Herthas Spielmacher Darida operiert

|
Auf Vladimir Darida muss Hertha länger verzichten. Foto: Matthias Balk

Wer dafür am Mittwoch (20.00 Uhr) im Duell der beiden noch verlustpunktfreien Bundesliga-Teams bei Bayern München zum Einsatz kommt, ließ der Trainer noch offen. "Wir haben mehrere Optionen. Aber Valentin Stocker hat richtig gut gespielt. Er hat eine gute Schuss-Technik. Auch Kalou kann als Zehner spielen", meinte der Ungar.

Auch mit einem baldigen Einsatz von Neuzugang Ondrej Duda darf der Coach nicht rechnen. Der 21-jährige Slowake quält sich Anfang August mit einem Knochenödem, das bisher kein Training zulässt. Frühestens nächste Woche wird er wieder mit einem leichtem Lauftraining einsteigen. "Wenn er anfängt zu trainieren, kann er uns vielleicht zum Ende der Hinrunde wieder helfen", spekulierte Dardai am Montag.

US-Innenverteidiger John Anthony Brooks steht der Hertha im Top-Duell bei den Bayern gleichfalls nicht zur Verfügung. "Ich gehe davon aus, dass er erst im Heimspiel gegen Hamburg wieder dabei ist", sagte Dardai. Das Duell mit dem HSV steht am 1. Oktober auf dem Spielplan. Brooks leidet unter einer Adduktoren-Verletzung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Spende kann ein Menschenleben retten

Das Metzinger-Uracher Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der Alb Bote sammeln für das Deutsche Rote Kreuz im Landkreis Reutlingen. weiter lesen