Münsingen:

Schneeregen

Schneeregen
4°C/1°C

"Viele Freundschaften geschlossen"

"Die Engstinger Runde ist so etwas wie das Gesicht unserer Gemeinde." Wenn Bürgermeister Mario Storz damit richtig liegt, kann sich der Ort sehen lassen. Lob gab es jedenfalls viel am Freitagabend. mehr

Erinnerung kann für neue Anfänge sorgen

Vor 75 Jahren wurde Grafeneck für "Zwecke des Reichs" beschlagnahmt. Josefine Huber war eines der 10 654 Opfer, ihrer wurde beim Gedenkgottesdienst im Beisein ihrer Enkelinnen besonders gedacht. mehr

Milla und ihre sonderbare Familie

Der Titel lässt schon erahnen, dass es in diesem Buch etwas schräg zugeht: Am Donnerstag stellt Franziska Wilhelm ihren Roman "Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen" vor. mehr

Sportlich, hipp und stylisch

Was bringt umweltschonende und preisgünstige Abwechslung in den Kleiderschrank? Die Klamottentauschparty, die am Freitag zum dritten Mal von vhs, Biosphärenzentrum und Tafelladen veranstaltet wurde. mehr

Auswärts nichts geholt

Der TSV Grabenstetten und die Männer des TV Großengstingen haben bei ihren Auswärtsspielen nichts zu bestellen. Die Engstinger Frauen holen mit dem 19:19 in Magstadt immerhin einen Punkt. mehr

Handball-ERGEBNISSE

WÜRTTEMBERG-LIGA HSG Ostfildern Heiningen 23:27 SKV Unterensingen Ober-/Unterhausen 32:23 Blaustein Plochingen 32:32 Langenau/E. Reichenbach 38:31 TV Altenstadt Gerhausen 21:42 1Plochingen 6411187:1659:3 2Heiningen 5401132:1168:2 3Wolfschlugen 5401144:1248:2 4Langenau/E. mehr

Wieder keine Punkte für den SV Gomadingen

Griesingen - SV Gomadingen 1:0 Es war ein wichtiges Spiel für den Frauenfußball-Landesligisten SV Gomadingen, hatte die gastgebende SG Griesingen doch nur einen Punkt mehr auf dem Konto als die Gomadingerinnen. mehr

Im Jugendhaus fand ein Schnuppernachmittag zum Thema Kickboxen statt.

Tipps vom Weltmeister

Die Offenen Hilfen Münsinger Alb der BruderhausDiakonie Buttenhausen gestalten mit jungen und erwachsenen geistig behinderten Menschen zusammen die Freizeit und lernen dabei die Region kennen. mehr

Bei bestem Wetter fand der jährliche Jagdausritt der Reitschule Lerchenhof statt. In flottem Galopp wurde die Strecke absolviert.

Zum Abschluss Fuchsschwanzgreifen am Lerchenhof

Am Sonntag fand bei strahlendem Herbstwetter und Spätsommertemperaturen der jährliche Jagdausritt der Reitschule Lerchenhof statt. mehr

Messeveranstalter Stephan Allgöwer und seine Mitarbeiterin Sarah Wurth (v. l.) präsentieren mit Bernd-Dieter Reusch, der den Sponsor Volksbank-Raiffeisenbank vertritt, Messeprogramm, Albwarenkorb und SlowFood-Führer.

Schön, gut und mit Genuss

Sie steht eigentlich jedes Jahr auf der Kippe - viel Arbeit, wenig Gewinn, so Stephan Allgöwer - und findet doch jedes Jahr statt: die Kombimesse schön & gut und SlowSchaf. Jetzt zum siebten Mal. mehr

Vereinsvorsitzender Hubert Wicker (Mitte) mit Mundartdichter Hugo Breitschmid (links) und dem Ehinger Dialektexperten Hermann Wax.

Bodenständig, heimelig, gemütlich

Die Erhaltung und Pflege der schwäbischen Mundart ist dem "Förderverein Schwäbischer Dialekt" ein Anliegen. Deshalb stand bei der Hauptversammlung auch ein attraktives Beiprogramm im Mittelpunkt. mehr

Buttenhausener Museen machen Winterpause

Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, öffnen die Erzberger-Erinnerungsstätte und das Jüdische Museum in Buttenhausen letztmals in der diesjährigen Besuchssaison. Beide Einrichtungen können an diesem Tag regulär von 13 bis 17 Uhr besichtigt werden. mehr

Übungsabend zur Reanimation des Herzen

Im Rahmen der Münsinger Herzwoche finden Gemeinschaftsveranstaltungen der Ambulanten Herzsportgruppe Münsingen, dem Ärzteverein, der Albklinik, der AOK Münsingen und der VHS Bad Urach-Münsingen statt. So wird es in der Beutenlayhalle am Donnerstag, 30. Oktober, von 17. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Der Mörsinger Hang wird als "Wadenbeißer" bezeichnet und gilt als beliebter Ort für Zuschauer.

Zwei Sieger bei Foto-Finish

Die letztjährigen Sieger waren beim Engel-Cup 2014 am Sonntag wieder die Schnellsten unter den 388 Mountain-Bikern, die in Daugendorf nach 46 Kilometern Rundkurs ins Ziel kamen. mehr

Andreas Fulterer & Band

Am Freitag, 24. mehr

Zwei Schülerinnen wurden von den Feuerwehrleuten gerettet.

Schlagkraft bewiesen

Der Feueralarm hallt laut, die Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr tasten sich vorsichtig durch den verrauchten Schulflur um zwei vermisste Schüler zu finden - zum Glück nur bei einer Feuerübung. mehr

Engstingens Bürgermeister Mario Storz (r.) war mit dabei, als der ehemalige StOV-Leiter Hans-Georg Bierfreund (l.) zusammen mit Josef "Mecki" Hack den Bundesadler vor dem militärhistorischen Museum aufstellten.

Hack-Adler ist zurück

Engsting - "Der Adler ist gelandet", sagte Neil Armstrong 1969 als Apollo 11 den Mond erreichte. "Der Adler ist zurück", freute sich nun der ehemalige Chef der Engstinger Standortverwaltung (StOV). mehr

Kriminal-Dinner im Gasthof Friedrichshöhle

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Am Freitag, 24. Oktober, wird im Gasthof Friedrichshöhle in Hayingen-Wimsen einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. mehr

Nach Unfall Zeugen gesucht

Engst - ingen - Wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt die Polizei Pfullingen nach einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 17 Uhr auf Engstinger Gemarkung ereignet hat. mehr

"Ein schöner Ort zum Verweilen" ist die von Monika Geiselhart (links) gestaltete Leseecke in Frère Roger geworden. Von rechts Prof. Dr. Margarita Wittoch (FEEn), Eduard Becker (Keppler-Stiftung) und Hausleiter Ralf Hübner.

Blick ins Universum

Ein "haarsträubendes" Projekt, war die erste Idee von Monika Geiselhart, "Räume zu gestalten, die nicht vorhanden sind". Entstanden ist mit guter Weile: Sphärische Kommunikation für draußen und drinnen. mehr

Unendliches Geduldsspiel: Jörg Greiner mit seinen handgeschnitzten Holzfiguren.

Kunst mit ganz viel Herzblut

Die Herbstausstellung "Kunst und Handwerk" haben die "Kreativen 89" am Samstag zum zweiten Mal in der Betzinger Julius-Kemmler-Halle auf die Füße gestellt - Kunst mit ganz viel Herzblut. mehr

Die Erneuerung der Echazbrücke muss warten.

Wie im Wilden Westen

Mit wenig zufrieden, mit anderem gar nicht - so das Fazit des Betzinger Ortschaftsrats zu dem Haushaltsentwurf der Stadt. Größter Kritikpunkt war einmal mehr der mangelhafte Hochwasserschutz. mehr

Das fiel uns auf

Die Listhalle -- obwohl seit einem Jahr abgerissen und damit Historie, lebt noch auf einem Hinweisschild an der Ecke Wilhelmstraße/Krämerstraße. Von einem Hinweis auf die neue Halle - die Stadthalle - keine Spur. Oder ist das ein versteckter Hinweis auf eine neue Listhalle im Listjahr? mehr

Die siegreiche Mannschaft Reutlingen - sie gewann zum sechsten Mal in Folge.

TSG gewinnt zum sechsten Mal

Zum Drei-Zonen-Hockey-Turnier für Menschen mit Behinderungen konnte die TSG Reutlingen Inklusiv sieben Teams begrüßen. TSG 1 gewann das Finale gegen Oberesslingen-Zell. mehr

Spendenübergabe mit (von links): Claus Hamann (zweiter Vorsitzender des Metzgerstraßenvereins), Corinna Riedler (TPS), Sandra Fortenbacher (DAK), Tina Schwarz, Heidi Beck und Rita Singer (alle Kinderschutzbund).

Haux: "Wir liefern nur den Background"

An der Cocktailbar der DAK wurden beim Metzgerstraßenfest pro Getränk zwei Euro abgezweigt, die, aufgestockt durch die DAK, als Spende dem Kinderschutzbund (KSB) gehen sollten, erläuterte Sandra Fortenbacher gestern bei der Scheckübergabe im Modehaus Faiss. mehr

Vorhang auf für die Turn- und Festhalle, die Bürgermeister Matthias Winter (rechts) und Ortsvorsteher Markus Class.

Ein Kraftakt, der sich auszahlt

Ein finanzieller Kraftakt für die Kommune, ein massiver Arbeitseinsatz örtlicher Vereine - heraus kommt eine sanierte Turn- und Festhalle. So zu sehen beim Tag der offenen Tür am Sonntag in Zainingen. mehr

Die Grabenstetter Senioren genossen Kaffee und Kuchen ebenso wie das kurzweilige Programm.

Mit Politik, Witz und Besinnung

Der kommunalpolitsche Rückblick von Bürgermeister Harald Steidl gehört zum Seniorennachmittag in Grabenstetten wie Kaffee und Hefekranz. Für Humor waren Susanne Wahl und Ida Ott zuständig. mehr

Beim bisher letzten Waldumgang in Bempflingen 2012 konnten sich die damaligen und teilweise inzwischen auch neuen Gemeinderäte selbst ein Bild vor Ort machen.

Überm Forst steht die Schwarze Null

Der Bempflinger Gemeinderat hat am Montag dem Betriebsplan 2015 mit der Schwarzen Null für den Grünen Gemeindewald zu gestimmt. mehr

Was der Clown Dido so alles macht - da kommt Freude auf.

Wenn die Maus alle Reime frisst

Rund 40 Kinder waren der Einladung von Gemeindebücherei und Volksbank gefolgt und erlebten mit Clown Dido einen vergnüglichen Nachmittag. Sprache, Lesen und Bücher standen im Mittelpunkt. mehr

Männervesper mit Lachgarantie

"Lachen macht gesund." Pfarrer Scheytt-Stövhase, Pfarrer in Albershausen und Gründer der Kabarettgruppe "Pfaffenpfeffer", kommt am Freitag, 24. Oktober, 19 Uhr, zum Männervesper ins Haus der Harmonikafreunde Hülben mit seinem Soloprogramm "Im freien Fall nach oben". mehr

Gottesdienst mit Pfarrer Kern

Am Samstag, 25. Oktober, findet um 19 Uhr wieder der "Du-sollst-Leben-Gottesdienst" statt. Dieses Mal spricht Pfarrer Steffen Kern zum Thema: "Leben mit Perspektive". mehr

So sieht der Riedgraben im Westen Dietenheims derzeit aus. Fotos: BUND / Reuter-Manz

BUND will Riedgraben aufwerten

Breiteres Bachbett, bunte Blumenwiese und Sitztreppen zum Verweilen: So könnte sich die BUND-Ortsgruppe Dietenheim einen "neuen" Riedgraben vorstellen. Das Konzept wurde im Gemeinderat vorgestellt. mehr

Etwa zehn Meter hoch und vier Meter im Durchmesser: Sechs solcher Entkalkungsreaktoren werden im Langenauer Wasserwerk aufgebaut.

Pellets statt Schlamm

Die Landeswasserversorgung investiert in ihrem Langenauer Werk etwa zehn Millionen Euro in eine Anlage zur Grundwasser-Entkalkung. Ein Prototyp ist getestet worden, der Regelbetrieb soll 2016 anlaufen. mehr

Herbie Tusek, Lead- und Rhythmusgitarre, Uli Kuhn, Kontrabass, ´David Klütting, Lead- und Rhythmusgitarre (von links) ergeben "Triano Gyptano".

Feiner Gypsy Swing

Ein fulminantes Konzert gab das oberschwäbische Jazz-Trio "Triano Gyptano" im Wainer Kulturstadel. Es gab tolle Lieder vor viel zu wenigen Zuschauern. mehr

Attraktion beim großen Gemeindefest in Bermaringen: Ponyreiten für Kinder.

Kindergarten im Wandel der Zeit

Seit 50 Jahren betreibt die evangelische Kirchengemeinde Bermaringen einen Kindergarten. Anlässlich des Jubiläums blickte Pfarrer Thomas Arndt auch in die Zukunft: Die Einrichtung wird saniert und erweitert. mehr

Die Setzinger Jugendfeuerwehr zeigte Kindern aus einer Jugendhilfeeinrichtung, wie man einen Verletzten befreit.

Begeisterung wirkt ansteckend

Mit einer Schauübung zum Mitmachen hat die Jugendfeuerwehr Setzingen Kinder aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Weilheim/Teck begeistert. Drei von ihnen wollen nun selbst zur Jugendfeuerwehr. mehr

Die Lehrer sind in einem Lernbüro Ansprechpartner und Ratgeber: Die Schüler lernen dort ansonsten selbstorganisiert und übernehmen so auch Verantwortung für eine Aufgabe.

Arbeiten im Lernbüro

Das Lernbüro an der Erich-Kästner-Schule hat sich im praktischen Einsatz bewährt. Es gehört zum Konzept für eine Gemeinschaftsschule. mehr

Die Swingchor-Sänger haben das Schloss Neuschwanstein besucht.

Ein Ständchen für den Kini

Der Bad Uracher Swingchor war kürzlich auf Reisen. Rund 30 Sänger begaben sich auf die Spuren König Ludwigs II. und besuchten Bayern. mehr

Die Biosphäre en bloc

Mit dem "Biosphärenblöckle" hat die 24-jährige Kerstin Lamparter aus St. Johann ein Gutscheinheft herausgebracht, das vielfältige Angebote der Region zusammenfasst. mehr

80 Pfoten und zwei Kufen

Am Samstag, 25. Oktober, ist im Sportheim der SG Seeburg ein Vortrag von Thomas Hau in Form einer Multimediashow. Der Vortrag steht unter dem Motto "80 Pfoten und zwei Kufen im Schnee." Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr und dauert voraussichtlich zwei Mal 45 Minuten. Der Eintritt ist frei. mehr

Heilung im Bienenhaus

Zur Herbstversammlung am Freitag, 24. Oktober, hat der Bezirksbienenzüchtervereins Urach Imkermeister Hans Musch aus Ochsenhausen eingeladen. mehr

Computer und der Bau am Rathaus

Der Gemeinderat lädt heute Abend um 19 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung ein. Zunächst wird um 19 Uhr in der Grund- und Werkrealschule Würtingen der neue Computerraum besichtigt. Um 19.30 Uhr wird die Tagesordnung dann im Rathaus in Würtingen fortgesetzt. mehr

Lokales vom 22. Oktober 2014

Kretschmann ist krank Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine fiebrige Erkältung und muss deshalb seine Teilnahme am Besuch des Landkreises Reutlingen am Donnerstag, 23. Oktober, absagen. Somit fällt auch der Bürgerempfang in Bad Urach aus. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Der oberbayerischer Bauernpräsident Anton Kreitmair befestigt eine Windel an Kuh Doris.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr