Münsingen:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/13°C

Besichtigung 
10,3 x 6,2 cm 
Loka 04

Neues ZfP-Fachpflegeheim eröffnet

Das Zentrum für Psychiatrie hat sein neues Fachpflegeheim in der Gustav-Werner-Straße in Zwiefalten eröffnet. Im August kommen die ersten Bewohner.
mehr

Hohenstein Schule 
21,1 x 9,6 cm 
Loka 03

Ein Walzer zum Schluss

Die neunte Hauptschulklasse feierte im Dorfgemeinschaftshaus in Oberstetten in einem würdigen Rahmen Abschied von der Schule.
mehr

DRK 
12,1 x 8,6 cm 
Loka 01

Werbung für die Blutspende

Im März hat ihn das DRK Münsingen an die Spitze gewählt, morgen managt er als Vorsitzender seinen ersten Blutspendetermin in der Alenberghalle: Gernot Weber ist voller Tatendrang.
mehr

Spatenstich 
3-spaltig Vollformat 
Loka 01

Menton Automobilcenter baut in Münsingen

Münsingen war schon immer im Blick der Reutlinger Firma Menton Automobilcenter, sagt Geschäftsführer Frank Menton. Gestern war im Industriegebiet Spatenstich für den neuen Betrieb, Eröffnung ist 2016.
mehr

„Pizza“ gut im Wachsen und zum Backen

Wer auf ökologischer Basis Getreide anbaut, legt Wert auf Qualität. Welche Züchtungen sich dafür gut eignen, zeigt der ... mehr

Flugzeugtaufe und Namenspate

Peter Schwenk und Hermann Wendler, zwei Pioniere des Luftsportvereins Eisberg: Jeder trug wesentlich dazu bei, dass es den Verein überhaupt gibt. Am Sonntag gab's für sie eine ganz besondere Auszeichnung. mehr

Elias Stapel trumpft auf

Rund 5000 Zuschauer an zwei Tagen haben beim internationalen Reutlinger Motocross Läufe zur Seitenwagen- und Quad-DM bestaunt. Erstmals wurde auch die Jugend in die Hauptveranstaltung integriert. mehr

Für den TVR wird es ganz eng

Der Tennis-Zweitligist TV Reutlingen hat am Wochenende zwei Niederlagen gegen Weinheim (3:6) und in Dresden (4:5) kassiert. An den noch verbleibenden drei Spieltagen kämpft der TVR gegen den Abstieg. mehr

Der Aufstieg ist zum Greifen nah

Die Männer-Mannschaft des Golfclubs Reutlingen-Sonnenbühl hat den vielleicht entscheidenden Schritt in Richtung Oberligaaufstieg gemacht. mehr

MŠnnchen mit Baustellenschild

Und ewig grüßt der Eisenrüttel

Baustellen: Ob Teil- oder Vollsperrung, ob einspurig, mit und ohne Ampel oder Komplett-Umleitungen - nervig ist es allemal. Auf der Mittleren Alb geben sich gerade die Baustellen-Teams wieder die Klinke in die Hand. mehr

Karriereberater der Bundeswehr informierten im Münsinger Gymnasium über Ausbildungsmöglichkeiten. Fotos: Maria Bloching

Das Richtige für sich finden

"Abitur - was dann?" - unter diesem Motto fand am Montagvormittag am Gymnasium ein Informationstag für die Jahrgangsstufe 1 statt. Geboten wurden Einblicke in Berufs- und Studienbereiche. mehr

Preisrichter Gerhard Stähle bei seinen Bewertungen.

"Mit euren Tieren könnt ihr zufrieden sein"

Zahlreiche Kleintiere wurden bei der Jungtierschau des Kleintierzuchtvereins Münsingen am Wochenende zur Schau gestellt. mehr

Notizen vom 28. Juli 2015

Jugendlicher will Wodka Blaubeuren - Ein 15-Jähriger wollte am Samstagabend kurz vor 22 Uhr in einem Laden in Blaubeuren eine Flasche Wodka im Wert von 7,99 Euro stehlen. Wie die Polizei berichtet, hatte eine Angestellte ihn beobachtet und stellte ihn am Ausgang. mehr

Schach: Stadtpokal zum Stadtfest

Zum ersten Mal werden die Stadtmeisterschaften im Schach termingleich mit dem Stadtfest am Sonntag, 2. August, ausgetragen. Organisator ist der Schachverein Münsingen, Hobbyspieler sowie Aktive aus dem Bezirk Neckar-Alb können sich gegenseitig in ihren Schachkünsten messen. mehr

Leserfest: Fragen an den Bürgermeister

Für das ALB BOTE-Leserfest am Mittwoch, 5. August, ab 18 Uhr auf dem Platz vor dem Münsinger Rathaus benötigen wir, liebe Leserinnen und liebe Leser, Ihre Unterstützung. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Verabschiedung Wilhelm Röhm

Am Gymnasium wird Schulleiter Karl-Wilhelm Röhm bei einer Schulversammlung verabschiedet.  Galerie öffnen

Stadtfest Hayingen

Die enorme kulturelle und kulinarische Vielfalt lockte am Wochenende wieder tausende Besucher ...  Galerie öffnen

Konzert Württembergische Philharmonie Reutlingen in Münsingen

Das Open-Air-Konzert der Württembergischen Philharmonie Reutlingen mit Solistin Katarzyna ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Das Feuerwehrhaus in Pfronstetten bekommt einen Anstrich.

Frische Farbe für das Feuerwehrhaus

Nach 26 Jahren ist es an der Zeit: Am Feuerwehrhaus in Pfronstetten steht eine Fassadensanierung an. Dabei handelt es sich im wesentlichen um Malerarbeiten an Fenstern, Holzverkleidungen und dem Putz. mehr

Gehört zum Sternenberghock: Musik und deftiges Essen.

Caipi-Bowle und Kinderparadies

Zum zweiten Mal richtete die Musikkapelle jetzt die Hockete auf dem Sternenberg aus. Zwei Tage lang gab es ein unterhaltsames Programm rund um das Festgelände - Musik, Unterhaltung und Genuss. mehr

Höhepunkt des Abends war das Klangfeuerwerk des großen Ensembles.

Flexibel am Schlagzeug

Optimale Bedingungen erwarteten das "Modern Symphonic Percussion Ensemble" im Naturtheater zu seinem Jubiläumskonzert. Bereits zum zehnten Mal boten die jungen Musiker ein besonderes Klangerlebnis. mehr

Die Hayinger Wanderer waren in den Bergen des Balkans unterwegs.

Wanderung auf den Bergen des Balkans

Dieses Jahr zog es die gemischte Wandergruppe des Albvereins Hayingen mit ihren Wanderfreunden vom Alb-Donau-Kreis, aus Slowenien und der Schweiz zu den höchsten Bergen des Balkans. mehr

Im Bereich der sogenannten Friedhofskreuzung in Kleinengstingen kommt es immer wieder zu Unfällen.

Parkverbot und Tempo 30

Tempo 30, Nachtabschaltung einer Ampel, Fußgängerabsperrung und Parkverbote waren Themen bei der Verkehrsschau. Was wird umgesetzt, was nicht? Darüber hat jetzt Bürgermeister Mario Storz berichtet. mehr

Erfolgreiche Teilnehmer am Wanderpokal- und Preisschießen des Schützenvereins Münsingen.

"Knallerbsen" siegen

Beim Wanderpokal- und Preisschießen des Schützenvereins Münsingen gingen elf Mannschaften und 58 Einzelschützen an den Start. mehr

Jazz für Gourmets

Die Sudhaus-Waldbühne war beim Jazz-Highlight des Jahres ausverkauft. Branford Marsalis und seine drei Mitstreiter boten dort ein farbiges, wohlklingendes und abwechslungsreiches Konzert. mehr

Gegen Gartenmauer

Am Montag um 21.50 Uhr ist ein Motorradfahrer gegen eine Betonmauer geprallt und schwer verletzt worden. mehr

Sein Handicap auch mal vergessen

„Denke ich an den Ohmi-Club, denke ich an Italien, an ein Eric-Clapton-Konzert“, erinnerte sich Helga Jansons am Mittwoch bei der Feier zum 40. Geburtstag des einst in Ohmenhausen gegründeten Clubs.
mehr

Stadt mit Spaß, Sport und Spiel aufpeppen

Der zweite Erlebnissamstag am 1. August soll von 11 bis 19 Uhr vor allem Jugendliche und junge Erwachsene in die Stadt locken. Das Programm mit Spaß, Sport und Spiel ist dementsprechend abgestimmt.
mehr

Die Jugendfeuerwehrler konnten zeigen, was sie bereits drauf haben.

Unfall mit eingeklemmter Person

Unfall mit eingeklemmter Person auf einem Betriebsgelände: Nur gut, dass es sich an diesem Abend nicht um einen Realeinsatz, sondern um die Hauptübung der Jugendfeuerwehr Pfullingen handelte. mehr

Starten in den Beruf: die kaufmännische Abschlussklasse der Wilhelm-Maybach-Schule mit ihren Lehrern.

Gut gerüstet für Start ins Berufsleben

Einen Schlusspunkt setzten dieser Tage elf kaufmännische Auszubildende der Wilhelm-Maybach-Schule hinter ihre Ausbildung: Sie verließen die Sonderberufsschule der Bruderhaus-Diakonie mit erfolgreich bestandener Abschlussprüfung. mehr

So wie dieses stiegen noch 34 andere Modelle für eine Flugshow in die Luft.

Atemberaubender Flugtag mit Loopings und Rollen

Segler, Motorflugzeuge aller Art, Elektromodelle und sogar einen Hubschrauber gab es beim Modellflugtag in Hülben zu sehen. Außerdem ein Flugkunstprogramm mit atemberaubenden Loopings und Rollen. mehr

Bempflingen und Kleinbettlingen in 21 historischen Stationen: Bürgermeister Bernd Welser (links) und Historiker Rolf Bidlingmaier stellen Konzept und Beschreibung vor.

Prägende Ansichten entführen in die Vergangenheit

900 plus 25 Jahre Bempflingen sind den Update der Ortschronik und einen eigenen historischen Ortsrundgang wert. Historiker Rolf Bidlingmaier und Bürgermeister Bernd Welser stellen das Konzept vor. mehr

Bürger können Fragen stellen

Bürgerfragestunde, das Landessanierungsprogramm Ortsmitte II - Beauftragung der STEG zur Erstellung der Schlussrechnung des bisherigen Programms - und Mitteilungen stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am heutigen Dienstag, 28. Juli, ab 18. mehr

Der Unterstufenchor des Neckartenzlinger Gymnasiums in Aktion.

"Coco Superstar"

Im kleinen, aber feinen Rahmen des Multifunktionsraumes präsentierte der Unterstufenchor des Gymnasiums Neckartenzlingen vor kurzem unter der Gesamtleitung der Musiklehrerin, Chorleiterin und Klavierbegleiterin Melanie Brenner das Musical "Coco Superstar" von Sandra Engelhardt und Martin... mehr

Für Sopranistin Katarzyna Dondalska gab's viele Bravorufe.

Musikalische Glanzleistung

Stehende Ovationen gab es beim Eröffnungskonzert des Sommer-Open-Airs für die Württembergische Philharmonie Reutlingen (WPR). mehr

Vereine laden zum Dorfhock ein

Am 8. und 9. August laden die örtlichen Vereine Albverein, Verein für Motorsport und Freizeit, Schützenverein, Sportverein und die freiwillige Feuerwehr zu ihrem traditionellen Dorfhock in die Ortsmitte ein. mehr

Die Sechstklässler der Gesamtschule Staig begingen - wie im 19.Jahrhundert die Schwabenkinder - einen Teil des "Hungerwegs" aus Vorarlberg, Tirol oder der Schweiz ins Oberschwäbische. Fotos: Franz Glogger/Bauernhofmuseum Wolfegg

Sechstklässler machen sich auf den "Hungerweg"

Mit dem Schicksal der Schwabenkinder haben sich Sechstklässler der Gemeinschaftsschule Staig beschäftigt. Einen Teil des "Hungerwegs" sind sie sogar selbst gelaufen. Ihr Fazit: "Uns geht es heute richtig gut". mehr

Die Dritt- und Viertklässler präsentierten beim Grundschulfest das Musical "Kunterbunt".

Musikalisches Grundschulfest

Beim Schulfest der Grundschule Illerrieden spielten die Schüler der dritten und vierten Klasse unter Leitung von Lehrerin Stephanie Ott das Musical "Kunterbunt" auf. Im Musical dreht sich alles um das Land Kunterbunt, dessen König und seine Untertanen, die Farben blau, rot und gelb. mehr

Das Team der Langenauer Pfarrer ist mit Mechthild Martzy (Mitte), Dr. Martin Hauff und Rebekka Herminghaus nun wieder komplett.

Mechthild Martzy in neuem Amt an der Langenauer Leonhardskirche

Pfarrerin Mechthild Martzy ist am Sonntag in Langenau als Nachfolgerin von Wolfgang Krimmer in ihr Amt eingesetzt worden. Die 56-Jährige betreut die Pfarrstelle Leonhardskirche sowie Wettingen. mehr

Familie Alekseijtschik spielt am kommenden Samstag, 1. August, um 20 Uhr in der Christ-König-Kirche in Westerheim.

Ein Familie bezaubert mit Musik

Die weißrussische Familie Alekseijtschik hat sich bei zwei Auftritten in der Region in die Herzen der Zuhörer musiziert. Pavel, seine Ehefrau und drei Töchter zeigten Brillanz und Vielseitigkeit. mehr

Junges Gemüse und Musik für Blaubeuren

Umzug, Musik und Aktionen: Tausende haben gestern das Kinderfest in Blaubeuren gefeiert - Schulen, Kindergärten und Vereine nahmen wieder teil. mehr

Altheimer Feuerwehr ist leistungsfähig

Die Feuerwehr in Altheim/Alb soll möglichst im kommenden Jahr einen Gerätewagen Logistik bekommen, der das ältere der beiden Löschfahrzeuge ersetzt. Fachberater Stephan Rudolf sprach sich für die Neuanschaffung aus, über die der Altheimer Gemeinderat in der nächsten Sitzung abstimmen soll. mehr

Cem Özdemir informiert sich bei Diana Schmid-Grammel im Rathaus über die Arbeit des Arbeitskreises Asyl.

Integrieren und unterstützen

Einen Koffer mit Kinderspielsachen hat Cem Özdemir für Kinder von Flüchtlingsfamilien in Bad Urach dabei. Über deren Situation und den Arbeitskreis Asyl informierte er sich beim Besuch in seiner Heimatstadt. mehr

Polizeibericht vom 28. Juli 2015

Radfahrer schwer verletzt Bad Urach - Schwer verletzt wurde ein 60-Jähriger bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Sonntag gegen 6 Uhr an der Einmündung der Weberbleiche in die Pfählerstraße ereignet hat. mehr

RATSSPLITTER

Haushaltsreste gebildet St. Johann - Die eingeplanten, aber noch nicht ausgeschöpften Einnahmen und Ausgaben der Gemeinde summieren sich nach Rechnung von Kämmerin Lucia Seynstahl derzeit auf stattliche Beträge. Der entsprechenden Bildung von Haushaltsresten stimmte der Rat zu. mehr

musiksommer.Dettingen.oechsner Kopie.jpg

Allerlei Genüsse erleben

Als lockere Reihe vor elf Jahren ins Leben gerufen, hat sich der Dettinger Musiksommer längst etabliert und ist zu einer festen Größe geworden: Bei fünf Veranstaltungen wird für jeden Geschmack etwas geboten.
mehr

Schüler, Verwaltung und Lehrer freuen sich gemeinsam über das neue Spielgerät auf dem Pausenhof.

Klettern, toben, balancieren

Die Pausen der Wittlinger Grundschüler gestalten sich fortan bewegter als bisher, einem neuen Spielgerät sei dank. Finanziert wurde der Kauf nicht zuletzt mit großzügigen Spenden und Eigenleistungen. mehr

Schäferlauf in Bad Urach 2015

Farbenprächtig und einmalig

Welch herrliches Bild, welch herrliche Tracht, welch herrliches Schäferlaufwetter: Bad Urachs Bürgermeister Elmar Rebmann ließ seinen Emotionen am Sonntagmorgen freien Lauf. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr