Samstag ist Spieltag

Die Sommerpause ist vorbei und auch die Handballabteilung des TSV Urach fiebert der Saison 2012/2013 entgegen. Einiges ist neu.

|

In der Abteilungsleitung der Handballer gab es einen kompletten Wechsel. Es wurden als neuer Abteilungsleiter Oliver Strobel, als stellvertretender Abteilungsleiter Jens Ertel und als Kassier Manuel Warwel neu gewählt.

Sportlich gesehen war die letzte Saison eine Achterbahnfahrt für alle Spieler und Mannschaftsverantwortlichen. Die Frauen 1 holten souverän die Meisterschaft in der Württembergliga Süd, scheiterten dann aber unglücklich in der Relegation. Für die kommende Saison möchte die Mannschaft um Hansi Högl wieder vorne angreifen und ihre spielerische Klasse dem heimischen Publikum präsentieren.

Mit dem Abstieg zu kämpfen hatte die Männermannschaft. Bis zum letzten Saisonspiel musste gezittert werden, ehe der Klassenerhalt gesichert werden konnte. Somit starten die TSV-Männer auch dieses Jahr in der Kreisliga A.

Die Frauen 2 hatten trotz einer nicht gut verlaufenen Rückrunde mit einem Sieg im letzten Spiel einen versöhnlichen Rundenabschluss. Für die kommende Saison peilt die Mannschaft um Evi Richter und Bärbel Kächele einen guten Mittelfeld-Platz in der Bezirksklasse an.

Ab der kommenden Saison treten die Jugendmannschaften des TSV Urach und des TSV Grabenstetten unter der neu gegründeten JSG Urach-Grabenstetten an.

Eine sehr große Änderung im Gegensatz zu den vergangen Spielzeiten wird sein, dass die Uracher aktiven Mannschaften ihre Heimspiele samstags austragen werden. Beginnen werden die Frauen 2 um 16 Uhr, gefolgt von den Männern um 18 Uhr. Den Abschluss bilden die Frauen 1 um 20 Uhr. Spielort ist wie gewohnt die Ermstalhalle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen