TusSies Metzingen müssen im Pokal in Ketsch ran

Der Handball-Bundesligist TuS Metzingen reist in der zweiten Pokalrunde zur TSG Ketsch. Die Spiele finden am 27. und 28. Oktober statt.

|
Die Paarungen im Überblick:

   2. Runde:

Union Halle-Neustadt     - HSG Blomberg-Lippe
SVG Celle                - FHC Frankfurt/Oder
TSG Wismar               - TSV Nord Harrislee
Füchse Berlin            - HC Leipzig
Borussia Dortmund        - Buxtehuder SV
SGH Rosengarten-Buchholz - VfL Oldenburg
TSV Ellerbek             - Grün-Weiß Schwerin
SV Aufbau Altenburg      - MTV Altlandsberg
TS Ottersweier           - TSV Ismaning
SC Greven 09             - HSG Bensheim/Auerbach
SG BBM Bietigheim        - Bayer Leverkusen
TSG Ketsch               - TuS Metzingen
HSV Solingen-Gräfrath    - Frisch Auf Göppingen
HSG Bad Wildungen        - Thüringer HC
TV Nellingen             - DJK/MJC Trier
DJK Marpingen            - VL Koblenz/Weibern

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weitere Vollsperrung auf der Bundesstraße 28

Autofahrer müssen sich weiter in Geduld üben: Zwischen Bad Urach und Böhringen wird gebaut. Die B 28 wird daher neben der Sperrung bei Neuhausen auch auf der Steige voll gesperrt werden. weiter lesen