Alb

05. Dezember 2017

Ehrenamt spielt wichtige Rolle

Der Laden als Gemeinschaftsprojekt - die Informationsveranstaltung von LEADER Mittlere Alb lockte Besucher aus fünf Landkreisen nach Mehrstetten. mehr

Gemütlicher Pfronstetter Advent in der Albhalle

Mit einer feierlichen Eucharistiefeier startete der Pfronstetter Advent in der Albhalle Pfronstetten. Pfarrer Francois Thamba zelebrierte den Gottesdienst und der Waldarbeiterchor Zwiefalter Alb gestaltete die Feier musikalisch mit. mehr

04. Dezember 2017

Bambi kommt zum Vorschein

Vergangenes Jahr war die längst mögliche Adventszeit. Dieses Jahr ist die kürzest mögliche Adventszeit. Das bedeutet, dass 2016 am Gomadinger Adventskalender im Rathaus 28 Fenster vom 1. Advent bis zum Heiligen Abend geöffnet wurden. Heuer sind es nur 22, informierte Bürgermeister Klemens Betz die knapp 150 Besucher, die am Sonntagabend bei leichtem Schneefall vor dem Verwaltungsgebäude standen. mehr

03. Dezember 2017

Einmaliges Ambiente lockt viele Besucher an

Schon zur Mittagszeit herrschte Hochbetrieb am Stand der Freunde aus der französischen Partnerstadt La Tessoualle. Köstlich dampften die heißen Muscheln in der riesigen Pfanne, deftige Würste brutzelten auf dem offenen Feuer, am Käsestand drängelten sich die Besucher, um aus der Vielfalt auswählen zu können und auch die Austern waren wie schon in den Jahren zuvor der Renner bei den Weihnachtsmarktbesuchern. mehr

64 brennende Kerzen in der Martinskirche

Wer glaubt, dass es auf der Alb keine HI-Virusinfektionen gibt, der glaubt vermutlich auch an den Osterhasen. Gesprochen wird darüber allerdings kaum. Auch nach drei Jahrzehnten nicht. Dabei unterscheidet sich die Alb kaum von anderen Regionen oder Ländern. mehr

02. Dezember 2017

Digitale Welt einbeziehen

Feierstunde zum zehnjährigen Bestehen der Jugendarbeit der Mariaberger Ausbildung & Service gGmbH in Engstingen. mehr

Die Vergänglichkeit festhalten

Die Künstlerin Nicole Riemann-Russ zeigt in der Volksbank Münsingen noch bis 22. Dezember rund 30 neuere Werke unter dem Titel „Streifzüge“. mehr

Der Posaunenchor stimmt das große Halleluja an

„Lebendige Bilder zur Weihnacht“ gibt es am Sonntag, 17. Dezember, in der großen Reithalle des Haupt- und Landgestüts in Marbach zu sehen. mehr

Jahresabschlussfeier SV Lautertal

Der SV Lautertal durfte am vergangenen Samstag gemeinsam mit seinen Mitgliedern die erste Jahresabschlussfeier veranstalten. mehr

01. Dezember 2017

Der zweite Transport steht kurz bevor

Der Verein „Heimatstern“ übernimmt die Spenden aus Münsingen. Geflüchtete sind der Kälte ausgeliefert. mehr

Botschafter für gute Bücher

Die Stiftung Lesen veranstaltet einen Aufbauworkshop an der Gustav-Mesmer-Realschule für Lesescouts zu den Themen „Präsentation“ und „Lesen in Bewegung“. mehr

Renault Clio landet auf dem Dach

Gleich zu zwei Unfällen auf schneebedeckter Fahrbahn kam es am Donnerstagvormittag auf der B 313. mehr

Grünes Licht für den Zuschuss

Läuteanlage der Kohlstetter Marienkirche: Gemeinde gewährt 2500 Euro für Neuanschaffung. mehr

Der Posaunenchor stimmt das große Halleluja an

„Lebendige Bilder zur Weihnacht“ gibt es am Sonntag, 17. Dezember, in der großen Reithalle des Haupt- und Landgestüts in Marbach zu sehen. mehr

Die Frau an Martin Luthers Seite

Vortrag und Solo-Theaterstück über die Frau des Reformators, Katharina von Bora, im Gemeindehaus. mehr

30. November 2017

Die Ausstellung ist ein Glücksfall

Die dritte Sonderausstellung im Albmaler Museum ist dem 2001 verstorbenen Gächinger Künstler Eduard Niethammer gewidmet – Mehr als 200 Werke vor allem aus dem Nachlass werden gezeigt. mehr

Unfälle und Behinderungen durch winterliche Straßenverhältnisse

Zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr ist es nach einem Wintereinbruch in der Nacht auf Donnerstag in den Landkreisen Reutlingen, Esslingen und Tübingen gekommen. mehr

Die Kritiker bekommen schließlich Recht

Das Engagement der Bürgerinitiative „Gegenwind“ und der Gemeinde Pfronstetten zahlt sich aus.  Der Regionalverband streicht zwei Standorte. mehr

Ab heute rollt der Verkehr wieder

Sanierung der Ortsdurchfahrt der B 312 in Zwiefalten beendet. mehr

„Nichts Spektakuläres drin“

Um den Wald ging es im Hohensteiner Gemeinderat am Dienstagabend. Forstbereichsleiter Alfred Krebs nannte eingangs das laufende Forstwirtschaftsjahr 2017 „weitgehend planmäßig“. mehr

Wohngemeinschaft mit Alltagsbegleitung

In der Seniorenwohnanlage Bernloch wird es Änderungen geben. Das seitherige „Gemeinschaftliche Wohnen“ wird es knftig in dieser Form nicht mehr geben, weil der entsprechende Vertrag mit der Gemeinde vom Engstinger Servicehaus Sonnenhalde gekündigt wurde. Daraufhin habe man Kontakt zur BruderhausDiakonie in Reutlingen aufgenommen, erläuterte Bürgermeister Jochen Zeller im Gemeinderat und über ein neues Betreuungskonzept gesprochen. mehr

In Italien gibt’s Sonderurlaub

Es ist in Hohenstein Tradition, dass Menschen, die regelmäßig ihr Blut spenden im Rahmen eines Bürgerempfangs geehrt werden. Dieser fand im Anschluss an die Gemeinderatssitzung am Dienstagabend im Rathaus-Foyer statt. mehr

Es fehlt an gemeinsamer Grundlage

MdB Pascal Kober berichtet in Mehrstetten über „Jamaika-Gespräche“. mehr

Nach dem Überholen folgt Unfall

Angehender Polizeibeamter zieht Einspruch gegen Strafbefehl zurück. mehr

Der Wind sorgt für Verwirrungen

Die Theatergruppe des Albvereins Trochtelfingen zeigt ihr Stück „Was für eine irre Nacht“ oder „Vom Winde verweht“ von Aloysius Christiansen. mehr

28. November 2017

Weichere Struktur und sehr feiner Geschmack

Gasthoff Herrmann in Münsingen bietet zwei Hauptgerichte sowie Salat mit Filder-Spitzkraut an und unterstützt damit Projekt zur Erhaltung der bedrohten Sorte. mehr

Wasserversorgung

Fürs Pumpwerk in Seeburg wird eine neue Schraubenspindel- pumpe angeschafft. Kosten: 158 700 Euro. mehr

Die Frau an Luthers Seite

Die Lebensgeschichte der Katharina von Bora im Mariaberger Kommunikationszentrum. mehr

27. November 2017

Geschichtswerkstatt hilft beim Erinnern

Ansgar Schwarz blickt auf die Jahre von 1945 bis 1955 - zwischen Not und Neubeginn, Kriegsende und Besatzungszeit. mehr

26. November 2017

Unbekanntes vom Frauenkloster

Die Historikerin Tabea Scheuble referierte in Gomadingen über eine Schrift, die lange als verschollen galt: Felix Fabris Aufzeichnungen über das Frauenkloster Offenhausen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo