Start für Jusi-Kicker Fußball: TSV Kohlberg nimmt Training auf

|

Der TSV Kohlberg begann am gestrigen Freitag mit beiden Mannschaften mit der Vorbereitung für die Fußballsaison 2012/13. Am Sonntag steht um 10 Uhr zur Frühschoppenzeit die nächste Einheit an. "In den ersten Wochen wird viel Schweiß fließen und vom 3. August bis 5. August geht es für den TSV Kohlberg auf die Alb zum dreitägigen Trainingslager nach Zwiefalten", gibt Spielleiter Marco Medel Einblick in die Planungen des TSV Kohlberg. Folgende Spieler kann der TSVK als Neuzugänge in der Kreisliga B5 präsentieren: Dennis Kirchner und Paul Pollak (TSV Linsenhofen), Ralf Schall und Markus Krohmer (TV Tischardt), Deniz Sahin (VfB Neuffen A-Junioren).

Die erste Mannschaft geht wieder in der Kreisliga B5 mit 15 Mannschaften an den Start und beginnt am 19. August mit der Punkterunde. "In der Vorbereitungszeit gilt es hart zu arbeiten, um schnell Fuß zu fassen und die neuen Spieler so gut und schnell wie möglich zu integrieren", so Kohlbergs Spielleiter Marco Medel.

Als Saisonziel gibt der Spielleiter einen Platz im oberen Tabellendrittel an. Wichtig ist für Medel, dass alle Spieler vom Verletzungspech verschont bleiben.

Die zweite Mannschaft der Kohlberger spielt in der B4 und bekommt ein neues Gesicht. Für den pausierenden Spielertrainer Benedikt Eberle übernimmt nun der 30-jährige Mario Schlotterbeck den Posten als Spielertrainer.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stadt will in Albthermen investieren

Auf die neue Sauna in den Albthermen soll ein modernisierter Ruheraum folgen. Der Rat diskutierte wer für die 450 000 Euro aufkommen muss. Von Simon Wagner weiter lesen