Münsingen:

wolkig

wolkig
16°C/6°C

Die Alb erlebbar machen

„Damit wir klug werden": Dieses Motto steht über dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart, zu dem rund 250 000 Besucher erwartet werden. Auch auf der Alb laufen Vorbereitungen, die Vorfreude ist groß.
mehr

Nackte Haut hilft

Mit nackter Haut Menschen in Not zu helfen, ist den "Bolero-Mädels" Susan Brehm, Sandra Geiger und Manuela Helbing gelungen. Ihr Bolero-Kalender brachte jetzt 1100 Euro für das Konto von "Bürger für Bürger". mehr

Pfronstetten im Aufwind

Sieben Punkte hat der TSV Pfronstetten aus den vergangenen drei Spielen geholt und ist jetzt Tabellenzehnter. Auch gegen die ambitionierte TSG Upfingen soll die Erfolgsserie fortgesetzt werden. mehr

Die Wochen der Entscheidung

In dieser Saison ist der SV Apfelstetten noch nicht richtig in Fahrt. In den kommenden beiden Spielen soll nun jedoch der Grundstock gelegt werden, um sich aus dem Abstiegskampf zu verabschieden. mehr

FV Bad Urach vor einer hohen Hürde

Heimspiele bestreiten morgen der FC Engstingen (gegen Gomaringen) und der TSV Genkingen (gegen Derendingen). Und der abstiegsgefährdete FV Bad Urach muss dringend beim SV Tübingen punkten. mehr

Thomas Schradin (links), Yvonne Hoch (4. v. links) und Andrea Münkle-Krimly (rechts) feierten gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Gästen die Gründung der Praxisgemeinschaft in der Bahnhofstraße 7 in Münsingen.

Kleines Fest besiegelt Praxisgemeinschaft

Mit einer kleinen Feier wurde am Donnerstag die räumliche und organisatorische Kooperation dreier Ärzte in Form einer Praxisgemeinschaft in der Bahnhofstraße 7 in Münsingen besiegelt. In den Räumen, die früher vom Chirurgen Dr. mehr

Neu konstituiert hat sich der Ausschuss des Sportvereins Auingen.

Positive Entwicklung

Zahlreiche Mitglieder konnten am vergangenen Samstag von den Vorständen Christine Lange und Thomas Pfleiderer im Auinger Sportheim zur Jahreshauptversammlung des SV Auingen begrüßt werden. mehr

Pia Knoll, Maria Münch und Claudia Leibfritz (mit Scheck von links) überreichten dem Evangelischen Kindergarten für die Bewirtung beim Landfrauentag 300 Euro.

Mehrere Generationen beteiligt

Der Landfrauentag in der Alenberghalle war in mehrerlei Hinsicht ein voller Erfolg. Dazu gehört auch die Bewirtung, die erstmals vom Elternbeirat des Evangelischen Kindergartens komplett übernommen wurde. mehr

Am Mittwoch Informationsabend zum Thema Gemeinschaftsschule

Die vorhandenen Bildungseinrichtungen und Bildungswege in der Stadt Münsingen sollen auch künftig optimal für die Schüler der Region zur Verfügung stehen und um neue Lernformen in einer Gemeinschaftsschule ergänzt werden. Der Gemeinderat hatte in seiner öffentlichen Sitzung am 24. mehr

Tag der offenen Tür der Kita Kunterbunt

Die Kita Kunterbunt in der Goethestraße in Münsingen lädt am Samstag, 9. Mai, von 14 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Kita Kunterbunt ist eine besondere Einrichtung. Seit 14 Jahren werden hier Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam gebildet, gefördert und betreut. mehr

Ausstellung des Ateliers "aaartig"

Die Kreissparkasse zeigt Arbeiten von Kunstschaffenden des Offenen Ateliers "aaartig" Buttenhausen. Zeichnungen, Aquarelle, aber auch Arbeiten in Acryl oder Pastellkreide zu unterschiedlichen Themen werden von 22 Künstlern präsentiert. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt

Taste und Ton: Andres Cea Galan

Am heutigen Sonntag, 26. mehr

Spektakulär bahnt sich das Wasser der Neunbrunnenquelle seinen Weg durch den Wald ins Tobeltal. Ansehen kann sich dieses Schauspiel - zumindest derzeit - aber nur, wer sich Querfeldein durch den Wald schlägt. Fotos: Alexander Thomys

Der Specht am Wasserfall

Das Dobeltal für Wanderer und Radfahrer zugänglich machen - abseits der mitunter schnell befahrenen Kreisstraße - das ist der Wunsch vieler Zwiefalter Gemeinderäte. Warum eigentlich? Ein Spaziergang. mehr

Die Führungscrew der Engstinger CDU (von links): Otto Barann, Christian Majer, Marianne Stolz, Achim Eisele, Matthias Wagner, Tronje Marquardt, Werner Freudigmann, Barbara Elsner, Karl Eisele und Jürgen Rahmig. Nicht im Bild sind Robert Widmann, Martin Silzer und Wilfried Baisch.

Führungswechsel vollzogen

Die Engstinger CDU hat mit Matthias Wagner einen neuen Vorsitzenden. Bei der Mitgliederversammlung hat der bisherige Vorsitzende Jürgen Rahmig (56), den Posten in jüngere Hände übergeben. mehr

"Zauberer Basilikum"

Am heutigen Sonntag, 26. mehr

Im Archiv geblättert

· Freispruch vor dem Amtsgericht. Am 18. Oktober 1939 wurde in der Nähe von Steingebronn der 42 Jahre alte Christian Ostertag von Dottingen - wir haben seinerzeit ausführlich darüber berichtet - auf dem Weg zur Arbeit von einem Omnibus angefahren und dabei schwer verletzt. Er zog sich u.a. mehr

Ludwig Bückle (1889 - 1968)

Um die politische Macht wird erbittert gekämpft

Durch sein öffentliches Auftreten wird Ludwig Brändle bekannt und in den Soldatenrat gewählt. Ganz wohl ist ihm nicht dabei. mehr

Das Konzept "Lichtenstein 2030" befasst sich auch mit der Ortsmitte des Hauptorts Unterhausen.

Von Bürgern für die Bürger

Nach einer umfassenden Bürgerbeteiligung hat der Gemeinderat das Entwicklungskonzept "2030" verabschiedet. Es soll einen Handlungsrahmen für die kommenden 15 Jahre bilden, ist aber auch flexibel. mehr

Fatale Folgen für Stadtteil

Bei der Hauptversammlung des Betzinger Gewerbevereins ließ Vorsitzender Hans-Georg Nestel in der Zehntscheuer die Aktivitäten Revue passieren. Höhepunkt war das fünfte Apfelfest in der Steinachstraße. mehr

Gilt derzeit als erfolgreichster Grenzgänger zwischen Kabarett und Comedy: Dieter Nuhr war in Reutlingen.

Die Welt ist eine Heilanstalt

Bissig-zynischer Humor zu unschuldigem Schuljungen-Lächeln: Das sind die Markenzeichen von Comedy-Superstar Dieter Nuhr. In der ausverkauften Stadthalle zeigte er sein Programm "Nuhr ein Traum". mehr

"Mira" und "Mina" suchen ein gemeinsames Zuhause.

Duo ist noch topfit

Die beiden Rattendamen "Mira" und "Mina" sind zwei Jahre alt und gehören damit zu den Seniorinnen unter den Farbratten. Diese Tiere haben eine Lebenserwartung von maximal drei Jahren. Beide mussten wegen Allergie in der Familie abgegeben werden. mehr

Lösungen gab es zwischen Touristiker Hans-Peter Engelhart (links), Doris Sautter vom SAV und Biker Robin Hauff beim Pfulben-Talk zum Konfliktthema Wandern und Biken am Albtrauf nicht.

Radler runter vom Wanderweg

"Immer mehr Menschen wollen auf unsere schöne Alb", leitet Sieger Maier von i'Kuh den elften Pfulben-Talk "Unterwegs - Wanderer und Mountainbiker" ein. Die Fronten sind verhärtet, Lösungen außer Sicht. mehr

Grünen-Kreisrätin Cindy Holmberg auf dem Laufband, im Hintergrund die Leiterin der DAK Reutlingen, Sandra Fortenbacher.

Laufen fürs Leben

Unter dem Motto "Laufen fürs Leben" startete die Krankenkasse DAK-Gesundheit jetzt eine Aufklärungskampagne, um die Bereitschaft zur Organspende in der Region zu erhöhen. Unter 100 Teilnehmern schafften es sieben in diesem Wettbewerb, auf einem Laufband genau nach 200 Metern zu stoppen. mehr

Die Gemeinde Riederich bezuschusst künftig den Schnitt an Streuobstbäumen.

Zum Erhalt der Kulturlandschaft

Einstimmig hat der Riedericher Gemeinderat am Mittwoch beschlossen, zusätzlich zum Landeszuschuss den Baumschnitt an Hochstämmen zu fördern. mehr

Eifrig und wissbegierig waren alte und neue Bäcker in der Künstlerwerkstatt bei der Sache.

Traditionen weitergeben

Backen ist auch eine Kunst. Um die Tradition des Backens zu bewahren, bot die Künstlerwerkstatt einen speziellen Kurs an. Die Nachfrage war groß. mehr

Der Spielplatz in der Hegwiesenstraße bekommt einen Standort.

Ort des Spielens und der Begegnung

Der Kinderspielplatz Hegwiesenstraße wird verlegt. Der Gemeinderat hat am Mittwoch beschlossen einen neuen auf Höhe des Bolzplatzes gegenüber der Gutenberghalle einzurichten. mehr

Das Publikum war von den Darbietungen begeistert.

Mächtige Klänge und bekannte Hits aus den Charts

Vor vollem Haus erklang César Francks "Panis Angelicus" jüngst zur Einstimmung auf das Konzert in der katholischen Bempflinger St.-Peter-Kirche. mehr

Pfarrer Jörg Sautter, evangelische Kirche Hengen und Wittlingen

ANGEDACHT: Ein Leben lang

Seventeen inches. Die wahrscheinlich längsten 43 Zentimeter der Welt . . . darum geht's im Glauben! So groß nämlich ist die Wegstrecke, die wir als Christen immer wieder zurücklegen müssen. mehr

Furchtlos und Treu

Schon als kleines Kind war ich ein großer VfB Stuttgart-Fan. Seit Jahren gehe ich mit meinem Großvater zu den Spielen nach Stuttgart. Die Situation ist nicht besonders toll, denn sie spielen gerade nicht gut genug, um in der 1. Bundesliga zu bleiben. mehr

Gestern Nachmittag haben zahlreiche fleißige Helfer die Stände für die dritte Leistungsschau in der Dietenheimer Stadthalle aufgebaut.

HGV lädt zur Leistungsschau

Der Handwerker- und Gewerbeverein Dietenheim lädt am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag zur dritten Leistungsschau mit 26 Ausstellern in und um die Stadthalle. Die Messe bietet aber auch ein interessantes Rahmenprogramm. mehr

Nach rund einer Stunde hatten die Dietenheimer Feuerwehrleute den Maschinenbrand in der Firma gelöscht.

Maschinenbrand in einer Dietenheimer Firma

Nach einem Maschinenbrand in einer Dietenheimer Firma sind am Donnerstag vier Mitarbeiter mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden. mehr

Entkernt wurde Haus Nummer 64 in der Königstraße: ein ungewöhnlicher Anblick.

Der ehemalige Sport-Walter steht auf Stelzen

Das ging ruck-zuck: Haus Nummer 64 in der Königstraße ist entkernt. Gerade mal eine Woche benötigte das Abbruchunternehmen, um die Schaufenster und die Mauern im Erdgeschoss herauszureißen und abzubrechen. mehr

Dieter Ulrich, der neue Vorstandsvorsitzende der Volksbank Laupheim- Illertal.

Volksbank vergibt mehr Baukredite

Das Geschäft der Volksbank Laupheim-Illertal ist 2014 gut gelaufen. Die Fusion bindet noch Kräfte, Geschäftsstellen könnten jedoch wegfallen. mehr

Freude über die neuen Räume in Blaustein: Die Theatergruppe der Lebenshilfe zeigte zur Einweihung einen Tanz.

Lebenshilfe mittendrin

Die neue Werkstatt und das neue Wohnheim der Lebenshilfe-Donau-Iller in Blaustein sind am gestrigen Freitag eingeweiht worden. Redner lobten die Gebäude und deren Standort "mitten im Blausteiner Leben". mehr

Der Ulmer Basketball-Coach Rajiv Althaus zeigt den Staiger Grundschülern die Grundhaltung: Leicht in die Knie, Ball fest vor dem Körper.

Dribbeln mit den langen Kerls

"Grundstellung", ruft Rajiv Althaus. Flugs gehen 48 Kinder der Grundschule Staig leicht in die Knie, Füße schulterbreit auseinander, den Ball vor dem Körper fest in beiden Händen, die Augen gebannt auf den Coach der Ratiopharm-Akademie der Ulmer Basketballer gerichtet. mehr

Viele erfolgreiche Sportler gibt's in der Stadt, weshalb Bürgermeister Elmar Rebmann bei der Sportlerehrung zahlreiche Urkunden verteilen durfte.

Werte fürs Leben

Sie haben viel erreicht. Am Donnerstag konnten sich erfolgreiche Uracher bei der Sportlerehrung in der Schlossmühle deshalb über weitere Auszeichnungen freuen, darunter auch zwei Weltmeister. mehr

Dettingens Gärten, hier Flächen bei der Kreuzgasse, sollen als Grüne Lungen geschützt werden.

Oasen mitten im Ort

Wer sie kennt, weiß um ihren Charme. Dettingens hintere Gärten sind Oasen mitten im Ort. Kleine Paradiese, wo Fremde sie nicht vermuten. Rat und Verwaltung wollen die Grünen Lungen rechtlich schützen. mehr

Dettingen macht sich auf den Weg zur gesunden Gemeinde.

Dettingen will gesunde Gemeinde werden

Obstbau-Hochburg ist Dettingen schon, und die Erfolge der Sportler können sich auch sehen lassen. Ein guter Boden für das neue Vorhaben: Der Ort strebt den Titel "gesunde Gemeinde im Landkreis" an. mehr

SPORTLEREHRUNG: NAMEN UND FAKTEN

Geschwister-Scholl-Realschule - Geräteturnen, WK IV/1 Mädchen: Liliana Eisele, Melanie Burdukov, Kim Kuchenbecker, Luana Haase: 1. Platz beim Regierungspräsidiums-Finale in Meßstetten; Trainerin: Anne Bühler. mehr

Ein Nischenprodukt

Auch in diesem Jahr präsentierte die Dettinger Meisterwerkstatt ihre Produkte auf internationaler Ebene. Die Beck'schen Blechblasinstrumente haben sich mittlerweile auf höchster Ebene etabliert. mehr

Ein neues Team

Ganz im Zeichen der Neuwahlen zur Vereinsführung stand die Hauptversammlung der Abteilung Radsport des TSV Dettingen. Damit verbunden war die Verabschiedung der bisherigen Vereinsspitze. Armin Streckenbach und Steffen Sagasser hatten seit neun und acht Jahren die Geschicke der Abteilung geleitet. mehr

Zum Schluss

Miss Wollie und ihr Häkelkleid

Schön bunt ist Tanja Becks Häkelflitzer. Die 23-jährige Laupheimerin hat allein für das Bekleben des Autos 60 Stunden gebraucht.

Schön bunt ist Tanja Becks Häkelflitzer. Die 23-jährige Laupheimerin hat ihr Auto komplett eingehäkelt. mehr

April, April mit Pac-Man

Auf Google Maps kann man am heutigen 1. April Pac-Man spielen - hier frisst er sich gerade durch die Ulmer Innenstadt.

Google hat sich für den 1. April einen kurzweiligen Scherz ausgedacht: Auf Google-Maps kann man sich heute als Pac-Man durch die eigene Nachbarschaft fressen. mehr

Wenn Schwaben lachen

Die Schauspielerin und "Prenzlschwäbin", Bärbel Stolz: "Ich bin ganz viel mein eigenes Klischee".

Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den „Spätzle-Krieg“. mehr