Lauftreff Glems vorne mit dabei

|

Drei Läufer vom Lauftreff Stausee Glems beteiligten sich bei zwei Bergläufen und landeten prompt vorne mit dabei. Beim 3. Pfullinger Schönberglauf über 8,3 Kilometer waren auch zwei Läufer vom Lauftreff Stausee Glems unter den 84 Finishern erfolgreich dabei: Einen 18. Platz und gleichzeitig Rang drei in der Altersklasse M40 schaffte Heiko Walz in 42:23 Minuten. Einen 23. Rang und gleichzeitig den ersten Platz in der Altersklasse M50 verzeichnete Martin Mages in 44:42 Minuten.

Beim 11. Altbacher Berglauf-Cup über 11,5 Kilometer mit 118 Teilnehmern kam Steffen Leibfarth in 47:58 Minuten als 30. Läufer ins Ziel und belegte in der AK M20 noch einen guten dritten Rang.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen