Münsingen:

Nebel

Nebel
20°C/14°C

Die Kinder der Kolpingsfamilie Zwiefalten ließen sich auf der Burgruine Hohengundelfingen zum Ritter schlagen.

Einmal ein echter Ritter sein

Spaß mit Papa war beim "Väter-Kinder-Wochenende" der Kolpingsfamilie Zwiefalten mehr

Studium, Reise oder Bund

Ausbildung, Studium oder Freiwilligendienst? Viele Schüler wissen nach dem Abitur oft nicht, was sie anfangen sollen. mehr

Start zur sechsten Tour

Von heute an ist sie wieder neun Tage lang auf der Schwäbischen Alb unterwegs: Beate Müller-Gemmeke startet in Münsingen um 10 Uhr zu ihrer inzwischen sechsten "Grüne Albtour". mehr

Die Hoffnung lebt wieder

Mit einem überraschenden 4:2-Sieg beim Gladbacher HTC hat der TV Reutlingen die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der Tennis-Bundesliga wiederbelebt. "Sensationell" , sagte Trainer Torsten Riedel. mehr

Dottinger Junioren feiern

Das gemischte Juniorenteam U18 der Tennisabteilung der Sportfreunde Dottingen hat die Sommerverbandsrunde in der Staffelliga im Bezirk D mit dem Meistertitel gekrönt. Nach sechs spannenden Spielen gegen die Teams aus Reutlingen, Kemnat und Sickenhausen durfte gefeiert werden. mehr

Mit vereinten Kräften zum Erfolg

Die demografische Entwicklung hat auch die Lichtensteiner Vereine TSV Holzelfingen und TuS Honau zu einer Spielgemeinschaft zusammengeführt. Es soll wieder an erfolgreichere Zeiten angeknüpft werden. mehr

Eine kleine Truppe auf den Spuren der Tour de Jumelage: Vier französische Ehepaare waren jetzt zum 25. Jubiläum zu gemeinsamen Unternehmungen mit ihren Münsinger Freunden auf die Alb gekommen.

Tour de Jumelage: Radlernachwuchs fehlt

25 Jahre Tour de Jumelage haben ein besonderes Programm verdient. Christoph Stephan und Uli Burk organisierten für die französischen Gäste ein regionales "Vélo-Programm" der Extraklasse. mehr

Da wars am Wochenende gut hocken: Die Vereinsgemeinschaft Trailfingen hatte Bänke, Tische und ein Zelt rund ums Backhaus aufgebaut.

Scherrkuchen und frisches Brot gefragt

Die Trailfinger Backhaushockete war am Wochenende wieder Ziel vieler Gäste aus nah und fern. Zu Spezialitäten aus dem Backofen ließ es sich trotz Wetterkapriolen in der Dorfmitte herrlich chillen. mehr

Fünferchor des Gymnasiums Münsingen und "Lichtensteiner Goldkehlchen" führten gemeinsam das Musical "Jim Knopf und die Wilde 13" auf.

"Lukasrap" und Drachenpfiff

Mit dem Musical "Jim Knopf und die Wilde 13" begeisterte der Fünferchor des Gymnasiums gemeinsam mit dem Kinderchor "Lichtensteiner Goldkehlchen" am Samstag im Evangelischen Gemeindehaus. mehr

Für gute Noten gibt es auch etwas von uns. Archivfoto/Christina Hölz

Freier Eintritt ins Freibad für zwei Einser

Am Mittwoch, 30. Juli, ist der letzte Schultag und zum Ferienbeginn wollen auch wir die fleißigen Schüler von der Alb etwas belohnen. mehr

Den WM-Auftakt in den Sand gesetzt

Ein perfekter Start sieht anders aus: Uli Schwenk hat die Segelflug-Weltmeisterschaft in Polen mit dem Tagesrang 23 unter 35 Teilnehmern begonnen. mehr

Loyal und kollegial

Am Gymnasium ist eine Ära zu Ende gegangen. Gestern wurde in der Schulaula Rolf Bantle, 25 Jahre lang stellvertretender Schulleiter, verabschiedet. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Seenachtsfest Gomadingen

Riesenandrang beim Fischerstechen im Rahmen des Gomadinger Seenachtsfestes.  Galerie öffnen

40-Jahr-Feier des Blasmusikverbands Neckar-Alb in Marbach

1400 Musikanten feierten am Sonntag als klanggewaltiger Kulturträger den 40.  Galerie öffnen

Marbach Classics

Marbach Classics: Tausende Besucher lassen sich im Jubiläumsjahr des Haupt- und Landgestüts ...  Galerie öffnen

Unfall

Unfall Magolsheim

Großeinsatz: Schwerlasttransport fährt sich fest.  Galerie öffnen

Lentini-Konzert in Münsingen

Kreischalarm in der Alenberghalle in Münsingen. 300 Mädels und ihre Stars.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Die Wanderer genossen die Aussicht vom Steinenberg.

Unter dem Gipfelkreuz

Hoch hinauf ging es für die Ortsgruppe Zwiefalten des Schwäbischen Albvereins. Die Tour führte zum Mittagberg im Allgäu. mehr

Ein bisschen Irland auf der Alb: Clàrsach spielte am Sonntag in Grafeneck auf.

Irisch-schottischer Saitentanz im Schlosshof

Liebe, Herzschmerz, Mord und manchmal auch Romantik pur, verpackt in irischen und schottischen Klängen: "Clàrsach" spielte am Sonntag im Schlosshof Grafeneck zu Gunsten des Schulprojekts Brasil auf. mehr

Anmeldungen zur Sommeraktion

Aufgrund der vielen Nachfragen zu unserer Sommeraktion, vor allem der ersten Station, der Baustellenbesichtigung des Scheibengipfeltunnels, weisen wir darauf hin, dass jeweils Samstags vor der jeweiligen Station und am Tag der Veranstaltung selbst, detaillierte Hinweise in unserer Zeitung dazu... mehr

Roland Dörr vom Museumsverein und die ehemalige Deutsche Weinkönigin Friedlinde Gurr-Hirsch führten in Offenhausen durch die Weinprobe. Zwischendurch kredenzten sie den Gästen auch den Wein.

Riesling für Liebespaare

Bei den alten Römern drohte einer Frau die Todesstrafe, wenn sie Wein trank. Gott sei Dank sind die Zeiten vorbei. Sonst hätte es am Freitag bei der Weinprobe mit Friedlinde Gurr-Hirsch viele Tote gegeben. mehr

Das Trio Hermann Ulmschneider, Tobias Zinser und Josef Fleschhut spielt im Münster.

Trompeten und Orgel im Konzert

Ein festliches Barockkonzert mit dem Trio Josef Fleschhut, Hermann Ulmschneider und Tobias Zinser erklingt am kommenden Sonntag im Münster. mehr

Neues Fahrzeug

Über 20 000 Kilometer fahren die acht Mitarbeiter der Sozialstation St. Martin rund um Hayingen, Pfronstetten und Zwiefalten jährlich, um ihre Patienten zu pflegen. Schon 2011 stellte die Volksbank Münsingen dem ambulanten Pflegedienst ein Leasing-Fahrzeug für drei Jahre zur Verfügung. mehr

Exhibitionist gefasst

Am Montag kurz nach 19 Uhr teilte eine Zeugin der Polizei mit, dass auf dem Marktplatz eine männliche Person stehe, die sein Geschlechtsteil öffentlich zeige. mehr

Die VdKler aus Reutlingen im Kurpark von Bad Karlshafen.

Vielfalt des "Weißen Goldes"

Der VdK-Ortsverband Reutlingen machte kürzlich Urlaub im Weserbergland - eine der schönsten Regionen Niedersachsens. Auf dem Programm der Ausflügler stand auch die "Rattenfängerstadt" Hameln mehr

Showdown im Oktober

Soll keiner sagen, sie hätten nicht alles versucht: Gestern bewilligte der alte Kreistag 200 000 Euro für die weitere Planung der Regional-Stadtbahn. Im Herbst entscheidet das neue Gremium dann endgültig. mehr

Im prominenten Drei- und Fünf-Achtel-Jazzgroove nahm die Echaz halb Pfullingen mit auf die Walz. Fotos: Angela Steidle

Halb Pfullingen auf der Walz

"Als Lieferant für Lebensqualität ist die Echaz Entspannung pur," meint IKuh-Chef Sieger Maier. Im Fünf-Achtel-Takt nahm das "Kultur-Geplätscher" halb Pfullingen mit auf die Walz durch "Klein Venedig". mehr

Sie gehören dem neunten Kreistag, der sich am 17. September konstituiert, nicht mehr an: Bernhard Mohr, Udo Weinmann, Andreas Cagan, Marc Bergweiler, Uli Schwenk, Michael Hagel, Markus Lorenz, Dr. Carl-Gustav Kalbfell, Fritz Haux, Sabine Groß, Siegmund Ganser, Christine Böhmler, Eberhard Baisch, Helmut Bader, Bernd Griesinger, Reiner Sauter, Annegret Romer, Wolfgang Göbel, Helmut Vöhringer, Helmut Knorr, Friedrich Bisinger, Klaus Bender, Alfons Reiske, Dieter Winkler und Otwin Brucker. Ein Teil von ihnen stellte sich gestern mit Landrat Thomas Reumann (hintern 2. von rechts) am Landratsamts-Portal zum Gruppenbild.

Für 25 Kreisräte war dies die letzte Sitzung Abschied von über 275 Jahren Kreispolitik

Großes Stühlerücken zum Ende der achten Kreistagswahlperiode. In der letzten Sitzung in dieser Zusammensetzung verabschiedete das Gremium 25 zum Teil langjährige Räte aus dem politischen Amt. mehr

Die Kindertanzgruppe des Schwäbischen Albvereins auf dem Oferdinger Dorfplatz.

Nordraum in fröhlicher Feierlaune

Ein traditionelles Fest für alle Sinne: Zum 16. Mal stieg am Samstag und Sonntag das Dorffest im Stadtteil Oferdingen. Viele Bürger kamen - auch, weil allen Unkenrufen zum Trotz das Wetter hielt. mehr

Eine der Attraktionen war das Modell der Ju 52 im Dienste der Lufthansa.

Flugshow der Extraklasse

Ein besonderes Highlight der Hülbener Modellflieger-Show beim Flugfest am Sonntag war die "Ju 52": Stolze hundert Kilo bringt das Modell der Grand Dame aufs Parkett, mit einer Spannweite von sechs Metern. mehr

Im Garten des Kindergartens und künftigen TigeR machen sich die Gemeinderäte ein Bild der neuen Außenanlagen.

Der "Tiger" beginnt langsam zu schnurren

Viel Geld muss die Gemeinde Hülben in den Ausbau der Kinderbetreuung stecken. Von den derzeit entstehenden räumlichen Rahmenbedingungen machte sich der Gemeinderat direkt vor Ort ein Bild. mehr

Das Salon-Quartett sorgte mit seiner Musik für heiter-beschwingte Sommerstimmung.

Zauberhaftes aus dem Wiener Salon

Mit beschwingter, meist heiterer Musik eröffnete das Metzinger Salon-Quartett am späten Sonntagvormittag den zehnten Dettinger Musiksommer. Rund 50 Zuhörer ließen sich musikalisch verführen. mehr

Mann liegt unter Motorroller

Am späten Sonntagabend stürzte auf der Ulmer Straße, kurz vor Einmündung zur B 28, ein 56 Jahre alter Mann mit seinem 50 km/h-Roller und wurde dabei schwer verletzt. Vier junge Männer im Alter von 16, 18 und 19 Jahren fanden den Mann gegen 22. mehr

Schillerstraße ist voll gesperrt

Die Schillerstraße ist auf Höhe von Gebäude 10 bis zum 1. mehr

Wenn die Teamarbeit passt

Personen suchen und bergen, Brände löschen, Container abdichten: Am Freitag und Samstag bewältigte die Riedericher Jugendfeuerwehr einiges. mehr

Reiner Blumentritt zeigt Steinklingen. Die Klinge ganz links hinten ist älter - sie stammt vom Neandertaler.

Neue Funde am Hohlen Fels: Der Stein des Neandertalers

Die diesjährige Grabung am Hohlen Fels in Schelklingen ist abgeschlossen. Am Montag hat Professor Dr. Nicholas Conard neue Funde vorgestellt. Ein Schwerpunkt der Grabung war die Zeit des Neandertalers. mehr

Bianca Flache: "Das war ein hartes Stück Arbeit."

Mehr Geld für Leiharbeiter

Die Leiharbeiter im Diehl-Aircabin-Werk werden wieder besser bezahlt - aber nach wie vor nicht so gut wie einst unter Airbus-Regie. mehr

Massenstart der Sechstklässlerinnen beim Läufertag im Blaubeurer Stadtpark: Bis zu 100 Schüler pro Jahrgang liefen mit Begeisterung Distanzen zwischen 500 und 2500 Meter.

Vergnügliches Laufspektakel im Blaubeurer Stadtpark

Ein buntes Spektakel rund ums Laufen - das hat am Montag einmal mehr der Läufertag der Blaubeurer Schulen den 1150 teilnehmenden Schülern geboten. mehr

Ausgelassen abtanzen inmitten einer Wolke Seifenblasen: Beim »Waldrauschen« in Tomerdingen boten am Wochenende 21 DJs ganz unterschiedliche elektronische Musik. 1200 Leute kamen an den beiden Tagen ins »Loch 1«- und trotz anderslautender Prognosen hielt auch das Wetter.

Rund 1200 Besucher beim „Waldrauschen“

Techno und Drum ’n’ Bass brachten am Wochenende den Wald bei Tomerdingen zum Rauschen. Rund 1200 Besucher kamen zu dem Techno-Festival. mehr

Chorleiter Felix Morath freut sich über die neue Orgel, die nun in der Dorndorfer Kirche wieder erklingt.

Klangvolle Einweihung der neuen Orgel in Dorndorf

Die Orgel der kleinen Kirche zur Heiligen Dreifaltigkeit in Dorndorf ist nach einer umfangreichen Restauration im Rahmen eines Gottesdienstes von Pfarrer Gerhard Bundschuh feierlich eingeweiht worden. mehr

Auf Interesse stieß das Oldtimer-Traktoren-Treffen in Heroldstatt.

Erstes Oldtimer-Traktoren-Treffen in Heroldstatt

Klein, aber fein war das erste Oldtimer-Traktoren-Treffen in Heroldstatt. Typen wie Farmall, Lanz, Allgaier, Deutz und Gutter waren dort zu sehen. mehr

Die Realschüler haben es geschafft. Am Freitag konnten sie ihre Mittlere Reife feiern. 104 junge Frauen und Männer haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Der Hugo ist Geschichte

Die Mühen haben sich gelohnt, die Hausaufgaben und Klassenarbeiten sind längst vergessen: 104 Realschüler feierten den Abschluss ihrer Schulzeit, freuten sich über die erfolgreich absolvierte Mittlere Reife. mehr

In der Festhalle hatten Jugendliche die Chance, ihre musikalischen Talente zu präsentieren.

Bühne frei für junge Talente

Bei der Talentshow des Fachdiensts Jugend, Bildung und Migration der Bruderhaus-Diakonie in der Festhalle konnten sich Jugendliche von einer besonderen Seite zeigen. Dafür gab es viel Applaus. mehr

Alles dreht sich um die Geiß

Der "Förderverein Seeburg schafft Zukunft" hat am Sonntag einmal mehr zum Fest am Löwirtsmaries Häusle geladen. Im Mittelpunkt des Tages stand dabei ein Tier: Alles drehte sich um Geißen. mehr

Stammtisch für Frankophile

Neben Englisch gilt derzeit vor allem Spanisch als wichtigste Weltsprache. Französisch hingegen gerät immer mehr in den Hintergrund, obwohl es die Amtssprache in der EU ist und weltweit gesprochen wird. Mehr als 200 Millionen Menschen auf allen fünf Kontinenten sprechen Französisch. mehr

Mit Witz und Kirschgeist

Der Albverein Westerheim lädt am Sonntag, 3. August, ins größte Naturtheater Deutschlands mit über 4000 Plätzen ein. Mit dem Bus gehts nach Ötigheim eine himmlische Komödie um Leben und Tod steht 2014 auf dem Spielplan der Volksschauspiele: "Der Brandner Kaspar und das ewig Leben". mehr

Abstauben mit Rosi

Wer wollte nicht schon immer in einem Schloss etwas abstauben? In Urach bietet sich diese Möglichkeit. Begleitet von Rosi, der resoluten Putzfrau, bewaffnet mit Staubwedel oder Staubtuch, können sich die Schlossbesucher ans Werk begeben. mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr