Münsingen:

stark bewölkt

bewölkt
9°C/5°C

"Lass mal sehen": Schüler der Gomadinger Sternbergschule tauchen in die Welt der Märchen ein.

Schule mit Schneewittchen

Die Grundschüler der Sternbergschule erlebten im Rahmen dieser Themenwoche "märchenhafte" Tage. Dabei lernten sie viele Sagen auf unterschiedliche Weise kennen, wenn es hieß: "Es war einmal. . .". mehr

Schulamtsdirektor Wolfgang Mäder (l.) hatte für Schulleiter Markus Bichler noch keine Ernennungsurkunde als Rektor dabei, die gibt es erst nach einer neunmonatigen Wartezeit, denn das Land spart.

Lobeshymnen auf Markus Bichler

Kaum im Amt, wurden auf Markus Bichler als dem neuen Schulleiter der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule in Riedlingen bei der offiziellen Amtseinsetzung schon erste Lobeshymnen gesungen. mehr

Landeswettbewerb feiert Premiere

320 Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Land werden am 15. November in Münsingen erwartet. Anlass dazu ist der Landeswettbewerb "Jugend tanzt", der zum ersten Mal überhaupt ausgetragen wird. mehr

TSG Münsingen will Heimserie fortsetzen

Der A-Aufsteiger TSG Münsingen hat im aktuellen Kalenderjahr zu Hause noch kein Spiel verloren. Der FC Römerstein will das morgen ändern - auch als Revanche für das verlorene Relegationsspiel im Sommer. mehr

"Es läuft phänomenal gut"

"Phänomenal gut" - so beurteilt Wittlingens Vereinsvorsitzender Konrad Hölz den bisherigen Saisonverlauf des TSV. Der Aufsteiger will morgen im Derby beim FC Engstingen seine Serie ausbauen. mehr

Feuerprobe für das Überraschungsteam

Dem TV Unterhausen II gelang ein Saisonstart nach Maß. Nun steht der Aufsteiger vor dem Sprung an die Tabellenspitze. Dafür muss im Heimspiel der Spitzenreiter FC Trailfingen/Seeburg geschlagen werden. mehr

Das Ensemble Claude Rippas gastiert in der Münsinger Martinskirche.

Europaweit gefragt

Am 8. November erwartet Musikfreunde um 18 Uhr in der Martinskirche Münsingen ein festliches Trompetenkonzert mit dem Trompetenensemble Claude Rippas. Hierfür beginnt der Kartenvorverkauf. mehr

Ein Gespür für die feinen Nuancen

So besonders der Titel ihres Buches ist, so gut passt er zur Autorin. Franziska Wilhelm stellte in der Zehntscheuer "Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen" vor und begeisterte restlos. mehr

Fynn, Sverre, Björn, Lotta und Ole (nicht auf dem Foto) werden vermittelt.

Zuhause gesucht

Der Tierschutzverein sucht dringend ein neues Zuhause für die Kätzchen Ole, Fynn, Sverre, Björn und Lotta. Alle sehr schmusig und anhänglich. Wer die "Rasselbande" kennenlernen möchte, kann sich an den Verein wenden. Kontakt Telefon: 07383/1311, tierschutz- muensingen@t-online. mehr

Reinhard Weitbrecht sprach im Samariterstift über Demenz.

Sinnlose Diskussionen vermeiden

"Nicht jeder Verwirrte ist dement, aber jeder Demente ist verwirrt", weiß Reinhard Weitbrecht vom Diakonischen Betreuungsverein. Er referierte zum Thema Verwirrung und Demenz im Samariterstift. mehr

Notizen vom 25. Oktober 2014

Feuerwehr übt Hütten - Die Feuerwehr Hütten absolviert heute um 16 Uhr ihre Hauptübung. Übungsobjekt ist das landwirtschaftliche Anwesen Müller in der Poststraße 5 in Hütten. Am Abend findet dann die Hauptversammlung statt; Beginn ist um 19 Uhr im Gasthaus Mohren. mehr

Fotokurse an der vhs

Der Kurs "Digitale Fotografie für Ältere" richtet sich vorrangig an ältere Teilnehmer, die ihre Berührungsängste mit den neuen Medien überwinden wollen, aber auch an solche, die technische Probleme mit ihren Kameras haben. Was ist beim digitalen Fotografieren zu beachten? mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt

Bild der Woche

Große Garten, viele kreative Ideen: Die setzt Friedl Krehl auf ihrem Grundstück um, und das immer wieder neu. mehr

Glanzvolles Panflötenkonzert

Heute, Sonntag, 26. mehr

Kurkonzert - Sax4Swing

Am heutigen Sonntag, 26. mehr

Im Archiv geblättert

· Achtung auf Obstdiebe! Kaum hat man bemerkt, daß es infolge des Kriegszustandes an dem nötigen Aufsichtspersonal mangelt und schon macht sich das Diebesgesindel wieder bemerkbar. So gehen uns zahlreiche Klagen über Obstdiebstähle zu. mehr

Gut drauf und bereit anderen Jugendlichen den Weg in die Ausbildung bei der Firma Schwörer Haus in Oberstetten zu ebnen.

So geht Ausbildung: Soccer-Cup und Styling Tipps, Musik und Cocktails

Die AzubiSession 3.0 ist eine Veranstaltung "von und mit den Schwörer Azubis" für Schüler. mehr

Dunkle Wolken über der Bernlocher Kirche.

Kirchen vom 25. Oktober 2014

EVANGELISCHE Sonntag, 26. Oktober 19. Sonntag nach Trinitatis Münsingen: 10 Uhr Gottesdienst (Pfr. Strauß), parallel Kinderkirche; Freitag, 19 Uhr, Distriktgottesdienst in Böttingen ( Pfrn. Janke). Apfelstetten: 9.15 Uhr Gottesdienst (Pfrn. Haist), 10.15 Uhr Kindergottesdienst. Auingen: 9. mehr

Fram ist noch jung, hat aber schon ganz schön viel Kraft und zeigt deutliches Herdenschutz-Verhalten.

Fram ist ein Kraftpaket

Fram ist ein Kuvasz- Mischling, der mit seinen acht Monaten bereits eine stolze Schulterhöhe von 60 Zentimetern vorzuweisen hat. Mit seinen mittlerweile 25 Kilo verfügt er auch schon über einiges an Kraft mit der er seinen eigenen Willen durchzusetzen versucht. mehr

Mitglieder des Vorstands und die besonders Geehrten (von links): Erster Vorsitzender Helmut Kober, Alpenball-Organisatorin Sonja Langenbucher, ihr Ehemann und Schatzmeister Peter Langenbucher, Anne Kober (Ehefrau von Helmut Kober), die frühere zweite Vorsitzende Ingrid Schulz und Räumle-Leiter Matthias Staniek.

Lagerumbau bringt Schlafplätze

Im gut gefüllten Naturfreundehaus konnte Helmut Kober, Erster Vorsitzende der Alpenvereins-Sektion, langjährige Mitglieder ehren, die 2014 25, 40, 50 oder sogar 60 Jahre dem Verein treu geblieben sind. mehr

Gedeiht auch ohne Filmförderung

Kamino, das Programmkino Reutlingen e.G., gedeiht - auch ohne Zuschuss der Filmförderung. Inzwischen zählt die Fangemeinde 478 Mitglieder. mehr

Als Parkplatz für die Dienstkarossen nutzten die Teilnehmer des Städtetags die Freifläche unter den angegriffenen Schnurbäumen.

Bürgerpark als Parkplatz für Nobelkarossen

Der baden-württembergische Städtetag trat am Donnerstagvormittag zu seiner Hauptversammlung in der Stadthalle zusammen. Derweil staunten Bürger, die den Bürgerpark durchquerten oder über den Steg liefen, nicht schlecht. mehr

Gremien müssen an einem Strang ziehen

Mit einer gemeinsamen Erklärung reagieren die Grünen-Gruppierungen der Region auf das Spitzengespräch zur Regionalstadtbahn am 15. Oktober. mehr

Positive Bilanz trotz Mindereinnahmen

Durch die zügige Erschließung des Neubaugebiets Baumsatz IV können die Kosten durch die Grundstücksverkäufe gedeckt werden. Für die Kleinkinderförderung erwartet Pliezhausen weniger Landeszuschüsse. mehr

Das Uniplast-Areal: Vorne ist Platz für Wohnungen, hinten könnte ein Pflegeheim entstehen.

Platz für Wohnen und Pflege?

Es bleibt spannend in Sachen Uniplast-Areal: In der Dettinger Fabrikstraße will ein Investor gut 60 Wohnungen bauen, das steht fest. Nun ist am Ermsufer zudem ein Pflegeheim der Bruderhaus-Diakonie im Gespräch. mehr

Pfarrer Fritz Braun blättert im Gemeindebrief, in dem der Krankenpflegeverein gewürdigt wird. Fotos: Thomas Kiehl

Fürsorge und Obhut

Seit 100 Jahren kümmert sich der Krankenpflegeverein Riederich um die Gesundheit seiner Mitglieder. Am morgigen Sonntag wird dieser Umstand gebührend gefeiert mit einem Ständerling nach dem Gottesdienst. mehr

So lernt man den Schultes Matthias Winter gleich gut kennen: Er verdingt sich bei den Senioren im Service.

Viele neue Gesichter

Viel Neues gab es beim Römersteiner Seniorennachmittag: Pfarrerin Cornelia Holder und Bürgermeister Matthias Winter sind ebenso neu im Ort wie Albrecht Müller und Markus Class als Ortsvorsteher. mehr

Kleiner Spatenstich mit großer Bedeutung für die Beteiligten, von links: Planer Michael Wirth, Bürgermeister Matthias Winter, Familie Rieck und Bauunternehmer Tobias Vöhringer (2. von rechts).

Ein Stück Zukunft für den Teller

Eine Investition in die eigene Zukunft und in die der regionalen Landwirtschaft allgemein tätigt der Böhringer Metzgereibetrieb Rieck. Im Gewerbegebiet "Unter Lau" wird eine neue Produktionsstätte gebaut. mehr

Die Kühsteiggasse wird saniert, die Ampel hat 2015 ausgedient.

Ampel muss weichen

Es bleibt dabei: Die Ampel in der Dettinger Kühsteiggasse muss weichen. Trotz Unterschriftenliste und Antrag: Das Votum im Rat war eindeutig. mehr

Gemeindereferent Michael Ziegler, katholische Bonifatiusgemeinde Metzingen.

ANGEDACHT: Sonntag der Weltmission

Vor zwei Wochen war auf den Titelseiten der Zeitungen und in allen TV-Sendern die Top-Nachricht, dass die 17-jährige Muslima Malala Yousafzai den diesjährigen Friedensnobelpreis erhält - zusammen mit dem indischen Hindu Kailash Satyarthi. mehr

Im Führerhaus eingeklemmt war ein Lkw-Fahrer nach dem Unfall am Donnerstagabend.

Baustelle auf der A7: Immer wieder schwere Unfälle

Nach dem schweren Lkw-Unfall mit vier Verletzten am Donnerstag auf der A 7 bei Herbrechtingen kam es am Stauende zu einem Folgeunfall. Zwei Fahrer wurden verletzt. Immer wieder kracht es in diesem Abschnitt. mehr

Lange wussten die Greiffs nicht, wie sie nach dem Unglück weitermachen sollen. Dann entschieden sie sich für einen Neuanfang mit komplett umgebautem Gast- und Haupthaus (von links): Johannes, Otto, Gabi und Christiane Greiff.

Neubeginn nach der Explosion

Eine Explosion zerstörte 2010 die Edelobstbrennerei des Gasthofs "Zum Hirsch" in Ersingen, auch das Haupthaus wurde stark beschädigt. Vier Jahre später macht Familie Greiff einen Neuanfang. mehr

Der Feuerbälle zum Tanzen bringt

Wenn bunte Fontänen in den Nachthimmel schießen und Glitzerregen die Hausdächer beleuchtet, ist die Arbeit eigentlich schon getan. Ein Feuerwerk benötigt gute Planung, wie Edgar Rohr erläutert. mehr

Lang ists her, dass Merklingen einen Bahnhof hatte. Die Vorstände der Wirtschaftsverbände werben dafür, an diese Zeiten anzuknüpfen. Fotos: Archiv/Ralf Heisele

Ganze Region profitiert

Die Unternehmer in Merklingen und Nellingen stehen hinter einem Bahnhalt an der ICE-Neubaustrecke. Sie sehen darin eine "einmalige Chance", die Infrastruktur zu verbessern und Arbeitsplätze zu schaffen. mehr

In dem großen Zelt auf der Beimerstetter Bahnbrücke wird seit Monaten an einem innovativen Belag gearbeitet.

Test in Beimerstetten für Karlsruhe

Bis Ende November wird die Bahnbrücke bei Beimerstetten noch gesperrt sein. Die Arbeiten dauern so lange, weil dort zum ersten Mal in Deutschland ein neues Beton-Sanierungsverfahren ausprobiert wird. mehr

Souverän meisterten die Nachwuchsschauspieler ihren Auftritt zum Wendelinusfest.

Viel Spaß mit "Schneewitzchen"

Souveräner Auftritt: Wangener Nachwuchsschauspieler haben mit dem Kinderstück "Schneewitzchen, sechs Zwerge und Halbe Portion" im vollbesetzten Schützenheim beim Wendelinusfest überzeugt. mehr

Grabenstettens Bürgermeister Harald Steidl hat bereits den Übergang des Kindergartens zum Kirchenbezirk verkündet.

Eine Meinung, aber zwei Ansichten

Kirche oder Kommune? In der Region Uracher- und Münsinger Alb laufen derzeit Verhandlungen über die Trägerschaft zahlreicher Kindergärten. In der Sache einig, wird unterm Strich ums Geld gerungen. mehr

Annette Widmann-Mauz versprach bei der Einweihung des Seniorenzentrums Perspektiven in der Pflege. Fotos: Angela Steidle

"Ältere sind die Wurzeln unserer Zukunft"

"Das Thema Pflege und Älterwerden ist endlich in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen", betonte MdB Annette Widmann-Mauz bei der Eröffnung des neuen Seniorenzentrums "Am Grünen Herzen". mehr

Die Augen nicht verschließen

Dekan Michael Scheiberg beschäftigt sich auf der Herbstsynode des Kirchenbezirks Bad Urach-Münsingen mit der aktuellen Flüchtlingsfrage. mehr

Junge Interpreten treten auf

Morgen ist um 11 Uhr in der Kreissparkasse wieder ein Konzert in der Reihe "Forum Junger Interpreten". Zu Gast ist Felicitas Brunke (Mezzosopran), die von Hsu-Chen Su am Klavier begleitet wird. mehr

Scharfzüngiges im Schloss

Am Mittwoch, 29. Oktober, erklingt Revolutionäres und Packendes: Im Residenzschloss findet ab 19 Uhr die musikalisch-literarische Soiree "Der Arme Konrad 1514. Sprüche und Musik im Aufstand" statt. mehr

Schlagerrevue im Bürgerhaus

Das Kulturreferat Bad Urach präsentiert im Rahmen der Reihe "Kultur-Momente" wieder ein Programm von "Dein Theater" aus Stuttgart. Es trägt den Titel "50 Jahr blondes Haar - Deutsche Schlager aus fünf Jahrzehnten". Zu sehen ist die Schlagerrevue am Samstag, 15. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr