Münsingen:

stark bewölkt

bewölkt
26°C/19°C

Metallkneipe 
21,1 x 9,0 cm 
Loka 03

Metal-Kneipe beim Schützenverein

Ein traditioneller Schützenverein und harte Metalmusik? Wer das nicht miteinander verbinden kann, der sollte nach Zwiefalten kommen. Im September eröffnet dort eine Metal-Kneipe beim Schützenverein.
mehr

Dreharbeiten Hohenstein 1 
21,1 x 10,0 cm 
Loka 01

Wer wagt sich zu den Büffeln?

„Die Büffel sind los“, so lautet der Name eines neuen Spielfilms, der im September und im Oktober in und um Münsingen und Hohenstein gedreht wird. Die Produktion sucht noch Komparsen und Kleindarsteller.
mehr

Münisnger Originale
3-spaltig Vollformat 
Loka 01

Klick – und das Original ist im Haus

Schneckler, Schäfer, Stadtführerin, Schwäbischer Alb-Bahner: „Diese Münsinger Originale kann man sich jetzt ins Haus holen“, sagt Tourismuschef Hans-Peter Engelhardt – in kurzen Filmchen übers Internet.
mehr

Bad Urach Vortrag Randecker pr.jpg

Erinnerung an Inge Löwenthal

Im nächsten Buttenhauser Rundgang des Zimmermann-Geschichtsvereins mit Günter Randecker am Sonntag soll an Inge Löwenthal erinnert werden.
mehr

Von Schafen, Wölfen und Geld

„Wir müssen kämpfen und innovativ sein.“ Die Schäferfamilie Stotz ist das. Doch ohne Zuschüsse geht nichts. Wie der Betrieb funktioniert, sich entwickelt – darüber informierte sich Minister Alexander Bonde.
mehr

In Sonderbuch auf die Piste

Nach zwei Jahren gibt es wieder ein Seifenkistenrennen der Kolpingsfamilie Zwiefalten. Auf die Piste gehen die „heißen Kisten“ erneut bei Sonderbuch – dort ist die Umleitung des Verkehrs unproblematisch.
mehr

Hülben eiskalt, Urach lauwarm

Der FV Bad Urach kommt zuhause gegen den FC Römerstein nicht über ein 1:1 hinaus. Der SV Hülben indes überzeugt mit 5:0 in Bremelau, wobei am Schluss nur noch 18 Spieler auf dem Platz stehen. mehr

SV Zainingen nutzt die Gunst der Stunde

In Wittlingen gibt es ein Torfestival (4:4), beim TSV Genkingen einen verspäteten Anpfiff sowie einen klaren 4:0-Sieg und für Aufsteiger SV Zainingen eine gelungene 2:0-Saisonpremiere beim TV Derendingen. mehr

Das Spiel mit 2:4 und Seemann mit "Rot" verloren

Der Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat beim FV Ravensburg mit 2:4 (2:1) verloren. Zudem sah Daniel Seemann nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. In der 26. Minute erzielte Schachtschneider die Reutlinger Führung. Zwölf Minuten später traf Nicolas Jann nach einem Eckball zum 1:1 (38.). mehr

Wanderung der Herzsportgruppe

Die Übungsgruppe 2 der Münsinger Herzsportgruppe bietet für alle Herzsportler und Angehörige eine Wanderung nach Dottingen an. Treffpunkt ist am Freitag, 4. September, um 13. mehr

Viele zufriedene Gesichter gab es beim Grillfest der Münsinger Liberalen im "Paradies".

"Blaues Wunder" für die FDP

Wenn der Münsinger FDP-Ortsvorsitzende Helmut Kaden zum alljährlichen Grillfest der Freien Demokraten im "Paradies" lädt, kommen die Teilnehmer aus nah und fern. Rund 40 Teilnehmer zog es zum Grillplatz zwischen Hundersingen und Bremelau. mehr

175 Kinder bei der Volksbank

In diesem Jahr bot die Volksbank Münsingen für alle Kinder aus ihrem Geschäftsgebiet einen tollen Kinonachmittag. Es lief der Film "Der 7. Zwerg" - und zwar zugleich in Münsingen, Hayingen, Zwiefalten und in Römerstein. mehr

Albvereinssenioren fahren nach Buxheim

Die Münsinger Albvereinssenioren fahren am Mittwoch, 2. September, nach Buxheim bei Memmingen. Dort wird bei einer Führung das 1402 gegründete ehemalige Kartäuserkloster besichtigt. mehr

Führung mit Schneckenwurst

Die Rietheimerin Rita Goller hat die Tradition der Schneckenzucht auf der Alb wiederbelebt. Goller stellt ihren Schneckengarten in einer Alb-Guide-Tour am Sonntag, 30. August, um 15 Uhr, vor. Treffpunkt ist der Sportheim-Parkplatz. Erwachsene zahlen 3 Euro (ermäßigt 1,50 Euro). mehr

Münsinger Freibad schließt früher

Ab sofort ist das Münsinger Freibad wie folgt geöffnet: montags 10 bis 19 Uhr, Dienstag bis Sonntag, 8 bis 19 Uhr. Bis dato war das Freibad am Abend bis 20 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist um 18 Uhr. Je nach Witterung wird der letzte Badetag im Münsinger Freibad voraussichtlich am Sonntag, 13. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Sporttag Ehestetten/Münzdorf

Bundesligavolleyballer zu Gast beim Sporttag des SV Ehestetten/Münzdorf  Galerie öffnen

SWP-Kochduell

SWP-Kochduell

Am Freitag endete das SWP-Kochduell mit dem Siegeressen im ALB-Gold-Kochstudio Trochtelfingen.  Galerie öffnen

Sommeraktion in Hayingen

Leseraktion: Das Elektromuseum Müller, das Schlössle und eine Stadtführung durch Hayingen boten ...  Galerie öffnen

Ferienhock des Ferienrings

Hunderte von Gästen feierten bei heißen Sommertemperaturen beim Ferienhock des Ferienrings ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Mit "Ass-Kickin'-Hard-Rock" startet Razzmattazz den Konzertteil des Kick- und Musikfeschds Meidelstetten.

Leuchtturm in der Sommerpause

Hochsommer und das Konzertgeschehen pausiert überall. Überall? Nein, denn glücklicherweise ist am Wochenende in Meidelstetten wieder Kick- und Musikfeschdzeit. Musikstart ist heute mit Razzmattazz. mehr

Vor vier beziehungsweise fünf Jahren wurden in Hohenstein die Serien "Laible und Frisch" sowie "Fuchs und Gans" gedreht.

The Jancee Pornick Casino

Am morgigen Samstag, 29. mehr

Dieses und nächstes Wochenende ist in Hayingen noch Theater mit "Romm ond Nomm".

Special mit "Gemüsical" und "Loriot, Loriot"

"Romm ond Nomm - Neues Spiel-Neues Glück!" bieten die Hayinger morgen um 20 Uhr, am Sonntag um 14.30 Uhr. Im Reutlinger Wasenwald geht die Saison zu Ende: "Don Camillo und Peppone" haben auf der Naturtheaterbühne heute und morgen noch mal einen Auftritt, jeweils um 20 Uhr. mehr

Zuckersüße Spritze zum Abschluss

Wenn Kinder in den Ferien im und rund ums Feuerwehrhaus kichern ist das DRK-Ferienprogramm angesagt. 36 Kinder waren am Mittwoch dabei. mehr

Trauer um Ehrenbürger Erwin Hirschle

Der langjährige Bürgermeister und Ehrenbürger Gammertingens, Erwin Hirschle, ist zwei Tage nach seinem 79. Geburtstag am Mittwoch verstorben. mehr

Geburtstage vom 28. August 2015

Münsingen: 76 Jahre alt wird Theodor Herstein. Bernloch: 86 Jahre alt wird Christian Geist. Bleichstetten: 76 Jahre alt wird Manfred Jäger. Heroldstatt: 89 Jahre alt wird Elisabeth Wacker. Indelhausen: 78 Jahre alt wird Otto Stehle. mehr

 

Panik ist fehl am Platz

Sind Wespen dieses Jahr deutlich häufiger und angriffslustiger als in anderen Jahren? Fachberater der Umweltakademie Baden-Württemberg für Hornissen- und Wespenschutz haben diesen Eindruck nicht. mehr

Die Gebiete des Markungsausgleichs im "Lindach" (an Pfullingen, oben) und im "Siechenfeldlen" (an Reutlingen) nach einem Lageplan des Stadtmessungsamtes Reutlingen vom 2. Mai 1968. Fotos: Stadtarchiv Pfullingen

Grenze wurde 1963 verschoben

Wohl selten ging es bei der Regelung von Gebietsinteressen zwischen Pfullingen und Reutlingen so friedlich zu wie beim "Gemarkungsgrenzausgleich" in den Gewannen "Lindach" und "Siechenfeldlen". mehr

Vorsicht vor obskuren Offerten

Derzeit erhalten viele Unternehmen in der Region obskure Finanzierungsangebote per E-Mail. Die IHK warnt davor, darauf einzugehen mehr

"muenchenlinie.de" wird Grün

Die "muenchenlinie.de" des Tübinger Busunternehmens Kocher-Lutz wird ab 17. September Teil des Streckennetzes von MeinFernbus FlixBus. mehr

Humor verbindet

Über eine Unterstützung von 500 Euro durch die Frauen des Lions-Clubs können sich in diesem Jahr zum siebten Mal die Organisatoren des in der Reutlinger Altenhilfe (RAH) angesiedelten Projekts "Humor verbindet Generationen" freuen. mehr

So gesehen: Druckersprech

Rolf Steincke sagt, er sei ein "Schweizerdegen"!? Ich alter Schreiber, mit einigen Begriffen der Druckersprache vertraut, muss mich erst schlau machen: Ein Mensch als Waffe? Dieser Degen ist an sich eine klassische Griffwaffe für kriegerische Handgemenge, die im 15. und 16. mehr

Unter den Augen der Ahnen: Rosemarie Mammel mit ihrem Mann Hans-Rolf im Lauberghaus.

Geschichte in jeder Ecke

85 Jahre ist Rosemarie Mammel, ein Leben ohne das Lauberghaus kann sich die Stuttgarterin nicht vorstellen. Gebaut hat es ihr Vater 1924 mit seinen Freunden, bis heute wird es von deren Familien betrieben. mehr

Wandern für Frauen

Wandern und Entspannen: Eine Exkursion aus der Reihe Frauenspecial bietet die Heimat- und Wanderakademie am Samstag, 5. September, an. Der Tag ist gedacht für Frauen jeden Alters, die sich zutrauen zirka 14 Kilometer zu gehen und dabei einige Höhenmeter zu bewältigen. mehr

Hämmerle kommt

Der Musikverein hat während seines Herbstfests den Kabarettisten Bernd Kohlhepp zu Gast. Er ist am Samstag, 24. Oktober, zu Gast in der Rietenlauhalle. mehr

Glaubenskurs: "Stufen des Lebens" in Bempflingen

Die Evangelische Kirchengemeinde Bempflingen veranstaltet im Oktober und November einen "Stufen des Lebens"-Kurs, der im Jakob-Weimer-Haus stattfindet. Das Thema lautet "Ein Platz an der Sonne". mehr

Die Geschichte vom barmherzigen Samariter

Am kommenden Sonntag, 30. August, findet in der Kappishäuser Michaelskirche wieder Spätgottesdienst um 11 Uhr statt. Die Gemeinde befasst sich damit, was Jesus vom "Barmherzigen Samariter" erzählt und man wird mit der Frage nach dem Nächsten konfrontiert. mehr

Da werden Erinnerungen wach: Seine 45 Jahre Skizunft in Bildern, Berichten, Reden und Artikeln hat Dieter Bauknecht in Ordnern verewigt.

Sportlicher Vordenker

Motivator, Vordenker, Antreiber - so wird Dieter Bauknecht von seinen Freunden beschrieben. Die Skizunft ist sein Kind, er hat sie groß gemacht, sein Wissen und Sachverstand waren über Jahrzehnte gefragt. mehr

. . . freien Linien, so dass der Blick bis zum Oberbalzheimer Schloss reicht, . . .

Gartenbauer und Selbstversorger Scheuffele lebt in Balzheim seinen Traum

Friedrich Scheuffele macht keine Werbung. Kein Schriftzug benennt auf den Fahrzeugen des Gartenbauers den Inhaber. Kein Schild weist den Weg zu seinem Betrieb. Friedrich Scheuffele (60) lebt und arbeitet so frei und autark es geht. In einem Anwesen, das einem kleinen Paradies gleicht. mehr

Fabian Janda und Mehmet Karakurum offen beim ersten Laichinger Open-Air bei der Zuckerbuche auf 400 bis 500 Besucher Bei kostenfreiem Eintritt und voraussichtlich gutem Wetter keine Utopie..

Erstes Open-Air in Laichingen soll möglichst kein Einzelfall bleiben

Fabian Janda und Mehmet Karakurum sind Veranstalter des ersten Laichinger Open-Air-Festivals "Bulletproof". Fünf Bands rocken am Samstag die Zuckerbuche: mit Glam- und Hardrock über Punk bis Metal. mehr

Schade: Das zeltlager mit den Sportfreunden Illerrieden ging viel zu schnell vorbei.

Casino-Abend findet Anklang

Im "Ferienspaß"-Zeltlager der Sportfreunde Illerrieden gab es neben Lagerfeuer und Co. auch einen Casino-Abend und eine Schnitzeljagd. mehr

Eigentlich unterwegs auf einer Baustellentour entlang der A 8, ließ sich Verkehrsminister Winfried Hermann (dritter von links) den Ort eines möglichen Bahnhalts in Merklingen zeigen. Links die Abgeordneten Karl Traub und Ronja Schmitt, rechts die Bürgermeister Franko Kopp, Sven Kneipp und Klaus Kaufmann.

Bahnhalt: Minister vor Ort

Verkehrsminister Winfried Hermann hat gestern den Ort eines möglichen Bahnhalts in Merklingen besichtigt. "Ich will, dass das klappt", sagte er. mehr

Bei der Leinenwebertour stehen wieder sechs unterschiedlich lange und schwere Strecken zur Auswahl.

Sechs Strecken bei Leinenwebertour zur Auswahl

Die Wetterprognosen stehen gut: Bei der schon traditionellen Leinenwebertour am kommenden Sonntag, 30. August, hoffen der Motorsportclub Laichingen als Veranstalter natürlich auf gutes Wetter. mehr

Kranken Bäckern droht Abzug vom Urlaub

Die bayerische Bäcker-Innung hat den Tarifvertrag gekündigt. Sie habe einen wahren Horror-Katalog vorgelegt, sagt die Gewerkschaft NGG. mehr

Glückliche Kinder beim Kinderferienprogramm beim Hegering, die ihren Eltern abends von Ihren Erlebnissen erzählten.

Kleine Jäger auf Spurensuche

Mit viel Gelächter und bestens gelaunt verlief der Ferienprogrammpunkt des Hegerings Bad Urach mit dem Hegeringleiter und Jäger, Frank Simon. mehr

Das Team der provisorischen Tourist-Information mit den Mitarbeitern der Kurverwaltung Bad Urach (von links): Dr. Gerhard Wiedmann, Elisabeth Bolz, Fritz Mayer, Otto Rauscher, Sabine Müller, Torsten Clement.

Provisorium ist jetzt beendet

Mit Beginn der Sommerferien wurde in der Bad Uracher Innenstadt die Entdeckerwelt Bad Urach inklusive der dort ansässigen Tourist-Information in Betrieb genommen. Seither erfreut sich die Einrichtung bei den zahlreichen Übernachtungs- und Tagesgästen reger Beliebtheit. mehr

Wer will, kann beim Dettinger Backhaushock Modellautos testen.

Rennmaschinen im Kleinformat Dettinger Modellbauverein stellt sich vor

In Gedanken sind sie so schnell wie Formel-Eins-Pilot Sebastian Vettel - doch die Fans kleiner Rennautos steuern ihre Maschinen fern: Beim Dettinger Backhaushock stellt sich der Modellbauverein vor. Wir haken nach. mehr

"7 up" und der Sound der 70er

Wo sonst Zimmerleute arbeiten wird am Freitag, 11. September, ab 20 Uhr gerockt: Die Coverrock-Band "7 up" gastiert in der Kulturach-Veranstaltungsreihe bei Holzbau Werner in Hengen, Rübteile 4. mehr

Auflagen für Förderprogramm Vorrangflächen

Nach dem neuen EU-Recht müssen landwirtschaftliche Betriebe mit einer Ackerfläche von mehr als 15 Hektar Ackerland auf fünf Prozent ihres Ackerlandes ökologische Vorrangflächen (ÖVF) ausweisen, teilt das Landratsamt Reutlingen mit. mehr

Orgelmusik zur Marktzeit

In der Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 29. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr