf der Europäischen Meisterschaft im "Dogdance" gewonnen. mehr