STIMMEN ZUM SPIEL

Robert Hofacker (SSV-Trainer): "Der FV Ravensburg hatte unfassbar gute Chancen, nützte sie aber dank Torwart Grgic nicht. Ravensburg war in dieser Saison dreimal einen Tick besser als wir, doch wir waren dreimal effizienter. Das ist ein sehr schöner Abschied für mich.

|

Robert Hofacker (SSV-Trainer): "Der FV Ravensburg hatte unfassbar gute Chancen, nützte sie aber dank Torwart Grgic nicht. Ravensburg war in dieser Saison dreimal einen Tick besser als wir, doch wir waren dreimal effizienter. Das ist ein sehr schöner Abschied für mich."

Wolfram Eitel (FVR-Trainer): "Das Glück hat uns heute gefehlt. Der SSV spielte kompakt und wir mussten dem Rückstand hinterherlaufen. Das Anschlusstor kam zu spät. Wir haben Geschmack an diesem Finale gefunden und wollen nächstes Jahr wiederkommen."

Denis Grgic (SSV-Keeper, Mann des Spiels): "Hofacker hat als einziger immer zu mir gehalten. Ihm habe ich alles zu verdanken. Wir spielten mit großer Leidenschaft und haben verdient gewonnen."

Giuseppe Ricciardi (SSV-Kapitän): "Wir wollten mit aller Macht den Pokal holen und haben so jetzt Geschichte geschrieben."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

13 Träume von der großen Welt

An 13 Abenden gibt es auf dem Festgelände Kies Musik, Akrobatik und Tanz. Im Stil einer Revue aus den 1930ern präsentiert das Traumtheater die Kunst der Künste. weiter lesen