Neuer Speerwurfrekord

Die Metzinger Leichtathleten feiern mit knapp 300 Teilnehmern beim 19. Metzinger Werfertag und den Regionalmeisterschaften der Langen Staffeln einen gelungenen Saisonauftakt im Otto-Dipper-Stadion.

|
Überraschungsgast im Metzinger Otto-Dipper-Stadion war Tobias Dahm vom VfL Sindelfingen.  Foto: 

Speerwerfer Sascha Graf (SR Yburg Steinbach) steigerte den Rekord im Metzinger Otto-Dipper-Stadion auf 71,30 Meter und Katharina Maisch (TuS Metzingen) löschte mit knapp 15 Metern im Kugelstoßen der weiblichen Jugend U20 einen der ältesten Kreisrekorde aus.

"Bei uns ist es inzwischen nicht mehr so einfach Stadionrekorde zu werfen. Die Rekorde im Kugelstoßen und Diskuswurf der Männer wurden in den letzten Jahren ganz schön in die Höhe getrieben und jetzt hat Sascha Graf vom SR Yburg Steinbach im Speerwurf auch noch seinen Teil dazu beigetragen", so Cheforganisator Uwe Euchner.

Der 20-Jährige stellte mit 71,30 Meter nicht nur eine neue persönliche Bestleistung auf, sondern verbesserte den fünf Jahre alten Stadionrekord von Florian Janischek (VfB LC Friedrichshafen) um über zwei Meter. Marian Spannowsky (62,74 Meter/TuS Metzingen) gewann den Speerwurf der männlichen Jugend U20 und Luca Mazzei (SG Schorndorf) mit guten 54,88 Meter den Wettbewerb der männlichen Jugend U16. Überraschungsgast im Otto-Dipper-Stadion am Nachmittag war Tobias Dahm (VfL Sindelfingen) im Top-Wettkampf Kugelstoßen. Nach einer Absage im Vorfeld hat sich der 27-Jährige am Sonntag doch noch entschlossen kurzfristig nach Metzingen zu kommen. Mit seiner Siegesweite von 18,81 Meter war der Sindelfinger, bei einsetzendem Regen, allerdings nicht ganz zufrieden, diese reichte aber zum Gewinn des Ehrenpreises für die beste Tagesleistung bei den Männern. Zufrieden sein konnte hingegen Eric Bundschuh (VfL Sindelfingen). Der U20-Athlet steigerte seine Bestleistung zum Saisonbeginn auf 16,89 Meter. Bei der weiblichen Jugend U20 zeigte Kugelstoßerin Katharina Maisch (TuS Metzingen) in ihrem "Wohnzimmer" eine tolle Leistung. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung (14,97 m) verpasste die Bempflingerin die U20 EM-Norm für Schweden nur um drei Zentimeter, verbesserte aber den 38 Jahre alten Kreisrekord von Birgit Salzer (14,78 m/TV Neuhausen) und holte sich den Preis für die beste Tagesleistung bei der weiblichen Jugend U20. Den holte sich auch Kugelstoßerin Yemisi Ogunleye (15,63 m/MTG Mannheim) mit ihrem Sieg bei der weiblichen Jugend U18. Während die Kugelstoßer und Kugelstoßerinnen mit dem Regen zu kämpfen hatten, durften die Diskuswerfer am frühen Nachmittag noch mit den Vorzügen eines trockenen Diskusringes Vorlieb nehmen und nutzten dies reihenweise mit Bestleistungen. Patrick Genssle (49,11 m/MTG Mannheim) gewann den Wettbewerb der Männer und Eric Bundschuh (51,20 m/VfL Sindelfingen) mit einem neuen Hausrekord bei der U20. Manuel Bacsgony (VfB Stuttgart) pulverisierte seien bisherige U18-Bestleistung und hat jetzt mit 48,95 Meter ebenfalls einen neuen Hausrekord stehen, aber auch Jungspund Nick Bundschuh (LG Sigmaringen) zeigte mit einer neuen persönlichen Bestleistung (53,43 m) eine deutsche Spitzenleistung bei der männlichen Jugend U16. Das Diskuswerfen der Frauen ging mit 43,84 Meter an Senioren-Vizeweltmeisterin Bettina Schardt (MTG Mannheim), während bei der weiblichen Jugend U20 Johanna Beyerle (VfL Sindelfingen) mit 44,23 Meter aufwarten konnte.

Nicht immer müssen Hürden Hindernisse bedeuten. Dies bewiesen Sophie Hamann (14,68 Sekunden/TuS) und Marietta Spannowsky (12,40 sec./TuS) bei der weiblichen Jugend U20 und den Schülerinnen W14 mit württembergischen Spitzenzeiten und auch Jule Fritz (TuS Metzingen) durfte sich zu Saison beginn über eine gute 300 m-Hürdenzeit (48,73 sec.) freuen. Tim Holzapfel (LG Steinlach) lief die 400 m Hürden der männlichen Jugend U20 in 55,27 Sekunden und blieb aufgrund des auffrischenden Windes fast sieben Zehntel über seiner bisherigen Bestzeit. Lukas Ruoff (TSV Genkingen) teilte sich über 300m-Hürden der Schüler M15 sein Rennen gut ein und gewann in guten 44,18 Sekunden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

TuS Metzingen

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen