Fliegende Adler

Die Skispringer des VfL Pfullingen waren beim Georg Thoma-Pokal in Schönwald im Schwarzwald erfolgreich.

|

Bei guten aber sehr kalten äußeren Bedingungen belegte der erst siebenjährige Jan Ole Fetzer mit zwei 14-Meter-Sprüngen auf der K20-Schanze den zweiten Platz in seiner Schülerklasse.

Sein Bruder Kai-Lennert Fetzer belegte mit zwei Sprüngen von 16 Metern ebenfalls einen hervorragenden zweiten Platz in der Schülerklasse 10. Die einzige Pfullinger Skispringerin die am Start war, Nina Locher belegte hier den guten sechsten Platz.

Auf der größeren Schanze K40 in Schönwald, in der Nähe von Schonach, waren sogar zwei Pfullinger in ihren Jahrgängen ganz vorne. Paul Braun gewann den Jahrgang 2005 und Ben Bayer mit 35 und 32 Meter wurde Sieger des Jahrgangs 2004. Gesamtsieger bei den Schülern wurde der 13 jährige Kevin Kern vom SV Meßstetten noch vor der starken Konkurrenz aus dem Schwarzwald.

Für einige der Pfullinger Skispringer steht dann mit dem Deutschen Schülercup am übernächsten Wochenende ein weiteres Großereignis ins Haus. Hier können sie dann ihre gute Form am Ruhestein bei Baiersbronn unter Beweis stellen und sich mit den besten Deutschen Skispringer in ihrer Altersklasse messen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Stimme der Toten

Vor wenigen Tagen war im Fernsehen ein amerikanischer Kriegsfilm zu sehen, der in kaum zu ertragender Detailtreue zeigte, wie qualvoll Soldaten auf dem Schlachtfeld sterben. weiter lesen