Tolle Leistung der SGOU gegen das Brack-Team

|

Handball, Württembergliga

SG Ober-/Unterhausen gegen

TV Plochingen 30:25 (13:13)

In alte Zeiten zurückversetzt fühlten sich am Samstagabend Trainer, Spieler und zahlreiche Zuschauer, weil das Breitenbacher-Team mit viel Herzblut den Favoriten bezwang. Ein Wermutstropfen durfte trotz der Klassepartie nicht fehlen: Imer Zhabeli verletzte sich kurz nach der Halbzeitpause am Fuß, die Diagnose steht noch aus. Die Plochinger setzten während der gesamten Partie auf einen 4:2- Angriff und suchten so durch die genialen Anspiele von TV-Spielertrainer Daniel Brack über den Kreis zum Erfolg zu kommen. In der Anfangsphase tat sich die SGOU etwas schwer mit der Chancenverwertung. Dass der Anschluss nicht verloren ging war auch ein Verdienst von Maxi Friessnig, der fünf seiner acht Tore in den ersten 20 Minuten erzielte. Beim 11:10 war es dann geschafft und mit einem Remis ging es in die Pause.

Nach einem 14:17 aus SGOU-Sicht nahm Trainer Breitenbacher eine Auszeit. Es dauerte allerdings bis zur 42. Minute, bis Dominic Gotthardt beim 20:20 erstmals wieder den Gleichstand erzielte. Nach Rot für Matthias Kania übernahm der überragende Dominic Gotthardt die Verantwortung bei den Siebenmetern und blieb dabei unheimlich cool. Nach dem 24:24-Ausgleich durch Florian Grauer schaffte es Gotthardt mit drei meisterhaften Toren in Folge seine Farben mit 27:24 nach vorne zu bringen - eine Vorentscheidung. Das blau-rote Breitenbacher-Team ließ sich in seiner Euphorie aber nicht mehr von der Siegerstraße abbringen. Zweimal Friessnig und nochmals Dominic Gotthardt sorgten für klare Verhältnisse.

SG Ober-/Unterhausen: Schröter, Bader - Bordt (4), Schmid, Losch (1), Reiff (3), Friessnig (8), Zhabeli (2), Althaus, Grauer (1), Kania (3/3), Schulze, Gotthardt (7/2).

TV Plochingen: Schwarz, Hsu - Gollmer, Weiß (1), Hutter, Kübler (1), Negwer, Brack (12/6), Ludwig, Seibold (2), Topic, Hablizel (7), Lang (2). gek

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinsam zur Top-Wanderregion

18 Kommunen aus zwei Landkreisen haben gestern in Beuren eine neue Zusammenarbeit besiegelt, um Top-Wanderregion zu werden. weiter lesen