SG-Heimspieltag am Wochenende

|

Am Samstag spielen die Badminton-Mannschaften zwei bis fünf der SG Metzingen/Tübingen zu Hause. Austragungsort der Partien ist wie immer die Schönbeinhalle an der Neugreuth-Schule. Nachdem die erste Mannschaft der SG vergangenes Wochenende ran musste, sind dieses Mal die vier anderen Mannschaften der Spielgemeinschaft gefragt. Beginnen wird die zweite Garde ihr erstes Spiel um 14 Uhr gegen den Tabellenführer BC Offenburg. Im Anschluss treffen sie auf den BV Rastatt. Um 15 Uhr beginnen dann zeitgleich die ersten Spiele der Mannschaften drei bis fünf. Die dritte Metzinger Mannschaft trifft auf Tabellenführer VfL Sindelfingen II und anschließend um 19 Uhr auf den BSV Jungingen. Die "Vierte" muss es mit dem VfL Sindelfingen III und der SG Gärtringen/Herrenberg III aufnehmen. Die "Fünfte" spielt gegen die TSG Reutlingen und gegen den SV Felldorf.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinsam zur Top-Wanderregion

18 Kommunen aus zwei Landkreisen haben gestern in Beuren eine neue Zusammenarbeit besiegelt, um Top-Wanderregion zu werden. weiter lesen