Saison-Halali in Mulfingen

Der SSV Reutlingen gastiert am heutigen Samstag (15.30 Uhr) zum letzten Punktspiel beim FSV Hollenbach, einem Stadtteil von Mulfingen im Hohenlohe-Gebiet. Ein Erfolgserlebnis zum Abschluss wird angestrebt.

|
Hasan Pepic vom SSV Reutlingen (oben) übersteigt den Bahlinger Bernhard Wiesner. Auch heute will der Angreifer mithelfen, einen Dreier zu holen. Foto: Baur

In den letzten sieben Auswärtsspielen holte der SSV ganze drei von 21 Punkten, der letzte Auswärtssieg datiert vom November in Nöttingen. Der SSV Reutlingen hält, unabhängig vom Spielausgang beim FSV Hollenbach, auf jeden Fall den siebten Platz, kann sich noch um zwei Ränge verbessern. Torjäger Marcel Brandstetter: "Wir können uns doch nicht von den tollen Fans mit drei Niederlagen verabschieden, müssen noch einmal Gas geben - ab Montag ist dann Ruhe bis 28. Juni."

Jeder Spieler bekommt einen Trainingsplan, damit er zum Trainingsbeginn fit ist. In der Vorsaison holten die Kreuzeiche-Kicker 46 Punkte, jetzt hat man 48, sich also leicht verbessert. In der Vorrunde waren es 27, jetzt ist man bei 21 Punkten angelangt, ist damit nur Zwölfter (Balingen ist Schlusslicht mit 14, Walldorf liegt vorne mit 31).

Die SSV- Torjägerliste: Brandstetter (18), Golinski (12), Eiberger (8), Bischoff (5), Schimmel (3), Schaschko, Botta, Ricciardi, Ivezic, Hartmann und Baradel (je 1). Bei den Zuschauern führt der SSV klar mit einem Schnitt von 960 pro Spiel - gegen Grunbach kamen 1450 - und in der Heimbilanz belegt der SSV den achten Platz mit 28 Punkten (Nöttingen und Freiberg holten je 35, Oberachern 15).

Auswärts führt Walldorf mit 34 Punkten, Heidenheim holte elf Zähler, der SSV ist mit 19 Sechster. Gegen Bahlingen und Heidenheim scheffelten die Isik-Schützlinge in den zwei Spielen keinen Punkt, gegen Mannheim und Villingen je sechs und gegen Walldorf und Nöttingen blieb der SSV in den vier Spielen bei zwei Siegen und zwei Unentschieden ungeschlagen, gewann auswärts zwei Mal.

Gegen Hollenbach gab es im Hinspiel ein 1:2 und Murat Isik hofft: "Es wäre wichtig, die Saison mit einem Sieg abzuschließen, wir wollen die 50-Punkte-Marke überspringen. Ricciardi fehlt verletzt, ansonsten habe ich alles an Bord."

Der SSV hat in den drei bisherigen Spielen in Hollenbach nur einmal gepunktet. Der unebene Platz ist für Techniker wie sie der SSV hat, nicht ideal. Nun kommt der Finne Jussi Lännsitalo, der in Reutlingen studiert, als Stürmer - weitere Spieler sollen dazustoßen.

VfB-Spieler kommt

Der SSV gab gestern die Verpflichtung von Max Hölzli vom VfB Stuttgart U19 bekannt. Der in Heiningen bei Göppingen wohnhafte 18-jährige Mittelfeldspieler kommt vom VfB Stuttgart aus der U19-Bundesliga und schließt sich zur neuen Saison dem Oberliga-Team von Murat Isik an. Seine bisherigen Stationen im Jugendbereich waren der VfB Stuttgart U17 und U19.

Info Für das Spiel des SSV Reutlingen in Hollenbach ist ein Liveticker geschaltet unter

www.swp.de/ssv-reutlingen

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

SSV Reutlingen

Vertragsverlängerungen, Spielerwechsel, Spieltermine und -berichte: Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um den SSV Reutlingen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinsam zur Top-Wanderregion

18 Kommunen aus zwei Landkreisen haben gestern in Beuren eine neue Zusammenarbeit besiegelt, um Top-Wanderregion zu werden. weiter lesen