Gäste sind treffsicherer

|

Frauenhandball, Kreisliga

TSV Grabenstetten gegen

TSV Köngen III 17:26 (7:11)

Eigentlich hatten sich Trainer Wilfried Brecht und seine Frauen einiges vorgenommen, unter dem Trommelwirbel der vielen Gästefans wollte jedoch nicht viel gelingen. Nur zu Beginn verlief die Partie auf Augenhöhe, letztmals, als Rebecca Kazmaier in der elften Minute den Anschlusstreffer (4:5) markiert hatte. Nun sollte es bis zur 22. Minute dauern, ehe Marjolein van Gastel Treffer Nummer fünf gelang. Deutlich treffsicherer die Gäste, die sich beim 7:11 in die Kabine verabschiedeten. Die Gäste ließen sich nicht mehr aus der Ruhe bringen und legten weiter nach. Das 14:24 (49.) konnte bis zum Abpfiff lediglich noch etwas korrigiert werden.

TSV Grabenstetten: Widiner - Lundt, F. van Gastel (2), Gollmer (1), Maier (3), Teufel (6/2), R. Kazmaier (2), A. Cieslik, M. van Gastel (1), Loser (2).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Stimme der Toten

Vor wenigen Tagen war im Fernsehen ein amerikanischer Kriegsfilm zu sehen, der in kaum zu ertragender Detailtreue zeigte, wie qualvoll Soldaten auf dem Schlachtfeld sterben. weiter lesen