Münsingen:

sonnig

sonnig
8°C/-2°C

Sieg beim Deutschen Steptanzcup

Nach dem Erfolg der Balletttänzerinnen aus dem Forum Tanz übertrafen auch die Steptänzerinnen unter Leitung von Myriam Eckenfels alle Erwartungen und siegten beim Deutschen Steptanzcup 2014. mehr

Dampfzugfahrt an Ostermontag

Mit dem Osterhasen durchs Hasental: Am Ostermontag fährt der Dampfzug der Schwäbischen Alb-Bahn nach Trochtelfingen mehr

Landgericht Tübingen

Sechs Jahre Haft für Tötungsversuch

Das Landgericht hat am Mittwoch einen 37-Jährigen zu sechs Jahren Haft verurteilt. Er hatte im Juli 2013 vor dem Münsinger Polizeirevier seiner Frau ein Messer in den Hals gestochen. Sie überlebte nur knapp. mehr

Alles bleibt beim Alten

Mit dem Dreifacherfolg bei den Männern sowie dem zweiten Platz von Gabi Stanger bei den Frauen, feierte das Vaude-Team einen perfekten Renntag beim 28. MTB-Cup der TSG Münsingen. mehr

HANDBALL vom 15. April 2014

WÜRTTEMBERG-LIGA Plochingen Wolfschlugen 34:29 SKV Unterensingen Ober-/Unterhausen 29:25 FA Göppingen II Blaustein 25:33 Heiningen Grabenstetten 34:25 Gerhausen Deizisau 25:23 Reichenbach Zizishausen 28:26 TV Altenstadt SC Vöhringen 27:28 TSB Schwäbisch Gmünd HC Wernau 31:13 1TSV Deizisau... mehr

Ein Wechselbad der Gefühle für den TVG Handball: Quer durch die Ligen

Trotz der 21:22-Niederlage gegen die SG Ober-/Unterhausen II haben die Engstinger Handballfrauen die Aufstiegsrelegation zur Landesliga erreicht. mehr

Heizen und den Geldbeutel schonen: Ulrich Hägele gibt Tipps. Foto: Privat

"Strom ist zum Heizen viel zu schade"

Vortragsreihe: Energieberater Ulrich Hägele informiert bei Reutter Immobilien über Kosten und Alternativen zum elektrischen Heizen. mehr

Autor Werner Kehrer unterhält, aber verrät nicht, wer der Mörder ist. Foto: Privat

"Versteckte" Ermstäler in den Höllenlöchern

Der 7. Band ist kurz vor der Fertigstellung, die achte Geschichte schon im Kopf. Werner Kehrer liest in Münsingen aus seinem Buch "Höllenlöcher". mehr

Ballett: Wieder die Jury überzeugt

Nach dem Erfolg in München haben die Ballettschülerinnen von Daria Afonkina auch beim Deutschen Ballettwettbewerb sehr erfolgreich abgeschnitten. mehr

Liberale Bürger laden zum Gespräch ein

Den Grundstein für einen erfolgreichen Wahlkampf konnten die Liberalen Bürger im Rahmen ihres Stammtisches in Dürrenstetten legen. mehr

Beratung: Gründung von Unternehmen

Die Stadt Münsingen und die Handwerkskammer Reutlingen führen regelmäßig Einzelberatungen zu Fragen der Unternehmensgründung und -festigung durch. Beratersprechtag ist am Donnerstag, 24. April, von 9 bis 12 Uhr im Rathaus Münsingen. mehr

Zwergen TigeR stellt sich Gästen vor

Am Sonntag, 4. Mai, lädt der Zwergen TigeR zum Tag der offenen Tür in die Bachwiesenstraße 5 ein. Zwischen 13 und 16 Uhr können sich interessierte Eltern hier über das Angebot für unter Dreijährige informieren, die Betreuungspersonen und die Räumlichkeiten kennenlernen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

ALB BOTE-Wahlfrühstück in Zwiefalten

Bürgermeister-Wahl: 200 Besucher kamen zum Wahlfrühstück unserer Zeitung.  Galerie öffnen

Jubiläumsumzug Steinhilben

Hexen, wilde Kerle, Tanzgruppen, Motivwagen und Musiker: 75 Laufgruppen zogen am ...  Galerie öffnen

Narrenumzug Hayingen

Farbenprächtig und kurzweilig präsentierte sich der Narrenumzug der Hayinger "Goißa"  Galerie öffnen

Rosenmontagsumzug Trochtelfingen

Trochtelfingen im Ausnahmezustand: Hästräger aus nah und fern bildeten vor über 7000 Zuschauern ...  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Der Landkreis wirbt um Mitstreiter mit innovativen Projektideen für die Bewerbung als LEADER-Region Mittlere Alb. Foto: Privat

Originelle Projektideen sind jetzt gefragt

Die Region "Mittlere Alb" bewirbt sich für das europäische Förderprogramm LEADER (2014 bis 2020). Dafür ist ein überzeugendes Regionalentwicklungskonzept nötig. Es werden innovative Projektideen gesucht. mehr

Gruppenbild mit Siegern: Verbandsvorsitzender PZV Dieter Doll, Gestütsleiterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, Organisatorin Ulrike Schätzle, Elisa Bischoff (Siegerin Altersklasse 1 und 2. Gesamtsiegerin), Till Gaab (Gesamtsieger und Sieger Altersklasse 2), Anke Gaab (Siegerin Altersklasse 3 und 3. Gesamtsiegerin), Verbandsjungzüchterbeauftragte Hannah Bott, Richter Theresa Döhler und Hendrik Fiegel. (v.l.) Foto: Doris Matthaes

Die Besten treffen sich in Marbach

Landesmeisterschaft der Jungzüchter in Marbach: Till Gaab wird Gesamtsieger, Elisa Bischoff und Anke Gaab sind neue Landesmeister. mehr

Hillus Herzdropfa

Am Donnerstag, 17. mehr

Fumi und Georg Dettweiler gestalten das 15. Galeriekonzert. Foto: Privat

Wie bei Schumanns

Einen "Abend im Hause Schumann" will das Galeriekonzert vermitteln. Fumi und Georg Dettweiler musizieren an Hammerflügel und Violoncello. mehr

Positiv: Deutlich mehr Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung des Tennisvereins Gomadingen wurde die Vereinsführung im Wesentlichen bestätigt. Für den ausscheidenden Schatzmeister Alexander Groß übernimmt Peter Hohloch dieses Amt. mehr

Interaktiv und lebendig

Die Bremer Stadtmusikanten: Die Geschichte begeisterte die Jungen und Mädchen des Integrativen Kindergartens Mariaberg und der Außenklasse der Grundschule Feldhausen von der ersten Sekunde an. mehr

Publikumspreis für Alberto Morais Cine Latino zieht Bilanz: Schönes Wetter, ausverkaufte Vorstellungen

„Los chicos del puerto“ von Alberto Morais hat in Tübingen den 10. Premio del Público Vivat Lingua in Höhe von 1000 Euro gewonnen. mehr

Chansons voller Schwermut

Hinter jedem Komma lauert Melancholie: Die Berliner Songpoetin Andrea Schroeder gab im franz.K-Foyer vor rund 100 Besuchern ein dunkles, leises Konzert – zwischen Chanson noire, Folk und Kunstlied.
mehr

„Handeln ist angesagt“

„Reutlingen braucht endlich ein sicheres Radwegenetz! Das jetzige Gewirr bietet nur für Ortskundige Sicherheit“, bilanziert der SPD-Fraktionsvorsitzende Helmut Treutlein eine kommunalpolitische Radtour.
mehr

Feilen an Gethsemane

Der Garten Gethsemane ist neu. So neu, dass es für ihn noch keinen einzigen Ytong-Stein gibt. mehr

Vom Gerüst gestürzt

Am Dienstag gegen 13.45 Uhr rutschte bei Arbeiten am Bildungszentrum Nord ein Angestellter einer Reinigungsfirma in etwa zehn Metern Höhe auf einer nassen Metalldiele aus und stürzte auf einen rund drei Meter tiefer gelegenen Vorbau. mehr

Von Friedrich List bis Gulasch

Sieben Städtepartnerschaften unterhält Reutlingen. Im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss stellte Abteilungsleiterin Margit Fausel dieser Tage die wichtigsten Aktivitäten im Jahr 2013 vor.
mehr

Aichtalbrücke der B 312 ab Dienstag wieder halbseitig gesperrt

Das Regierungspräsidium Stuttgart lässt ab Dienstag, 22. April, Sanierungsarbeiten an der Aichtalbrücke im Zuge der B 312 ausführen. mehr

Eine Revolution, die viel Geld spart

Die Kläranlage für Bempflingen und Riederich muss saniert werden. So manches Teil funktioniert nicht mehr wie es sollte. Für die Klärschlamm-Trocknung soll in Zukunft ein neues Verfahren herhalten.
mehr

Christoph Winkler umgeben von seinem Orchester. Fotos: Angela Steidle

Musikalische Ode an den Chef

Ob Saxophon-Combo, Big Band oder Egerländer-Besetzung, was die 60 Aktiven und 50 Jungmusiker des MV Zainingen an ihrem Chef Christoph Winkler schätzen, sind Vielfalt und Präzision. mehr

DRK-Ortsvorsitzender Hans Sigel ehrte verdiente Mitglieder: Hans Rapp ist seit 50 Jahren aktiv im Deutschen Roten Kreuz, Anne Bächtle seit zehn Jahren und Bereitschaftsleiter Martin Class (v.l.) seit 20 Jahren. Foto: Kirsten Oechsner

1400 Stunden ehrenamtliche Arbeit

So klein der Ortsverein Römerstein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auch sei, so effektiv gestalte sich die Arbeit der Aktiven: Qualität und Erfahrung seien laut Vorsitzenden Hans Sigel sehr hoch einzuschätzen. mehr

Junge Chorliteratur und "herzliche Lieder" zum Muttertag: Zwei Dettinger Chöre treten gemeinsam auf. Foto: Kirsten Oechsner

Ein Geschenk der anderen Art

Die Dettinger Chöre Vocal Affair und Vocal Youngsters laden an Muttertag nicht nur zu einem Konzert bei Kaffee und Kuchen ein, sie gestalten vielmehr schon den Vorverkauf entsprechend phantasievoll. mehr

Ein Neubau neben der Bücherei

Kürzlich hielt der Krankenpflegeverein Grafenberg seine Hauptversammlung im Gemeindehaus ab. Hauptthema war die Raumnot der Station. mehr

Eine Katze liegt auf der Lauer.

Katzenhilfe warnt vor ausgelegten Giftködern

Die Katzenhilfe Ehingen warnt vor Giftködern, die jüngst vor allem im Raum Allmendingen aufgetaucht seien. Vermutlich seien diese Köder ausgelegt worden, um Ratten oder Mäuse zu töten. mehr

Unmengen Erde werden auf der Bahn-Baustelle bei Dornstadt bewegt. Vor allem die obere Schicht, der wertvolle Oberboden, ist begehrt. Der Rest wird zu einem großen Teil für den Bau des Lärmschutzwalls verwendet.

Begehrter Boden für Landwirte

Der fruchtbare Oberboden, der an der Bahn-Baustelle auf der Alb anfällt, ist bei Landwirten begehrt: Sie lassen ihn auf ihre Felder fahren. Das muss vom Landratsamt genehmigt werden, sonst droht Ungemach. mehr

Erstes Breitband-Projekt der neuen Netcom BW

In der Netcom bündelt der ENBW-Konzern sein Telekommunikationsgeschäft. Das erste Projekt ist die Breitbandverkabelung von Ettlenschieß. mehr

Kein Spielplatz wie jeder andere: Der Mehrgenerationen-Park in Langenau verfügt über Spielzonen für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen sowie über einen "gesundheitsfördernden Bereich" für Erwachsene.

Mehrgenerationen-Park eröffnet

Die Nähe zum Gesundheitszentrum deutet schon an, dass es sich um keinen gewöhnlichen Spielplatz handelt: Der Langenauer Mehrgenerationen-Park verfügt auch über eine Fitness-Ecke für Erwachsene. mehr

La Brass Banda, hier beim Auftritt im UImer Zelt, kommen am 1. August nach Merklingen.

La Brass Banda kommt

La Brass Banda gibt ein Konzert in Merklingen. Die örtliche Kulturgemeinschaft ging im Bewerbungsverfahren um die bayerische Kultband als Sieger hervor. Das Konzert findet am 1. August statt. mehr

Richtfest an der Kita in Regglisweiler: Die Freude ist groß.

Richtfest an der Kindertagesstätte

Richtfest an der Kindertagesstätte in Regglisweiler. Die Baustelle liegt im Zeitplan, die Kosten ebenfalls. Die Kinder zeigten sich bei einem Rundgang durch den Rohbau begeistert von großzügigen Spielflächen. mehr

40 Kilometer erste Klasse

Es ist ein Vorzeigeprojekt: Die Kurverwaltung hat fünf Wanderwege aufgewertet und sie „Grafensteige“ getauft. Gestern wurden diese eingeweiht. Vom Minister, ganz wie es geadelten Wegen geziemt.
mehr

Bad Urach aktiv stimmt zu

Für das neue Konzept des Geschäftsstraßenmanagements hat sich nach Verwaltung und Gemeinderat nun auch Bad Urach aktiv ausgesprochen.
mehr

Verkehrspolitik im Fokus

Zum Thema Verkehrspolitik, speziell die örtlichen Probleme, diskutierten der Bundestagsabgeordnete Michael Donth und die CDU-Stadtratsfraktion mit Kommunalwahlkandidaten und Bürgern. mehr

Die siegreichen Konfirmanden. Foto: Privat

Erst Köln, dann Konfirmation

Seit wenigen Tagen steht die Siegermannschaft des diesjährigen württembergischen "Konfi-Cups" fest. Für die Konfirmanden aus Hengen/Wittlingen heißt es jetzt auf nach Köln. mehr

Zwei Ereignisse - eine Feier

Der Jahrgang 1929/1930 feierte nach 70 Jahren die Gnadenkonfirmation und gleichzeitig das Fest zum 85. Geburtstag. 38 Jahrgangsangehörige konnten daran teilnehmen. mehr

Im Gespräch mit Christoph Winkler

Interview Nach 25 Jahren die Frage an den Dirigenten: Warum haben Sie sich damals doch für den Musikverein Zainingen entschieden? CHRISTOPH WINKLER: Weil ich in Erkenbrechtsweiler wohne und gerne auf der Alb bin. Und weil ich rausgehört habe: Da ist was zu machen. mehr

Zum Schluss

Prinz George amüsiert sich ...

Mit Bravour hat Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, seinen ersten Pflichttermin als Mitglied der königlichen Familie gemeistert. Im neuseeländischen Wellington hatte George am Mittwoch gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbel-Party, das sogenannten "Play Date", besucht. Die königliche Familie bleiben bis zum 16. April in Neuseeland.

Für Prinz George ist es der erste offizielle Termin seines Lebens, und er meistert ihn bravourös: Der acht Monate alte Sohn der britischen Royals William und Kate besucht gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe im neuseeländischen Wellington - und amüsiert sich königlich. mehr

Kinderzimmer-Helden im Kino

Im „Lego Movie“ treten viele Heroen der Popkultur – wie hier Batman – als 3D-Legomännchen auf.

Leinwand statt Brett, Pixel statt Würfel - und darüber Bauklötze staunen: Aus Spielzeugen wurden schon Kinohits. Nun ist der erste Lego-Film da und vereint raffiniert Charme mit Marketing. mehr

"Schnackseln" auf dem Bodensee

Heiße Outfits statt bravem Tanztee: Zwei Erotik-Schiffe auf dem Bodensee lassen die Wellen derzeit höher schlagen. Hier das Passagierschiff "Schwaben" der "Weißen Flotte" im Fährhafen von Friedrichshafen.

Heiße Outfits statt bravem Tanztee: Zwei Erotik-Schiffe auf dem Bodensee lassen die Wellen derzeit höher schlagen. Unanständig, schimpfen Kritiker. Die Veranstalter verstehen den ganzen Wirbel nicht. mehr